The Division: 2 neue Highend-Waffen, Crafting wird teurer – Patchnotes zu 1.1 „Incursions“

Bei The Division sind die Patchnotes 1.1 des anstehenden „Übergriffe“-Updates bekannt.

Ubisoft Massive hat in den Patchnotes 1.1 die Veränderungen im Detail veröffentlicht, welche mit dem April-Update ins Spiel integriert werden. Wir gehen auf die Wichtigsten kurz ein.

Neue Features des Updates 1.1 in The Division

Zunächst werden die neuen Features des Updates aufgelistet, welche wir hier bereits vorgestellt haben, darunter:

  • Der Übergriff „Falcon Lost“, eine 4-Spieler-Gruppen-Aktivität.
  • Das Trading.
  • Die Assignments, die Aufgaben, werden jeweils nur für 24 Stunden (tägliche Aufgaben) beziehungsweise 7 tage (wöchentliche Augaben) verfügbar sein. Diese lassen sich einteilen in Kampf, Darz Zone und Crafting.
  • Dark Zone Supply Drops.
  • Gear-Score: Jeder nicht-kosmetische Item wird einen Gear-Score haben, wenn Euer Agent Level 30 erreicht hat. Umso höher der Gear Score, desto stärker das Item.
  • Beobachter-Kamera: Während Ihr auf Wiederbelebung wartet, könnt Ihr mit RB/LB, R1/L1 oder Q/E  zwischen den Gruppenmitgliedern wechseln.
    division-dark-zone-agentin

Gear Sets: Diese Ausrüstungs-Sets kommen:

  • „Tactician’s Authority” (Autorität des Taktikers) – Verbessert Elektronik- und Support-Fähigkeiten
  • “Striker’s Battlegear” (Kampfausrüstung des Stürmers) – Gibt Boni für Angriff
  • “Sentry’s Call” (Ruf der Wache) – Verbessert Scharfschützen-Fähigkeiten
  • “Path of the Nomad” (Weg des Nomaden) – Gibt Boni für Solo-Agenten

2 neue benannte Highend-Waffen kommen ins Spiel

Mit dem Update werden auch folgende benannte Highend-Waffen ins Spiel integriert:

  • Warlord: Sturmgewehr
  • Valkyria: Maschinenpistole
  • Historian: Scharfschützengewehr – diese Waffe wird bereits ins Spiel implementiert, wird für die Agenten aber erst ab Update 1.2 erwerbbar sein.

Crafting wird teurer, Dark-Zone für Agenten mit Gear Score über 160

Ab dem Update wird es teurer, Crafting-Materialien zu konvertieren und Highend-Items herzustellen. Ihr braucht:

  • 10 Standard-Materialen anstatt 5 für ein Spezialisiert-Material.
  • 15 blaue Materialien anstatt 5, um ein Highend-Material zu craften.
  • 10 Highend-Materialen anstatt 8, um ein Level 31-Highend-Item zu craften.

Zudem erhaltet Ihr weniger Materialien, wenn Ihr Items zerlegt:

  • Wenn Ihr grüne Items zerlegt, bekommt Ihr ein Standard-Material anstelle von zwei.
  • Wenn Ihr ein Highend-Item zerlegt, gibt es ein Highend-Material, vorher waren es noch zwei.
Division-Concept-Dark-Zone

Wenn Ihr an der Verbesserungsstation Highend-Items verbessert, wird das fortan nur noch „normale Credits“ kosten, keine Phönix Credits mehr.

In der Dark Zone, im Church-Schutzraum in DZ06, wird der Dark-Zone-Spezialitäten-Händler nun Items gegen DZ-Währung verkaufen, anstatt gegen Phönix Credits.

Ab folgenden DZ-Rängen könnt Ihr Items in der Dark Zone erwerben:

  • Ihr erhaltet nun Überlegen-Items mit Rang 15 (vorher 30).
  • Highend Level 30 (Gear Score 163): Rang 25 anstatt 50.
  • Highend Level 31 (Gear Score 182): Rang 40 anstatt 50.

Zudem wird eine neue „Dark Zone Bracket“ für Agenten mit einem Gear-Score über 160 eingeführt.

Weiterhin wurden zahlreiche Bugs gefixt, darunter jener, welcher die Agenten daran hindert, das Spiel zu starten, wenn man zu viele Items im Inventar hat. Damit ist der Rucksack-Bug gemeint.

Die kompletten Patchnotes findet Ihr (mittlerweile auf Deutsch) auf der offiziellen Ubisoft-Seite.

Quelle(n): ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
157 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Geomys

Zum Thema “Puste ausgehen”:
Man muss auch im Hinterkopf behalten, dass das Spiel ein realistisches Szenario bedient. D.h. neuer Content kann nicht einfach mal eben so aus der Luft gegriffen werden, sondern muss stimmig sein.
Bei Destiny können die Entwickler im Endeffekt tun und lassen, was sie wollen, weil es ja allerhand “Magie” und Technikspielerei gibt.

Bei TD kann man eben nicht einfach nen 10m hohen Endboss aus dem Hut zaubern, mit Sprungpassagen über irgendwelche Senkrechtstarter o.ä.. Von daher kann es nur auf immer dieselben Gegnertypen und Spielmechaniken rauslaufen.

