WoW: Ab 6.1 könnt Ihr mit Rüstungsteilen der Eisernen Horde Eure Anhänger ausrüsten

Bei World of Warcraft (WoW) wird es mit dem Patch 6.1. möglich sein, Anhänger noch schneller auszurüsten. Der Rüstmeister in der Garnison nimmt Rüstungsteile der Eisernen Horde an.

Wer auf das „Transmorg“-Set scharf ist, der wird wenige davon haben; andere hingegen viel: Die Rüstungsteile der Eisernen Horde. Die sind im Moment für viele im Überfluss da. War die Anzahl vorher auf 200 beschrönkt, wurde in einem Hotfix neulich ihr Cap gelockert.

Mit dem Patch 6.1. wird es möglich sein, für 25 dieser Rüstungsteile bei dem Rüstmeister in Eurer Kriegsmühle oder im Zwergenbunker Ausrüstungsteile für Eure Anhänger zu erstehen. Das sind die „zufälligen“ Belohnungen. Ihr habt die Wahl, oh Ihr entweder ein Rüstungs- oder ein Waffen-Token für Eure Anhänger erstehen wollt. Diese Tokens heben den Wert dann entweder um 3 (grün), 6 (blau) oder 9 (lila) Punkte an, je nachdem, was beim Rechtsklick so aus dem Token herauskommt.

Autor(in)
Quelle(n): WoW Insider
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.