WildStar: Wird jetzt alles leichter? Spieler verärgert über Itemanpassungen auf Testserver

Die aktuellen Gegenstandsänderungen auf dem öffentlichen Testserver von WildStar sorgen bei einigen Spielern für Unmut. Man hat zwar versprochen, dass man für den „Contendrop 4“ alle Gegenstände grundlegend überarbeitet und deutlich nützlicher gestaltet, das erste Feedback fällt aber fast überwiegend negativ aus.

Was ist also geschehen?

Aktuell gibt es in WildStar viele Gegenstände, die oft gar keinen Nutzen für Klassen haben, für die sie eigentlich gedacht sind. Brutalität für Heiler ist nur eines von vielen möglichen Beispielen. Um das anzupassen, wurden alle Gegenstände nun grundlegend überarbeitet, damit sie für die entsprechende Rolle passender sind. Als logische Konsequenz daraus folgt natürlich, dass alle Gegenstände stärker als zuvor sind – sie sollen immerhin nützlicher sein. Viele Spieler befürchten nun aber, dass dadurch die Spielinhalte einfacher werden und man durch Dungeons und Raids einfach „durchfliegen“ könnte, weil die Spieler so übermächtig wären.

Entwarnung von Item-Designer

WildStar Gold

„Keine Angst, WildStar bleibt herausfordernd!“

Der Entwickler „Verizal“ hat sich der Kritik der Fans und Tester direkt gestellt und betont, dass aktuell viele Gegenstände deutlich zu stark sind, aber ein Testserver wäre eben genau für so etwas da: Um zu testen, wie Änderungen wirken und was für eine Reaktion sie bei den Spielern hervorrufen. Das langfristige Ziel sei es tatsächlich, die Spieler dazu zu befähigen, auch die schwierigsten Inhalte wie Raid irgendwann in Angriff nehmen zu können, doch man wolle nicht alle Spieler durch die Bank weg verstärken, geschweige denn den Inhalt vereinfachen. Natürlich werden „bessere“ Gegenstände den Spielern helfen, die Herausforderungen zu meistern, aber die aktuell noch übermächtigen Gegenstände werden in einer baldigen Änderung wieder abgeschwächt.

WildStar Protostar Academy 2Für die meisten Spieler bedeutet dies also eine Entwarnung: WildStar wird in seinen Inhalten nicht viel einfacher – langfristig werden die Spieler nur durch optimiertere Ausrüstung ein wenig mächtiger, allerdings wird sich das wohl in der Waage halten. Gegenstände, die auf den Live-Servern jetzt schon stark sind, sollen es auch nach der Änderung noch bleiben – die hart verdienten Raiditems bleiben also immer noch erste Wahl.

Autor(in)
Quelle(n): www.wildstar-arkship.deforums.wildstar-online.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.