Ich finde das Spiel gut, wie es ist…

Marvin Schwing

Überall in den Kommentaren (nicht nur auf dieser Seite) liest man Sätze wie: “Dem Spiel geht die Puste aus” und “Wie jetzt, nur ein Übergriff?”. Mal ehrlich Leute, das Spiel ist seit gut einem Monat auf dem Markt, was habt ihr für eine Erwartungshaltung?
Spiele werden numal nicht auf Studenten (nur ein Beispiel, nichts gegen Studenten) ausgelegt die mehr als 6std am Tag zocken können, sondern es wird versucht einer möglichst breiten Masse an Spielern ein möglichst gutes Erlebnis zu bieten und dazu gehört eben auch der Familienvater der jeden Abend 2Std Zeit hat oder der Auszubildende mit Nebenjob, der sich am Tag 3-4Std hinsetzt.
Wenn ich mir ein Brötchen kaufe und es mit zwei Bissen hinunterschlinge hab ich halt nicht so viel davon wie derjenige der genüsslich nebenbei am Kaffee nippt und da hilft es dann auch nicht den Bäcker anzubrüllen er solle gefälligst größere Brötchen backen.

Stefan

Wie jetzt nur ein Übergriff? Finde das ehrlich gesagt auch ein wenig dünn. Die Dark Zone macht zwar Spaß, aber so langsam aber sicher kann ich sie auch nicht mehr sehen. Hätte mir da ein wenig mehr an Content erhofft um ehrlich zu sein.

Destinyistdascoolstespiel

Was gibt’s da zu verstehen? Ist ein Ballerspiel…. fertig. ????..????..????

Atari

Mal schauen was mit dem dlc noch so kommt würde ich sagen, das stete waffen balancing bei destiny nervt mich genau so wie das vermutliche in die Länge ziehen jetzt hier, andererseits muss ich nach über 5.000 Stunden destiny sagen das man dort auch so manches in die Länge gezogen hat…Welcher Spieler kann die strikes nicht auch schon mit geschlossenen Augen spielen? Oder muss immer wieder eisenbannern um an die komplette Rüstung und an alle waffen zu kommen?
auf dem höchsten schwierigkeits Grad kommt Taktik und deckungskampf gut zum Tragen und da macht division zumindest jetzt noch richtig Spaß, auch wenn der pvp Anteil besser umgesetzt sein könnte…

m4st3rchi3f

Gut gekontert 😉

OdinVatani

Stalker! XD nein, passt schon. aber ich muss für mich persönlich wirklich sagen das mir das einfach zu wenig ist von bungie und irgendwie nichts wirklich neues wo ich jetzt sage das muss ich unbedingt sehen.

OdinVatani

hahaha… du schon wieder! XD

Malcom2402

Wenn ich mir diese Patchnotes so durchlese werden die den Kampf gegen Destiny nächste Woche wahrscheinlich verlieren.
Ob der Endgame Content und Weekly Bounties gegen die Neuerungen bei Destiny gegen halten können wage ich momentan zu bezweifeln.

OdinVatani

ist doch größten teils nur ein neuer anstrich für alten kram bei destiny. also das holt mich garantiert nicht zurück! 😉

Jyu Viole

Du vergisst auf den dritten Kontrahenten in diesem machtkampf: Dark Souls 3 *.*

OdinVatani

hab ich nie gezockt… XD

LyNX-EyED

Ich muss sagen, ich bin wirklich ein Fan des Games. Doch leider geht diesem gerade die Puste aus. Ich hatte bis jetzt, mit 3 Tagen und 17 Stunden sehr viel Spaß.
Nun muss ich sagen, das es langsam Langweilig wird. Die Darkzone ist bei weitem nicht so spaßig wie gedacht, Darkzone Rang farmen ist langweilig und immer gleich (sehr stupide).

Man grindet immer die gleichen Mobs, die einen sind gelb und haben Kopftücher, die anderen sind lila und tragen Helme…toll! Die Spielmechanik ist so Platt wie ne Flunder.

Die Dropchancen für Highend sind beschissen, D.h. es gibt keinen Grund zu Farmen weil man sowie so nichts gutes bekommt, und auch hier versagt das Spiel auf ganzer Linie. Es gibt keine Suchtspirale, die einen dazu bewegt weiter zu machen.

Auch das PVP in der Darkzone ist Mist, und macht auch keinen Spaß, es geht nur um 3 Skills.
Überhaupt machen 98% aller Skills, Waffen und Ausrüstung keinen Sinn fürs PVP. Es Gibt nur eine Skillung und alles andere ist Sinnfrei.

Ich bin froh das ich mir den DLC noch nicht gekauft habe. Wahrscheinlich verkaufe ich das Game wieder und warte bis es einigermaßen Blanced ist und wenn nicht dann ByeBye.

Das Team scheint etwas Ideenarm zu sein! Den Grind für Material noch zu erhöhen, damit man länger spielt ist der falsche Ansatz. Erstmal sollten sie sich um die ganzen anderen Krankheiten kümmern. Bugs, Cheats, Balancing im PVP…

m4st3rchi3f

“Wusa, nicht Rogue gehen, Wusa” 😀

marty

Naja, das Spiel ist jetzt knapp einen Monat raus da müssen sie halt noch probieren. Wenn das crafting jetzt so schlimm wird wie hier alle befürchten, dann wir das früher oder später wieder geändert. Ist doch immer so, man probiert halt Dinge aus und man schaut was funktioniert und was nicht.
Was ich mir jetzt allerdings bald wünsche ist ein gescheiter Editor für das Aussehen, nicht bei der Erstellung sondern bei der Kleidung. Keine Vorschau, keine praktische Auflistung – das ist jetzt schon so unübersichtlich, daß ich da gar nicht mehr reinschau, schade eigentlich.

Dare0815

noch 5 tage polizei akademie farmen… damit spart man sich sehr viel zeit nach dem update!

