The Elder Scrolls Online holt sich starken Partner für den Voice-Chat

Das Fantasy-MMORPG The Elder Scrolls Online wird mit Vivox zusammenarbeiten, um den Voice-Chat auf den Konsolen zu verfeinern.

Vivox und Zenimax geben bekannt, dass sie eine Partnerschaft eingehen. Es geht um den Voice-Chat auf Playstation 4 und XBox One. The Elder Scrolls Online wird da den Service von Vivox ins Spiel integrieren. Gerade die Erfahrung von Vivox und ihre Spezialisierung auf Games sei hier entscheidend gewesen, sagt man.

Die PC-Version wird in der Presse-Meldung nicht erwähnt. Wie genau die Zusammenarbeit den bestehenden Vocie-Chat verbessern soll, geht aus der Mitteilung nicht hervor.

Vivox ist in der Tat sehr aktiv im Online-Gaming-Bereich. Nach eigenen Angaben unterstützt man Spiele wie H1Z1, World of Tanks, Planetside 2 und EvE Online.


Mit dem jetzigen Voice-Chat auf den Konsolen haben wir uns in dieser Kolumne mal auseinandergesetzt:

Wer stöhnt denn da in den Voice-Chat?

Quelle(n): mmorpg
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gulasch

sinnvoller wäre für die Konsolenversion sicherlich mal ein Text-Chat. So wäre zumindest mal eine Gruppensuche möglich…..denn mal ehrlich, das LFG-Tool ist ja mal der größte Mist.

Reginald

Für den PC wäre das sicher auch interessant. Ist doch toll wenn man diese spielzerstörenden, roten und gelben Zergs direkt anpöbeln und verfluchen kann.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x