Kaum eine Waffe in Warframe wird nach Update noch dieselbe sein!

Warframe (PC, PS4, Xbox One) bekommt bald ein umfassendes Waffen-Update, das an kaum einen Schießprügel spurlos vorbeigeht. Stats, Crafting-Kosten und Mindestvoraussetzungen werden alle angepasst.

Neben euren Warframe-Kampfanzügen sind die vielen Waffen in Warframe die großen Stars. Je nachdem, ob ihr mit einer mörderischen Tigris-Schrote, einer bleispuckenden Grakata oder der Glaskanone Astilla unterwegs seid, ändert sich das Spielgefühl gewaltig.

Allerdings wurde schon lange nichts mehr an den Waffen geändert. Deswegen haben die Entwickler ein riesen Balance-Update für so ziemlich alle Knarren vorbereitet.

Warum werden die Waffen eigentlich geändert?

Warframe-Gruppe

Im Rahmen des Upgrades wurden alle Waffen einheitlich in Mastery-Grade eingeteilt. Mastery-Grade sind so etwas wie die Gürtel im Kampfsport. Wenn eine Waffe an einen bestimmten Rang gebunden ist, kann man sie nur nutzen, wenn man den Rang auch erreicht hat.

Wer höhere Ränge erreichen will, muss spezielle Challenges im Spiel bestehen. Um sich zu qualifizieren, muss man viele Erfahrungspunkte grinden. Die bisherige Einteilung der Waffen in die Mastery-Ränge war jedoch arg willkürlich.

So benötigte man unter anderem für die mächtige Astilla gerade mal Rang 7 und für die ebenfalls starke Grakata war nicht mal irgendein Rang nötig!

Waffen wurden in neue Mastery-Gruppen eingeteilt

Warframe-Corinth

Nach den neuen Richtlinien wurden die Waffen nun nach Schaden und Crit-Werten sortiert und in die jeweils passenden Mastery-Ränge eingeteilt. Allerdings wurden noch andere Faktoren wie Nachlade-Geschwindigkeit und Feuerrate hinzugezogen.

Deswegen sind mache starke Waffen wegen langen Ladezeiten nicht so hoch eingeteilt, wie man vom Schaden her vermuten könnte. Viele Waffen wurden außerdem gebufft und teils generft, um sie solide in die jeweilige Kategorie zu packen.

  • Die große Auflistung aller Waffen und Änderungen findet ihr im Forum von Warframe.
  • Das Update gilt nicht für Strahlenwaffen, Nahkampfwaffen und Conclave-Waffen.

Was euch gehört, bleibt euch auch

warframe-mirage-prime-02

Durch das Update werden viele Waffen in neue und meist höhere Mastery-Bereiche eingeteilt. Heißt das, dass ihr eure liebgewonnene Waffe jetzt womöglich nicht mehr nutzen könnt, da sie plötzlich von Rang 4 auf Rang 10 geklettert ist und ihr diese Stufe noch lange nicht erreicht habt?

Hier geben die Entwickler gleich Entwarnung. Was ihr schon benutzt, könnt ihr auch weiterhin nutzen. Die neuen Einteilungen gelten erst, wenn ihr die Waffe noch nicht besitzt und neu kauft oder baut.

Ebenfalls gut zu wissen: Die Crafting-Ressourcen werden teils geändert und enthalten nun öfter Materialien aus der Open-World-Map Plains of Eidolon.


Neben Waffen sollen auch 9 Warframes geändert werden. Das spaltet die Community!

Quelle(n): Warframe, MassivelyOP
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Thistle13

Und wieder ein Artikel zu Warframe…..sfz…so langsam überlege ich echt (Dank eurer Artikel) ob ich GW2 erstmal wegen der Mesmer-Überarbeitung den Rücken zukehre (Mesmer ist mein einziger Char der Map, Story, etc komplett hat…und das seit 3 Jahren, er ist zwar immer noch spielbar, bring mir mit den neuen Builds aber i-wie nicht mehr so richtig Spaß)….und WEGEN eurer Artikel zu Warframe wechsel….ne ernsthaft, wegen euch habe ich mir einige Lets´plays angesehen (zwar immer nur die ersten 3 Folgen um mich nicht zu sehr zu Spoilern)…..und bin voll auf dem: ich würde es gerne spielen Trip….Problem ist: Mein Laptop ist von 2013 und bei der letzten Reperatur wurde eine Grafikkarte deaktiviert (er hat 2…)…und nun weiß ich nicht ob er es noch packt…oder ich mir lieber demnächst einen neuen kaufe…..und DANN Warframe spiele…..damn ihr habt mich mit den Artikeln echt angesteckt…..spielen werde ich es auf jeden Fall, Danke für den Artikel….^^

slimenator

Warframe ist spitze optimiert und null Hardwarehungrig! Stürz dich rein! Aber denk dran, Warframe Wiki ist dein Freund. 😉