Faulsen

Wieso die Akademie?
Gibt es da besonders viel loots?
Oder irgend ein Explorer?
Oder geht die nur schnell?

OdinVatani

spiel mal bisschen final fantasy 7-10, dann weisßt du was endloses grinden bedeutet und lernst damit umzugehen und was dieses genre eigentlich bedeutet! 🙂 mir ist schon klar das the division was völlig neues ist durch die shooter elemente, aber die rollenspielelemente domineieren meiner meinung nach und man muss sich extrem mit dem game auseinander setzen um es zu verstehen. einfach nur durch die gegend laufen, bisschen lustig ballern und einsammeln is halt nicht und das sammeln und erreichen von highend zeugs ging difinitiv zu schnell und hatte somit stark an wert verloren! von daher finde ich es echt sinnvoll und gut was massiv jetzt macht. ;.

Stulle

So was macht mich immer so aggressiv!! Und solche aussagen kommen nur von Leuten die viel Zeit haben zu spielen…

Ich habe Familie und daher nicht ewig Zeit zu Zocken schaffe am Abend vll 1 – 2 Stunden und die möchte ich nicht mit Farmen sondern mit richtig zocken verbringen… Und das Spiel macht Spaß wenn ich das Endgame ab lvl 30 mitzocken kann, da ich aber nicht so viel Zeit habe zu Farmen kann ich auch das endgame nicht kompetitiv bestreiten und somit verliert man den Spaß.

Und das ist ein grundsätzlicher Fehler in den Spielmechaniken. Auch diese Vergleiche mit anderen spielen nerven extrem, denn wir sprechen von Divisioin und nicht von irgendwelchen anderen Spielen, vll liegt es auch an der Mechanik der anderen Spiele, dass man sie nicht spielen WILL.

Und stunden lang im Kreis laufen nur um materialen zu bekommen ist definitv alles aber nicht sinnvoll ist, sehr stupide, da braucht mir keiner kommen, dass man das Spiel extrem tief verstehen muss, zum farmen brauche ich keine Spielintelligenz, das ist für doofe…

Totaler Witz solche aussagen… Und ich habe auch noch nicht von vielen gehört:

“Hach das im Kreis laufen und materialien Farmen ist ja sooo toll, das ist das beste im ganzen Spiel, ich bin so begeistert”

Lies die Foren mal durch, die Zeiten des Hard Core Raiden ala WOW ist vorbei… Es gibt viel mehr casual player die eben nicht so viel Zeit für so nen Mist haben… und trotzdem das Spiel spielen wollen und die trotzdem das endgame zocken wollen… Und das ist die große Mehrheit der Spieler

OdinVatani

dann hast du anscheinend wie dann wohl die mehrheit in den foren das game falsch eingeschätzt vor dem kauf und merkt jetzt das es halt irgendwie anders als erwartet ist… dann zockt was anderes anstadt überall zu heulen! wenn mir ein spiel nicht gefällt dann zock ich was anderes, ganz einfach! und wenn man sich mit dem spiel tiefer beschäftigt und ein bisschen hirn aktiviert dann machen auch die runden laufen zum farmen richtig spaß.

Stulle

Ach komm schon du siehst nicht mal selber das du Müll laberst oder? Das Game hat keiner Falsch eingeschätzt, denn so wie jetzt das Thema mit dem crafting ist ist es in Ordnung so wie es werden wird das ist mist. Ganz einfach, ich glaube du hast es einfach nicht kapiert… Aber so wie ich deine Posts hier sehe, hast du nicht so viel Ahnung wie du meinst… Ich weiß nicht warum sinnfreies, langeweiliges immer Kreis laufen Spaße machen sollte… Dazu brauch ich mich nicht tiefer beschäftigen, ich weiß wie ich mein Equipment crafte welche Werte ich brauche und das ich öfter rollen muss um das passende zu bekommen.

Man muss schon sehr wenig Spiel und Taktik und überhaupt Intelligenz haben um im Kreis laufem um Truhen zu öffnen lustig zu finden? Dazu ganz ehrlich muss niemand Hirn aktivieren, kleiner Forentroll du :-*

Lies mal den rest hier durch, auf Reddit und welchen Foren du auch immer möchtest, dann siehst du schon was 95% der Spieler (die bringen die Kohle an die Publisher und Entwickler) vom im Kreis laufen halten…

OdinVatani

junge, wenn du einfach frustriert bist, dann spiel was anderes und heule hier nicht rum und tu nicht andere spielererfarungen und einschätzungen als müll bezeichnen. wenn du richtig geskillt wärst dann müsstest in der DZ nicht nur im kreis laufen sondern könntest auch mal andere dinge tun wie allein ne ganze 4er gruppe von anderen spielern hochnehmen oder dich mal auf menschenjagt schießen und überleben. und nächste woche kommt ja noch vieles mehr dazu. aber lies dir mal schön die ganzen hateforen weiter durch und heule und beleidige da weiter, dann weißt was müll ist! 😉

Stulle

Mimmi, Junge du hast keine Ahnung, Was bringt es mir 4 Leute in der DZ hochzunehmen? Mats? DT? Nein, was bringt es mir Menschenjäger zu sein? Mats? DT? Nein, ganz genau, und genau darum geht es… Wir reden hier nicht von der DZ junge, wir reden von normalen Mats die bekommst du in der DZ nicht…
(ausser durch extraction schon klar) Also lenke nicht ab, denn genau darum geht es nicht.

