Warframe: Alles, was du zum Event „Operation Plague Star“ wissen musst

In Warframe findet bis zum 17. April das Event Operation Plagenstern auf dem PC statt. Ihr müsst hier infizierte Gegner aufhalten, die aus einem riesigen Geschwür brechen, das sich auf den Plains befindet. Erhaltet hier eine Übersicht des Events und der Belohungen.

Kurz nachdem die Ebenen von Eidolon zu Warframe kamen, gab es zum ersten mal das Event Operation Plagenstern (Operation Plague Star). Für die Dauer des Events befindet sich ein riesiges Geschwür auf den Ebenen, das vollgestopft mit infizierten Gegnern ist. Eure Aufgabe ist es, die Gegner in Kopfgeld-Missionen zu vernichten, bevor sie die Stadt Cetus und ihre Bewohner erreichen.

Operation Plagenstern ist jetzt auf dem PC aktiv und wird noch bis zum 17. April dauern. Das Event soll auch noch zurück zur PS4 und Xbox One kommen. Ein genaues Datum steht hier jedoch noch nicht fest.

Habt Ihr schonmal am Event teilgenommen, nehmt Ihr Eure Operativen Vorräte mit in das jetzige Event.

Operation Plague Star Warframe

Kopfgeld-Mission „Operation Plagenstern“ läuft in 4 Phasen

Während des Events nehmt Ihr in der Stadt Cetus bei Konzu eine spezielle Kopfgeld-Mission an. Für das Bekämpfen der Befallenen erhaltet Ihr Ansehen und könnt dieses gegen Belohnungen wie Zaw-Teile und Mods eintauschen, die Ihr nur während des Events erhaltet.

Die Event-Mission ist wiederholbar und verläuft in 4 Schritten:

  1. Klaut das Thrax-Toxin von den Grineer: Auf der Karte befindet sich in einer Höhle eine Markierung, bei der Ihr das Thrax-Toxin findet. Das Gift kann das Geschwür vernichten und die Ebenen wieder befreien. Ihr werdet in der Höhle auf Grineer treffen.
  2. Thrax-Toxin-Mischphase: Nun bringt Ihr das Gift in einen Vault und verteidigt es. In dieser Phase möchtet Ihr außerdem noch befallenen Katalysator und Eidolon-Phylaxis in die Toxin-Mischung geben. Das passiert über Euer Gear-Wheel. Um maximales Ansehen zu erreichen, müsst Ihr dies 4 mal für den Katalysatoren und die Phylaxis erledigen.
  3. Drohne eskortieren: Hier müsst Ihr einfach eine Drohne zusammen mit dem Toxin-Gemisch zum Meteor-Geschür eskortieren. Natürlich darf die Drohne dabei nicht zerstört werden.
  4. Boss-Kampf! In der letzten Phase kämpft Ihr gegen eine Horde Befallener. Vorausgesetzt, Ihr habt 4 x Eidolon-Pyhlaxis in die Thrax-Toxin-Mischung gegeben, wird außerdem ein befallener Hämozyt/Hemocyte auftauchen. Der Hämozyt ist im Prinzip gleichzusetzen mit einem Lephantis (Link führt zum Warframe-Wiki) der Phase 2. Alle Strategien, die gegen den Lephantis funktionieren, sind auch effektiv gegen den Hämozyt. Kämpft Ihr hier
warframe-cetus

Belohnungen – Dafür kämpft Ihr im Event

Besucht Nakak, den Kuriositäten-Händler in Cetus, und tauscht Euer Event-Ansehen hier gegen Belohnungen ein.

  • Eidolon-Phylaxis: Ausgerüstet erhält man hierfür mehr Ansehen und die Schwierigkeit des Events wird erhöht.
  • Befallene Zaw-Teile: Modulare Komponenten, die zur Herstellung einer Zaw verwendet werden können.
  • Event-Emblem: Ein vom Meteoriten inspiriertes Emblem
  • Befallene Zaw Exodia (Arkana): Buffs, um eure Zaw-Waffen zu verbessern
  • Trophäen für den Clan
  •  

Diese Waffen und Mods kehren für das Event zurück:

  • Ether Daggers: Sind normalerweise nicht mehr erhältlich
  • Snipetron: Ein Corpus-Scharfschützengewehr, das Euch immerhin 3.000 Meisterschaftspunkte bringt. Ist normalerweise nicht mehr erhältlich.
  • Mod Fulmination / Detonation: Es gibt keine andere Möglichekeit an diese Mod zu kommen.
  • Mod Sacrifice / Aufopferung: Es gibt keine andere Möglichekeit an diese Mod zu kommen.

Was lohnt sich sonst am Event?

  • Ihr habt die Möglichkeit seltene Ressourcen wie Kuva oder Rohstoffe der Ebenen leichter zu farmen
  • Ihr habt die Möglichkeit fertiges Forma zu erhalten, wovon ein Forma bereits 3.000 Punkte bedeutet
zawteile belohnungen eidolon
So sehen die Zaw-Teile aus

Ebenfalls zu den Ebenen von Eidolon kamen erst kürzlich neue Weltenbosse: So tötet Ihr die Eidolons Gantulyst und Hydrolyst


Der Artikel erschien ursprünglich im November 2017 und wurde am 5. April 2018 aktualisiert.