T-Hunter

Wenn du anfängst und keinen Plan hast was du machen sollst , kannst du mich ja mal adden, bin schon ein bisschen länger dabei und kann dir so einiges erklären, wenn du das möchtest 😉

XxTHunterxX

obermacker

Ursprünglich hieß es mal Jeder Spieler soll mit seiner Waffe zu jeder Zeit rocken können unabhängig des Schwierigkeitsgrades. Stand mal irgendwo und durch diese willkürlich erscheinende MR Sortierung konnte man das sogar glauben. So hatte man mit MR4 eine Tigris in der Hand die einen locker bis Saturn brachte. Auf eine Opticor (MR6) muss man jetzt bis MR14 warten, bis dahin hat man aber schon die Tigris Prime (MR13) oder die Sacti Tigris (MR12). Diese Sortierung von richtig guten Waffen, versteckt zwischen so miesen Rohrkrepierern war das beste Feature von Warframe, denn Spieler die das System erkannt haben konnten schnell richtig Spaß haben ohne sich mit MR Prüfungen herumschlagen zu müssen.

Das neue System teilt Waffen in die Üblichen Schema Holzknüppel, Kupferschwert, Bronzedolche, Eisenschwert, Stahlschwert und OP Laserschwert, und jedem ist klar das die Waffe die er zu Beginn bekommt kein Wegbegleiter auf eine monatelange Odysee wird weil schon mit der nächsten Stufe ein Waffensortiment erscheint, dass definitiv stärkere Waffen mit mehr von allem enthält. Das stundenlange Sortieren und Vergleichen entfällt weil es einfacher ist die Guides „How to farm MR in 5min“ zu studieren und den Pool MR1 bis MR9 zu überspringen um an die richtigen, vom Entwickler so gewünschten Waffen zu gelangen.

Kein Entwickler hat Spaß an der Balance von Waffen und Fertigkeiten und DE hat sich auch lange davor gedrückt aber die Frames und Waffen auf einem Schlag anzupassen noch bevor Schaden 2.5 oder 3.0 in greifbarer Nähe sind hinterlässt bei mir einen Schalen Beigeschmack.

Unklar ist mir ob die Anpassung der MR Quali bereits auf vorhandenen Blaupause erscheint oder nicht. Denn die Vorstellung das ich hier Rohstoffe und Prime Teile farme für eine Waffe die ich lt. Schmiede aktuell bauen könnte aber nach dem Update in weite Ferne rückt macht mich bissel irre.

Peacebob

Eine Anpassung auf die vermutlich fast jeder Warframespieler lange gewartet hat. Wird sicherlich das Waffenranking in der Community ordentlich durcheinanderwirbeln.

Sind ja fast nur Buffs, teilweise gigantsche für schwächere Waffen und kleine für gute.

Schnell mal noch alles Basteln was einem so in den Sinn kommt, bevor man auch noch in den Eidolons Rohstoffe farmen muss :<

Azaras

ja darauf freu ich mich auch schon für ein paar waffen hab ich schon riven besorgt und paar forma haben sie auch abbekommen

Marco Elmpt

Bin MR 15 mir egal 😉

T-Hunter

Bin MR 25 :DD ,ist mir noch mehr egal xD
Aber ich freu mich das alle meine Waffen stärker werden 🙂

obermacker

Als MR10 bin ich bissel angespannt.

T-Hunter

Verständlich 😉

Leya

MR 9 hier, ich hab noch gut zu tun 😀

Malcom2402

Ja DU musst ja auch noch andere Spiele spielen.
Ich bin bald MR18 und ich spiele seit 2 Monaten.

maledicus

Hab ich kein problem mit …

Tialys

Wann soll das Update denn kommen?

Jürgen Horn

„Bald“ 😉

Azaras

fb und twitter steht heute aber naja es ist DE

T-Hunter

Yep hab das auch so auf dem Schirm

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x