Zu meinen stat 190 k / 80k / 20 k für pve und 150 k / 95k / 15k für pvp, ich glaube nicht, dass du mir in der dz begenen möchtest 😉 Denn ich kann sogar damit umgehen und habe nicht nur Theorie Werte.

Um zurück zum Thema zu kommen bleibt es immer noch so, dass die benötigten Materialien verdreifacht werden, bisher war es noch ganz in Ordnung aber das wird zum unfug.

Ich bezeichne auch keine Spielerfahrung als Müll denn du schreibst nicht von Erfahrung sondern andere Spiele hier andere Spiele da.

Es geht um Division.

Ich muss mich immer wieder Ärgern, allein die Sache das du von der Dark Zone schreibst, spricht davon, dass du keine Ahnung hast um was es hier geht.

OdinVatani

aha… 160k 105k 17k… meine kritische trefferchance und -schaden, talente und attribute behalte ich mal für mich und glaube mir, du willst mir nicht in der DZ begegnen! 😉 und es geht zurzeit im endkontent fast ausschließlich um die DZ und da bekommst du an sovielen stellen materialien, also was redest du jetzt? sogar NPC´s dropen jetzt schon division tec und von den “normalen lila kram” will ich gar nicht anfangen (den man prima zum craften zerlegen kann), mein ganzes hud leuchtes jedesmal knall bunt auf und ich lass 80% an zeug einfach liegen weil soviel gedropt wird und meinen clanleuten gehts da nicht anders! das game lässt dich einfach mal selbst entscheiden ob du nur stubide farmen willst oder bisschen nervenkitzel haben möchtest! es liegt an jedem selbst, begreif das mal und freue dich das dir ein game mal diese freiheiten gibt!

OdinVatnai

und in der DZ mal bisschen böse sein und ne menschenkagt zu überleben bringt viele EP (mehr als man in der gleichen zeit mit NPC`s verdienen würde) und mit dem update nächste woche hat dein DZ-rang auch einen sinn indem die händler levelangepasstes zeug verkaufen und du in deinem gearlevel steigst und du stärker wirst und neuen endkontent freischalten kannst! also soviel mal zum thema was es dir bringt du kleiner forentroll. ;-*

Stulle

Odin, sorry aber es redet immer noch niemand von division Tech…
DT ist klar in der DZ, es geht um das Umwandeln von normalen Materialien in High ends nicht um DT.

DZ macht spaß besonders wenn man auf andere Agenten los geht.

Aber wie gesagt mich nervt die Erhöhung, dass man jetzt 15 blause für 1x HE benötigt, da interessiert mich die DZ nicht.

Aber das ganze Thema hat sich mit den neuen Patch notes jetzt eh erledigt, jetzt gibt es garantiere HE drops bei named NPC kills XD

LyNX-EyED

Klar, schaff Dir mal ein Real-Life an, dann sehen wir weiter…
Grinde 12 Stunden am Tag mit Job und Familie. Zocken ist immer noch ein Hobby und nicht mein JOB!!!

OdinVatani

was heißt denn hier schaff dir ein real-life an!? komm mal klar! informier dich einfach mal bevor du dir ein game holst und dann weißt du vorher ob es aufwendig ist und viel zeit kostet und ob du diesen aufwand und zeit investieren willst, sonst zock halt bo3 oder so… und ein hobby betreibt man meiner erfahrung nach auch über JAHRE! XD

Tano Nakamura

Natürlich ist es nicht prickelnd 5 Stunden Division Tech zu grinden. Aber wenns keinen Spaß macht, lässt man es halt. Man spielt ja weil es einem Spaß machen soll, oder täusche ich mich?

Und ich hab hier nicht die Casual Keule geschwungen, tut mir leid wenn du das so aufgefasst hast. Aber die Leute werden immer nach Exploits suchen, darauf war meine Aussage bezogen.

Tano Nakamura

Natürlich, ist 5 Stunden Grinden am Stück nicht das prickelnsde was man sich vorstellen kann. Meine Devise ist halt, wenns keinen Spaß macht, einfach sein lassen.

OdinVatani

ich brauche es nicht weiter untermauern weil es mal fakt ist! man muss halt viel zeit für das game aufbringen um was zu erreichen und das setzen die entwickler jetztz endlich auch mal um! und glaube mir, du kannst mich ernst nehmen. spiele das game seid der ersten minute und bin jetzt bei über 13 spieltagen und 5h irgendwas zu farmen ist für das genre einfach mal gar nichts! wenn dir das zuviel erscheint, dann scheint dir dieses genre oder zumindest the division nicht das richtige zu sein. 😉

OdinVatani

wer so spricht hat the division nicht recht verstanden! 🙂

OdinVatani

naja leute, ihr dürft nicht immer vergessen das es ein mmo ist und die dropchancen und erwerb von crafting materialien einfach mal hoch sind. das ging einfach mal viel zu schnell und einfach und das hat massiv jetzt mitbekommen genau wie damals mit den PC`s! jetzt müsst ihr halt mal sammeln und euch über gutes zeug auch endlich wieder freuen wie es sich für so ein spiel auch gehört! 😉

Tano Nakamura

Es kann vielen, natürlich nicht allen, nicht schnell genug gehen.

Smooth

Wird mit dem crafting auch das umwandeln der materialien teurer ? Wenn dem so ist, sollte man seine grünen und blauen div techs noch schnell in mats umwandeln oder kommt da vllt noch was womit man die grünen und blauen div techs zu div techs, höherer qualität machen kann. ? Weiss da jmd was ?

