WildStar: Trailer stimmt auf F2P-Beta ein

Seit heute ist die Betaversion der anstehenden Umstellung auf ein Free2Play-System von WildStar zugänglich – zumindest für alle, die einen Key erhalten haben.

Manchmal hilft ausdauerndes Weinen eben doch

Schon lange wurde es gefordert, jetzt macht Carbine endlich ernst und hat die Beta der Free2Play-Version von WildStar gestartet. Die Entwickler wünschen sich jede Menge Feedback, um bis zum vollständigen Release im Herbst noch entscheidende Änderungen vornehmen zu können und bestehende Systeme nach den Wünschen der Spieler anpassen zu können.

Den Start der geschlossenen Beta hat man als Anlass genommen, um einen kleinen Teaser vorzubereiten, der die Fans schon jetzt auf das Spiel einstimmen soll. Werft am besten selbst einen Blick darauf:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wer noch keinen Zugang zur Beta hat, der kann sich auch jetzt noch auf der offiziellen Website anmelden und mit ein bisschen Glück teilnehmen. Abgesehen von der Umstellung des Bezahlsystems bringt der große Patch im Herbst aber auch jede Menge Neuerungen, wie Verbesserungen an den Instanzen und die Anpassung der Charakterattribute.

Quelle(n): wildstar-online.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sawada Tsunayoshi

Wildstar würde mich mal interesieren 🙂 Werdet ihr vlt bald ein paar Keys verteilen das wäre echt hammer 😀

N0ma

„Manchmal hilft ausdauerndes Weinen eben doch“

Es bleiben die Waffen der Frauen 😉

mmogli

wenn ich im wildstar forum lese was da los ist ..oje oje oje.

Skorpix

Was denn? würde mich echt ma interessieren wie es um dem Spiel steht

Horteo

Unter anderem sind die Dungeons nun extrem leicht zu bewältigen. Kein Skill mehr notwendig

Skorpix

Omg eine Totgeburt wird das 😀

mmogli

das meinte ich mit oje oje oje ..und der tank braucht fast kein heiler mehr . wenn sie das so bringen ab herbst,dann können es auch die sechs jährigen spielen ;-)es lebe das f2p vielen dank carbine

F2P-Nerd

Das Spiel muss jetzt eben den Massengeschmack treffen. Denke, es wird im Endgame einige Sachen geben, die nicht so einfach sind.

Die Spieler sollten sich freuen: Ab Herbst brummt dafür der Laden und die erfahrenen Spieler können sich an den Neuen dumm und dusselig verdienen 🙂

Skorpix

Dein Name sagt alles

mmogli

-Die Spieler sollten sich freuen: Ab Herbst brummt dafür der Laden und die erfahrenen Spieler können sich an den Neuen dumm und dusselig verdienen :)……………………

woher weist du das alles?!

F2P-Nerd

Nun, weil ich es bei SWTOR und TESO auch schon gesagt habe. Da gab es auch viele Zweifler, und TESO und SWTOR stehen jetzt da wie eine 1!
Auch Wildstar wird von der F2P-Umstellung profitieren und viele Spieler anlocken. Wenn nun die Dungeons etwas abgeschwächt werden und dafür die Raids schön knackig bleiben, bitte sehr 🙂

mmogli

must kucken bei “ juni raptrs 2015 „wo deine nummer eins spiele stehen .aber hoffe auch das mit f2p ab herbst bei wildstar viele viele f2p nerds kommen 😉

KohleStrahltNicht

Nur machen die f2p Nerds die Programmierer nicht satt , da sie alles umsonst haben wollen.
Folglich bringen Spieler kein Geld nach Nexus um das Spiel zu beleben und zu erweitern.
Reine f2p Spiele sind shitte und bieten weder gute Unterhaltung noch tollen Content.

F2P-Nerd

Also SWTOR und LOTRO sind super Spiele, Kohle.
F2P und machen ne Menge Spaß 😉

mmogli

aber sind keine nummer eins spiele,,schau dir ruhig und gelassen die tabelle an.bevor du schreibst sie stehen beide da wie eine eins (swtor+teso)

KohlestromFan

Ich dachte immer in einem Spiel geht es um Spaß , Unterhaltung , Austausch unter Spielern , Erlebnisse , tolle Eindrücke vom Spiel , Weiterentwicklung ….aber Spielanfänger auszunehmen und ihnen die Spielfreude nehmen ?
Eine komische und fragwürdige Art ein MMO zu spielen.
Ich glaube auch nicht das Wildstar mit dem teureren f2p Bezahlsystem mehr Spieler anlocken wird.
Eine Spielflaute liegt immer am Spiel und nicht am Bezahlsystem.

F2P-Nerd

Wir werden uns schon in wenigen Monaten hier wieder austauschen können, ob und wie F2P bei Wildstar eingeschlagen ist 🙂
Außerdem ist es nur fair, wenn man von seiner Erfahrung in einem Spiel neuen Spielern gegenüber „profitieren“ kann. Alles Auslegungssache. Dafür können die Veteranen ihre Erfahrungen an die Neuen weiter geben. Ist eben ein Geben und Nehmen, wie in der richtigen Welt!

mmogli

jetzt gebe ich meine erfahrungen gern in der gilde weiter in wildstar ..ab herbst müssen die f2p selbst erfahrung sammeln .kann doch nicht sein das einer der in ws spielzeit bezahlt denn anderen f2p durch ws zieht .
in wow bezahl ich auch meine gaemcard und das sogar gern …wenn dann mal die Legion kommt 2016;-)

N0ma

Solange es auch weiterhin harte Raids gibt ist da nichts gegen zu sagen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x