The Elder Scrolls Online: „Schlechteste Werbung aller Zeiten“

Ein Werbeclip zu The Elder Scrolls Online wird von Fans heftig diskutiert. Da sollen vier Schauspieler eine normale „The Elder Scrolls Online“-Gruppe darstellen. Gamer fühlen sich durch sie nicht gerade repräsentiert.

Der „Tony“-Werbeclip löst unter The Elder Scrolls Online-Spielern etwa auf reddit heftige Diskussionen aus. Die einen halten es für die „schlechteste Werbung aller Zeiten“, das sehe alles zu gestellt, zu sauber, zu „Juhu! Wir spielen Videospiele!“ aus. Niemand spreche doch im Voice-Chat so. Wenn da einer Mist baue, gehe es da ganz anders zu und keinesfalls jugendfrei. Viele sagen, sie hätten sich während des Spots fremd geschämt, zu gekünstelt sei das alles gewesen.

Andere nehmen den Spot in Schutz, man könne ja wohl kaum „echten Voice-Chat“ zeigen, das würde ja die Leute verschrecken. Zenimax wolle mit dem Werbespot die „Destiny-Spieler“ ansprechen und ihnen dieses Gefühl von Online-Kameradschaft und Gefrotzel zeigen, sie so zu The Elder Scrolls Online locken. Der Clip stelle TESO besser als die vorherigen Trailer da, er zeige auch die Aktivitäten neben den Kämpfen

Was meint Ihr zum Werbespot?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Webinger2
Webinger2
5 Jahre zuvor

Tja. Wirkt zwar ziemlich gekünstelt, muss aber zugeben, dass ich doch ziemlich schmunzeln musste. Wer kennt sie nicht diese Tonys? smile

Andreas Sanchez
Andreas Sanchez
5 Jahre zuvor

Weiß nicht was daran so schlecht sein sollte? In English ist er noch besser!

TNB
TNB
5 Jahre zuvor

Keine Ahnung wo das Problem ist? Das die reddit kids nur die MMO Nerd Sprache können und ganze Sätze und Lockerheit unbekannt sind, wundert mich nicht.
Wenn ich mit meinen Kumpels MMOs zocke, hört sich das nicht so viel anders an. Wir sind allerdings auch keine 15 mehr und für die ist das vielleicht „uncool“.

Man kann auch ohne MMO Slang, Fäkalausdrücke und mit ganzen Sätzen durch den Abend kommen wink

Zunjin
5 Jahre zuvor

Ich finde den Spot nun nicht wirklich ansprechend, aber man muss zugeben, er fällt aus der Reihe und damit fällt er auf. Über den dreitausendsten „epic mmo super trailer“ hätten weniger Leute gesprochen, wie über diesen. Kurz um: da hat wer in der Marketing Vorlesung aufgepasst. smile

Apropos… „das Video wirkt gestellt und so redet keiner“. In meinem Umfeld „loln und rofln“ die Leute im Skype nicht. Die sagen alle freundlich, danke und bitte und benutzen auch noch ganze Wörter und vollständige Sätze, die nicht mit „ey aldda“ beginnen und mit MMO-Jargon und Abkürzungen gespickt sind.

Und einen Tony hatten wir früher auch in der Gruppe, nur hieß der Michael. Der Rest war fast identisch. grin

Forwayn
Forwayn
5 Jahre zuvor

Ich hatte mich nach Erscheinen des Spots ja schon mal über die Qualität geäußert. Jetzt fällt mir ein, an was mich der Humor und die geleckte Atmosphäre erinnert… die Pitch Perfect Filme. -.-

Wolf
Wolf
5 Jahre zuvor

Leider muss ich auch sagen das mir das Video überhaupt nicht gefallen hat. Ich würde aber nicht so weit gehen es als die schlechteste Werbung aller Zeiten zu bezeichnen. Man hätte einfach nur eine echte Gruppe im Spiel filmen sollen. Keine Schauspieler die man auch noch ständig einblendet. So sieht es leider viel zu gestellt aus.

Larira
Larira
5 Jahre zuvor

In MMOs geht es eher so zu:

https://www.youtube.com/wat

smile

Das Ding ist halt ein Werbeclip und keine MMO-Doku. Wobei mich so ein Werbe-Clip eher abschrecken würde. Ich bin aber wohl nicht die Zielgruppe solcher Clips.

MfG

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
5 Jahre zuvor

Das ist wirklich großartig. Meine Lieblings-MMO Werbung ist die hier:

http://youtu.be/dHNdcjglhsc

Koronus
Koronus
5 Jahre zuvor

Holy fucking creepy shit, is that awesome! Gibt es das auch in Ger Dub?

Bodicore
Bodicore
5 Jahre zuvor

Die wollten wohl wie das doch sehr coole Video von The Division rüberkommen welche auch so Voismässig gemacht ist, scheint wohl nicht grad gelungen zu sein wink

So macht man das… https://www.youtube.com/wat

Behlen
Behlen
5 Jahre zuvor

der Spot wird a bisle zu kritisch gesehen, hat Humor und soll Leute ansprechen die keine MMO Nerds und WanabePro’s sind … kannst ja nicht mit dieser WanabePro Sprache ein Spiel im TV und in den Internet Medien werben … erst mal Hirn einschalten bevor man sich so kritisch dazu äußert wink

Inge Koschmidder
Inge Koschmidder
5 Jahre zuvor

Die Frage ist ja: WEN möchte man mit dieser Werbung ansprechen? Die MMO begeisterten bzw. die elder Scrolls Fans braucht man auf TESO nicht aufmerksam machen!
Ich denke die Werbung richtet sich an die Leute, die das Portemonnaie öffnen müssen.
Wenn (ich bin aus dem Alter raus, ich meine ja nur…) meine Eltern überzeugen müsste, mir dies Spiel zu kaufen, ist dieser Werbespot „vorzeigbarer“ als ein Video, in dem sich die Leute anschnauzen, rumbrüllen, sich Schimpfwörter an den Kopf hauen o.Ä.

Zudem muss am Image der „bösen, bösen Videospiele“ gearbeitet werden, da wäre es Fatal den Leuten zu zeigen, wie es wirklich im Voicechat abgeht…

Ich finde die Werbung also eher gut als schlecht!!!

Smpker
Smpker
5 Jahre zuvor

Klang für mich fast schon wie irgendeine Serie oder ein Kinofilm. Finde das passt hier nicht so ganz rein, wobei mir Videos mit Voicechat von PS2 und EVE sehr gut gefallen haben smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.