Bodo

Die sollen bitte die Trophäe “Gemeinsam sind wir stark” fixen – das verbuggte Scheißding

ist das einzige, was mir noch fehlt.

milchkanne21

Mahlzeit zusammen, viele neue Sachen werden implementiert. mal sehen was es alles verändern wird! es bleibt spannend. Ein Frage habe ich. Wo bekomme ich gelbe Materialen her? Ich bin gestern darauf gestoßen, dass ich gelbe Gegenstände herstellen kann, aber kein gelbes Material im Inventar hatte. Ich nehme an vom Zerlegen von gelben Gegenständen?!… Danke

m4st3rchi3f

-Umtauschen an der Werkbank
-Random aus Truhen
-Zerlegen von gelben Items
-Belohnung für die tägliche Challenge

milchkanne21

Danke, wie genau ist das Umtauschen an der Werkbank gedacht?

Bodo

Du kannst an der Werkbank 5 blaue Materialien in 1 gelbes Material craften – das ist die unterste Kategorie in der Auswahlliste. Am besten machst Du das vor dem Patch, danach wird’s nämlich teurer (siehe Artikel)

mee

Hmm dann werde ich bis zum Update noch Mats Farmen gehen! Mir persönlich gefällt es auch nicht unbedingt das man mehr Mats braucht und weniger bekommt 🙁 ….. aber dafür find ich es sinnvoll das man bei DarkXur nur noch DZ Währung braucht! Umcraften mit Cedits find ich sehr geil ….. ich weis eh nicht was ich mit denen sonst machen soll!

Luffy

craften kostet Material und Div Tech. Deswegen farmen die meisten Div. Tech. Die Re-Kalibrierung der Attribute auf Rüstungen kostet nun Credits. Aber vermutlich meinst du das 🙂 Find ich auch geil. 31PC für einmal ein Attribut neu würfeln ist zu teuer.

GPF Stalbert86

31 ist zu teuer? Das ist nur der Startwert, paar mal den Roll nicht getroffen und der nächste Versuch kostet über 200PC 😉

mee

Gut das wird mit den Credits nicht anders sein aber momentan kann man nichts sinnvolles damit machen….

RD_Game Austria

Viel gute Verbesserungen dabei muss ich sagen 🙂

Achim Toll

Na ja,ich denke wir schauen mal was das Update bringt. Vielleicht macht es ja auch Spaß.
Bei allen Frust was Division bringen kann,gibt es auch schöne Momente.Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf. 🙂

Bodo

Wofür braucht man die Phoenix Credits jetzt überhaupt noch ? Highend rekalibrieren : Geld, Items beim DZ Händler: DZ Geld
Oder gelten Blaupausen nicht als “Items” beim DZ Händler” und kosten weiterhin PC ?

Philipp

Nicht DZ Blaupausen

Philipp

Also die Änderung, dass man in der DZ mit DZ-Credits bezahlt halte ich für sehr sinnvoll, sonst ist die Währung nämlich ziemlich nutzlos.
Die Erhöhung der benötigten Materialien sind schon happig, aber irgendwo auch nachvollziehbar. Als ich 30 geworden bin und mich mit dem craften beschäftigt habe, empfand ich die Kosten als sehr gering. (zB. im Vergleich zu anderen MMOs).
Und mal ehrlich, ich habe noch nicht einmal aus Crafting-Gründen in der DZ einen Grind angefangen. Man grindet wegen Phönix Coins und DZ-XP. Das andere ist Beiwerk und reichlich vorhanden. (Phönix Coins eigentlich auch.) Ich konnte ohne Probleme 10x die Vector bauen und habe noch immer reichlich Mats über.
Vielleicht liegt es daran, dass ich alle Drops ausschließlich zerlegt habe und beim Leveln stets in der Umgebung alles eingesammelt habe. (Nennen wir es MMO Erfahrung). Aber Mats empfinde ich wirklich nicht als das Problem.
DZ Level 99 ist da schon eher eine Aufgabe =)

SP1ELER01

Eine Waffe 10x bauen ist auch nicht schlimm. Aber 3 Waffen mit je 5 Aufsätzen und 8 Ausrüstungsgegenstände + 8 Mods zehn Mal herstellen ist dann doch sehr sehr teuer…
Und wenn man die Ausrüstung dann noch mehrmals am Verbesserungsstand neu rollt… Puh… Ziemlich viel zu farmen ^^

Philipp

Hab alles andere auch gebaut. Auch mehrmals. Das mit der Waffe ist nur ein Besipiel. Das einzige was ich bisher noch nicht selbst ercraftet habe, ist der Rucksack und Zielfernrohr. Kommen die Tage dran.

SP1ELER01

Dann hattest du irgendwie mehr mats als ich. Ich hab maximal 10% meiner Ausrüstung verkauft, alles andere zerlegt.
Mir fehlen 2 Ausrüstungsgegenstände auf 31, eine Waffe und alles an Aufsätzen und Mods, trotzdem muss ich langsam aufpassen, was ich herstelle… Soooo viele gelbe Teile habe ich nicht mehr.

Philipp

Aber ingesamt doch ok. Rucksack ist high end 30 drop bei mir und ich habe einen epischen Holster (31) wo ich einfach kein besseren gecraftet bekomme. Bin schon fast der Meinung, mein Holster ist ein Bug =) High-End Devision Tech ist ein Problem, das stimmt. Und die anderen Materialien neigen sich auch bei mir dem Ende zu. Aber wie gesagt, noch nicht einmal gegrindet, wegen Items zum Zerlegen. Die fallen doch so ab.

Aber ingesamt bin ich der Meinung, die besten Items sollten aus Drops kommen, was hoffentlich mit dem Update passiert. Craften sollte Lücken schließlich und die Möglichkeit eröffnen End-Content zu spielen.