Quelle(n): warframe forum, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wraec

Der Artikel ist unter dem Punkt 4. bei der Erklärung des Events nicht korrekt. Der Hämozyt wird in der Endphase nicht gespawned, wenn man während dem Mischprozess Eidolon Phylaxis hinzugefügt hat, sondern wenn man dort den befallenen Katalysator hinzufügt. Eidolon Phylaxis erhöht lediglich die Anzahl und das Level der Befallenen in der Bounty.

Das Hinzufügen von Eidolon Phylaxis ist im Gegensatz zu dem Hinzufügen vom befallenen Katalysator grundsätzlich empfehlenswert, da das Event dadurch nur minimal schwieriger wird, aber man am Ende dafür statt 1000 Ruf ganze 2000 Ruf erhält. Man könnte zwar durch das Hinzufügen des befallenen Katalysators den Ruf noch auf 3000 erhöhen, aber die Hämozyten dafür 4 mal zu besiegen dauert meiner Ansicht nach einfach zu lange.

Leya

Je nachdem, wie viel gerade in Warframe los ist, covern wir das Spiel auch regelmäßig. Was auch daran liegt, dass ich es selbst mehrere Stunden wöchentlich spiele 😉
Es kann schon mal sein, dass auch ne Woche nichts zu Warframe kommt. Aber dann gibt es auch Wochen, da erscheinen mehrere Artikel. In Kürze kommt noch eine News über den neuen Warframe Khora und ein paar Anpassungen, die zu Warframe kommen sollen. 🙂

Malcom2402

Eidolon-Pyhlaxis und Thrax-Toxin-Mischung kenne ich leider nicht. Sind das so schlüßel wie beim Razorback Event, oder ist das ein Rohstoff den man beim absolvieren der Phasen vorab automatisch bekommt und nutzen kann??

Leya

Ich war ne Weile abwesend, also entschuldige die späte Antwort. Ja, die Materialien, die du für das Event brauchst, bekommst Du aus der Quest selbst. 🙂

KingK

Die Ether Dagger gibts aber noch auf der PS4. Die habe ich neulich erst gemastert… Hoffentlich kommt das event alsbald zu uns auf die Konsolen^^

Malcom2402

Wenn mich nicht alles täuscht gehts da um die Dual Daggers

KingK

Die kenne ich (noch) nicht^^

Peacebob

Der Zufallsgenerator für die Dropps hat mich beim ersten Event so gefic… das ich irgendwann kein Bock mehr hatte. Mal schauen ob ich mir das noch mal zumute >_>

Geni MacDill

Ohja, sobald das wieder für PS4 verfügbar ist werden Forma gesammelt. Alles andere konnten wir beim ersten mal erfarmen.

Weiter so DE <3

qmail

Hört sich richtig gut an. Bin gespannt was das Eidolon Phylaxis macht. Es scheint ja den Schwierigkeitsgrad des Events zu erhöhen. Genau richtig für mich als neue Herausforderung.

Ace Ffm

Hört sich nach’m tollen Event an. Kommt für PS4 dann wohl später oder gar nicht. Abwarten. Will eh erstmal diese open World antesten.

T-Hunter

Kommen wird es auf jeden Fall. Denke mal ihr bekommt jetzt auf den Konsolen 2-3 Wochen Erkundungszeit und dann gehts bei euch los

qmail

Sehr ich auch so. Die werden das Event auf allen Plattformen rausbringen. Das ist schon allein sinnvoll um den hohen Entwicklungsaufwand optimal zu nutzen.

BigFlash88

geil freu, mich, ab wann dürfn wir ps4 zocker eigentlich endlich auf die plains?

D_e_l_a_ T

Ich glob am 14 November ist es soweit.

Leya

Ja, 14. November stimmt. Also morgen 🙂
Eine genaue Uhrzeit gibt es (soweit ich es gesehen habe) für das Update aber nicht…

Dumblerohr

Das wird bestimmt wieder erst ab 15 uhr verfügbar sein. Wenn Dienstags immer die Aktuslisierung ist schaffe ich es nie vor der Spätschicht was zu laden… Erst abends dann

T-Hunter

Naja, die Dienstags Updates kommen für gewöhnlich um 18-20 Uhr

Bronkowski

Sind die Server für gewöhnlich dann schon früher down?

DOp3X1

Bin absolut neu bei Warframe. Heißt deine Frage, dass heute Abend mit ner Downtime der Server zu rechnen ist, oder kann man dann das Update laden und normal weiter zocken?

Bronkowski

Bei einem Update gehe ich eigentlich schon von einer Downtime aus, aber kann auch sein das sie das anders lösen. Ich weiß es nicht, ist auch für mich das erste Update das ich bei Warframe erlebe 🙂

DOp3X1

Danke, dann lassen wir uns mal überraschen.

T-Hunter

Kann ich dir nicht sagen , bin selbst Pc’ler . Und da sind die Server seltenst down selbst bei Updates muss kann man weiterspielen und muss dann einfach reloggen um den patch zu ziehen .

maledicus

Vor 19:00 uhr würde ich lieber nicht damit rechnen, ist immer recht spät mit den warframe updates.

Gruß.

qmail

Kannst Dich wirklich freuen. Das Update ist genial.

BigFlash88

ja freu mich auch echt drauf…. hab jetzt nur ein problem…. ich muss umbedingt noch eine gescheite vernkampfwaffe hochpushen den ich glaube mit der phage komm ich in den plains nicht weit????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

26
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x