The Secret World: Düster und besinnlich – Ausgabe #13 Spur der Schatten ist live

Beim Dark-Fantasy-MMORPG The Secret World (PC) ist die 13. Ausgabe „Spur der Schatten“ nun live. Sie bietet einen Mix aus leichter und härterer Story-Kost, überarbeitet das PvP und bringt Weihnachten ins Spiel.

Content-Updates heißen bei The Secret World „Ausgaben.“ Und die dreizehnte Ausgabe ging in dieser Woche live. Für PvE-Freunde bietet man das letzte Abenteuer in Kaidan, in Tokio, an. Die „große Story“ dort endete bereits im letzten Update, so dass es hier eher um einen „Nachklapp“ geht.

Laut ersten Berichten sind die neuen Story-Quests wieder eine Mischung aus anfänglich eher leichter Kost mit durchaus amüsanten Momenten – aber wie so oft bei The Secret World ist das lediglich Puderzucker, der sich über die dunkle, bedrohliche Substanz der Story legt und dann verschwindet.

Im Vergleich zu anderen Content-Updates gibt es nur relativ wenige Missionen diesmal vom Start weg. Bei Funcom sagte man gegenüber US-Journalisten, das liege daran, dass man die Ausgabe #13 noch unbedingt vor Weihnachten bringen wollte. Anfang 2016 werde man einige Missionen noch kostenlos nachreichen.

2016 wollen die Entwickler, bevor sie mit der „großen neuen Story der 2. Season“ beginnen, erstmal noch „alte Storyfäden“ aufnehmen und zu Ende erzählen, bevor man die Spieler in ein neues Abenteuer stürzt.
The-Secret-World-Krampus

PvP-Änderungen und Weihnachts-Events kommen mit der Ausgabe 13 zu The Secret World

Neben diesen PvE-Inhalten dreht sich Ausgabe #13 vor allem ums PvP – auch wenn’s kein reines PvP-Update geworden ist, überarbeitet man das PvP. Wir haben darüber schon häufiger berichtet. So hat man etwa eine Funktion eingeführt, um Probleme mit Spielern zu lösen, die einfach afk gehen.

Die neue Zone Shambala soll allerdings erst Anfang 2016 kommen – genau wie Änderungen am Gruppen-Finder. Shambala wird nur über die Solo-Queue zu betreten sein und eine Art „Last-Man-Standing“-Modus bringen.

Die Ausgabe 13 markiert auch den Start der Weihnachtsfeierlichkeiten mit früheren Events. Man kann sich also wieder auf den Besuch von Krampus freuen, auch die Weihnachtsverschwörung aus 2014 ist aktiv. Ein neues Event in 2015 hat man aber nicht entwickelt.

PvP-Zone-Shambhala

Zur Weihnachtszeit gibt es zudem die Gelegenheit, Mitspielern (und Funcom) was Gutes zu tun, indem man im Cash-Shop des Spiels einkauft und den Freunden etwas Hübsches schenkt.

Autor(in)
Quelle(n): MOreddit TSW
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.