Plaste-Fuchs

So ging es mir auch. Als ich Level 30 hatte hab ich direkt angefangen zu craften, da ich genug Materialien hatte. Aber irgendwann sind die bis dahin gesammelten Teile/Materialien auch mal aufgebraucht. Nicht zu vergessen das die zukünftig ja auch weniger Materialien beim zerlegen geben, was neue Spieler trifft.
Wenn man aber nicht ganz so viel Zeit hat zum spielen und dann gerade mal zB die täglichen Aufgaben machen kann, dann wird das happig. Da kann ich die Leute schon verstehen.

Marc R.

In den Patch Notes werden nur die Grünen und High-End Items erwähnt, dass sie weniger Materialien ergeben beim zerlegen. Vermutlich dürften dann blaue und lila Items weiterhin so viele Materialien ergeben wie bisher (und aus der DZ lasse ich nur Lila und Gelb ausfliegen).

Dennoch werde ich wohl noch bis Dienstag sämtliche meiner grünen und blauen Waffenteile, Werkzeuge, Stoffe und Elektronik in Gelb umbauen für den noch besseren Umtausch-Kurs 😀

Caldrus82

Bin grade am überlegen ob ich das Spiel jetzt überhaupt nochmal starte. Viele gute Änderungen, aber das mit den crafting-Änderungen ist einfach nur schlecht. Noch mehr Mats stundenlang und vorallem saulangweilig farmen ? Dazu WENIGER Mats beim zerlegen ? Weil was anderes bleibt vorallem solo-Spielern oder Anfängern nicht über. Dazu noch die absolut bescheidene Drop-Rate an guten High-Ends items…Das sie jetzt die 31er Baupläne auf DZ Rank 40 rausgeben bringt mir bei den zukünftigen Mat-Kosten auch nichts mehr^^
Das hat man wohl davon, wenn man nicht jeden exploit in einem Spiel schamlos ausnutzt.

Compadre

Naja, die Frage ist, welcher Loot kommt mit den neuen Aktivitäten (Übergriffe, tägliche, wöchentliche…). Ich denke, da wird man zum Teil sicher solche Mats bekommen und ansonsten wäre wohl dann auch zu viel im Spiel.

Caldrus82

Da geb ich dir schon Recht. Nur muss man dabei bedenken das zu den Änderungen auch noch der gear-score kommt… Dieser verschärft das Problem noch zusätzlich, da gut gerollte high-end items jetzt fast nicht mehr realistisch sind übers craften (wenn man Pech hatte, dauerte es teilweise jetzt ja auch schon…aber jetzt haben wir ne VERDREIFACHUNG -.- )

Marc R.

Den Patchnotes zufolge, wissen wir ja jetzt, welchen Gear-Score High-End-Items besitzen:
Highend Level 30 (Gear Score 163)
Highend Level 31 (Gear Score 182)

Auch wenn man also nur 30er High-Ends gedropt bekommen hat, so kann man schon “Falcon lost” spielen.

mee

Zumindest die ‘Hard’ Variante …….

Matze8338

Aber ist es da möglich Erfolg zu Hause

mee

??

Gast

Sehe ich ganz genauso. Das sogenannte “crafting”System ist jetzt schon völlig schwachsinnig. Bei Ausstattungsteilen mag es ja noch gehen aber bei Waffen ist es völlig daneben!
40mal die MK17 und 20mal die Aug gerollt, alles wieder zerlegt! Kein einziger Roll mit brutal und tödlich -.-
Für mich bedeutet die Änderung also das ich weniger spielen werde, das “crafting” als Bestandteil des Spieles ist für mich gestorben somit ging der Versuch die Spieler mit der Verknappung der Mats länger im Spiel zu halten völlig nach hinten los. -.-

Chris Utirons

Jo dafür verlieren die aber mit so einer Aktion die casual Spieler die eben nicht soviel Zeit haben sich Gear zu grinden.

Chris Utirons

Die Crafting Änderungen sind mal bescheiden, noch mehr Grind :/

Der Ralle

Dafür aber mit mehr Tätigkeitenangebot.

Chris Utirons

Naja viel mehr als ein neuer Challengemode wird das glaub ich nicht, ist ein Punkt mehr in der Grindroutine 😉

Compadre

Die Frage ist ja dann, wäre durch diese Definition nicht alles ein Grind? Der Grind beginnt ja dann bereits genau nach der Charaktererstellung. 😉 Ich denke, mit den Übergriffen, wird auch nochmal anderer Loot ins Spiel kommen.

Matze8338

Ich glaube nicht das sich da am loot groß was ändert. Sicher kommen neu Sachen aber das ist nicht das Problem sondern die Qualität des loots ist momentan sehr bescheiden

Compadre

Und woher weißt du, welchen Loot es in den Übergriffen geben wird?

Matze8338

Kenn ich nicht ist schon richtig aber du willst mir doch jetzt nicht erzählen das der so super wird das craften sinnlos wird. Und um es zu spielen und zu schaffen brauchst du ja erst mal ne Ausrüstung.

Compadre

Nee, will ich nicht sagen. Aber vielleicht gibt es dort ja neben gutem Equip als Loot auch spezielle Blaupausen, mit denen du noch bessere Sachen craften kannst. Somit hält sich Craften und Loot die Waage. Ich weiß nicht, wie ihr immer auf diese vorschnellen Schlüsse kommt ohne auch nur im Ansatz einen Indiz zu haben.

Ribo

Naja aber es steht doch drin, dass es in den Übergriffen und den DZ Drops einzigartige Setteile geben wird? oder? denke nicht, dass dein craft dann besser sein wird als ein ganzes Set? Da werden schon neue bessere Sachen reinkommen, keine Sorge.

Chris Utirons

Mission die sich verändern oder Instanzen die dynamisch sind, oder vernüftiges PvP wäre kein Grind. Wenn ich aber in einer Instanz / Raid oder was auch immer immer an der selben stelle die gleichen Mobs spawnen oder ich schon vor der Instanz weiß wie ich was machen muss, wird mich das schnell langweilen. Wenn aber in der Mission oder Instanz etwas passiert, was den Spielverlauf nicht immer gleich aussehen läßt, dann kann man mich motivieren ;).

Warum mach The Division keine dynamischen Events im PvE Gebiet? Warum wird unsere Basis nie angegriffen? Warum müssen wir nicht mal ein Krankenhaus oder ähnliches von Terroristen säubern oder eine echte Geiselname verhindern ohne aufzufallen, sonst sind die Geiseln tot? Sowas hätte ich mir gewünscht 😀

Compadre

Ist das dein erstes MMO?

Chris Utirons

Nein deshalb will ich was Neues und lege meine Hoffnung in neue Spiele ;).

The Divison hätte die Möglichkeit gehabt, wer läuft denn noch durch die schön gestalltete PvE Zone? Da gehören Events rein. Mehrere dynamische Aktionen/ Events die man in Gruppen durchführt usw.

Jetzt sag mir nicht das geht in einem MMO nicht, sonst frage ich dich mal ob das dein erstes MMO ist 😉

GPF Stalbert86

Alles nur keine Sneaky-Missionen … 😀 😀 😀

Lässt sich wahrscheinlich auch schwer umsetzen mit der vorhandenen Spielmechanik, könnte ich mir vorstellen. Jeder kleine Furz beim laufen löst doch sofort “Alarm” aus.

m4st3rchi3f

http://mein-mmo.de/lexikon/
Also ich würde das normale Hochleveln auf Max Level und dem damit verbundenen Spielen nicht als Grinden bezeichnen.

Compadre

Den Kontext hast du aber schon verstanden? Oder zumindest versucht zu verstehen? Ich schreibe ja ausdrücklich “nach dieser Definition” (Chris’ Definition) ist ja jegliche Aktivität in einem MMO “eine weitere Aktivität für die Grindroutine”. War ja auch mit einem Augenzwinkern versehen, weil es eben der normale Gang in einem MMO ist.

m4st3rchi3f

Was ist denn seine “Definition” die du ansprichst?
Das Einzige das ich da rauslese ist, dass die Challenge Grind ist (was es nach der mein-mmo Definition ja auch ist).
Alles nach der Charaktererstellung ist Grind, wie du es da sagst, ist ja Blödsinn weil ja ich anfangs verschiedene Missionen spiele und nicht genau weiß wann und wo die Gegner herkommen.

Compadre

Er sagt zu der News, dass eine neue Aktivität ins Spiel kommt, dass es doch nur eine weitere in der Grindrotation wäre. Nen neuen Charakter zu erstellen, ist eigentlich auch nur die erste Aktivität in der ganzen Grindrotation. Irgendwie stellt sich dann die Frage, was ist Grind und was ist “Spielen”, nach dieser Definition, dass jede Aktivität eine Aktivität lediglich fürs Grinden wäre. Wenn bei Destiny (oder sonst einem MMO!) ein neuer Raid kommt, wäre das auch “nur eine weitere Aktivität für die Grindrotation”? Verstehe jetzt nicht wirklich das Problem. Magst nicht noch ein größeres Fass deshalb aufmachen?

m4st3rchi3f

Er sagt doch die Änderungen am Crafting bedeuten mehr Grind und danach dass auch eine neue Aktivität nur eine weitere Tätigkeit in der Grindroutine ist.
Ja das ist auch in jedem anderen Spiel so ob Raid bei Destiny oder GRifts bei Diablo etc.
Aber dein Vergleich mit der Charaktererstellung verstehe ich nicht und passt da auch nicht in dem Kontext mMn.
Grind beginnt ab dem Zeitpunkt wo man mit dem normalen Spielablauf wie es dass Spiel vorgesehen hat (Story etc) nicht mehr vorankommt und man eine immer gleiche Tätigkeit durchführt.

m4st3rchi3f

Es wäre übrigens vorteilhaft wenn du nicht immer nachträglich ganze Sätze bei dir wegeditiert oder abänderst und dadurch meine Antworten doof/falsch aussehen. 😉

Compadre

Das wäre wohl zu schnippisch rübergekommen, deshalb die Änderung. 😉 Nein, alles gut. Ich weiß doch selbst, was ein Grind ist. Und natürlich ist das neu Erstellen eines Char kein Grind (aber nüchtern betrachtet kann man einen Char auch hochgrinden ohne die Story zu spielen -> TESO). Ich kann ja auch nicht mehr als ein Augenzwinkersmiley dahinter machen, dass das überspitzt formuliert ist, da irgendwie alles im Endgame eines MMOs Grind ist. Kommt ne neue Aktivität -> Grind. Aber die Frage ist, was ist denn dann noch Grind und was das Spiel? 😀 Und wo beginnt der Grind?

Compadre

Auf der einen Seite ist es sicherlich sinnvoll, das mit dem crafting zu ändern. Aber doch nicht, wenn ich langsam soweit bin. 😀

Da das DZ Level für High Ends von 50 auf 40 gesenkt wurden, reicht mein Level 47 plötzlich aus, obwohl ich gestern nicht mal spielen konnte. 😛 Hat jemand ein paar Tipps, was jetzt wohl sinnvoll wäre zu craften (must haves?)? Macht es überhaupt noch richtigen Sinn?

Plaste-Fuchs

Das ist eine gute Frage da ja auch neue Items kommen, bin ich am überlegen, ob ich überhaupt noch Blaupausen kaufe, bis ich weis was der 12. bringt. Am ende ist es total nutzlos jetzt etwas her zu stellen… Wer weis das schon genau.

Compadre

Ich muss gestehen, ich habe mir bisher nur die Vector gecraftet. Die restlichen Mats habe ich alle gehortet, weil ich erst DZ Level 50 werden wollte. Die Blaupausen kann ich jetzt auch mit DZ Währung kaufen (davon habe ich noch nie was ausgegeben und hab aktuell so 200k) und beim Herstellen aus der Blaupause brauche ich die High End Mats wie Stoff, Elektronik usw, oder? Nur wenn ich dann einzelne Perks an der Verbesserungsstation umwürfeln möchte, benötige ich die Techs…? Dann könnte ich ja zumindest mal die Rüstungen herstellen, auch wenn ich die Perks nicht optimal würfeln kann, da sie mich dann in den Stats wie SPS/Ausdauer/Elektronik weiterbringen.

Irgendwie muss ich ja mal vorwärts kommen, da ich aktuell noch mit 114k SPS / 63k Ausdauer / 10k Elektronik durch die Gegend renne. 😀

Plaste-Fuchs

Also du brauchst die high end Materialien (Stoff, Waffenteile, Elektronik) um etwas aus einer Blaupause her zu stellen. Die Anforderungen, sprich die Menge der notwendigen Materialien wurde jetzt drastisch erhöht. Die Materialien bekommst du im Momemnt, indem du diese auf der Karte sammelst, Ausrüstung zerlegst, oder diese aus blauen und grünen Division Tech herstellst.
Das goldene Division Tech brauchst zusätzlich, um in der DZ gekaufte Blaupausen zu craften. Dies wird wohl entweder ganz wegfallen, oder nur bei einem Teil der Blaupausen. Das hab ich noch nicht ganz raus gelesen.
Für das umwürfeln von High End Ausrüstung an der Verbesserungsstation benötigst du bisher Phönix Credits. Das wird zukünftig mit ganz normalen Credits (nicht Dark Zone Credits) möglich sein.

Die Blaupausen die man bisher mit DZ Währung kaufen kann, sind nur Objekt Level 30 und somit nicht ganz so gut, wie die welche man gegen PC kaufen konnte.

Compadre

OK, danke für die Erklärung. Die Techs brauche ich dann also “nur” einmal bei der Herstellung des Items und nicht beim umwürfeln. Hatte ich bisher umgekehrt verstanden.

Und der Händler in DZ 06 nimmt jetzt nicht für alles DZ Währung? Die Level 31 Blaupausen müssen weiterhin mit Phönix Credits gekauft werden? Ist im Artikel irgendwie nicht deutlich formuliert.

Plaste-Fuchs

Also die goldenen (high end) Dision Techs brauchst du nur zum Hertsellen. Die blauen und grünen Division Techs kannst du in blaue oder goldene Materialien umwandeln.

Derzeit kosten die Items (Ausrüstung und Blaupausen) in der DZ06 beim Händler PC’s. Das werden sie zukünftig ändern und man kann da vieles mit DZ Währung bezahlen. Ob für bestimmte “ab Level 31” Items trotzdem noch PC’s notwendig sind, kann ich derzeit icht sagen.

croveans

Du kannst gegen Phoenixcredits in der Techzone im Hauptquartier auch Blaupausen kaufen. Und dort sind alle Level 31. Knieschoner, Maske & Rucksack werden auch nur von ihm auf Level 31 im Spiel verkauft. Würde an deiner Stelle vor dem Patch noch schnell günstig ein paar Sachen anfertigen…

Compadre

Irgendwie hatte ich aber das Gefühl, dass mich die im Hauptquartier nicht mehr sonderlich weiterbringen. Muss ich mir mal heute genauer anschauen. 🙂

croveans

Du kannst dort ruhig die Waffenblaupausen sowie die Rüstungsblaupausen kaufen. Auch die Mod-Blaupausen (Schusswaffen, Ausdauer & Elektronik) solltest du dort holen, da nur diese die Objektstufe 31 haben. In der Darkzone gibt es nur Mod-Blaupausen mit Objektstufe 30, die alle deutlich schlechter sind.

Bevor du jetzt wegen der Objektstufe fragst: Scrolle mal in einem Rüstungsteil ganz ans Ende. Dort gibt es einmal die Information “Stufenanforderung” und “Objektstufe”. Stufenanforderung ist bei allen Gegenstäden 30, Objektstufe ist bei den wirklich guten Gegenständen 31.

Generell kann man sagen, dass bis auf wenige Waffenblaupausen in der Darkzone sich kein Gegenstände von den meisten Händlern lohnt. Nur der Darkzonehändler in Zone 6 verkauft echte 31-Blaupausen.

Plaste-Fuchs

Sehr gut, endlich wieder Content im Spiel. Leider ist es ab einem bestimmten Ausrüstungslevel einfach zu einfach durch das Spiel zu kommen. Selbst die Herausforderungen sind mittlerweile nur noch ein “simples durchmarschieren”.
Ich hoffe hier werden die zwei Schwierigkeitsgrade bei den Übergriffen etwas abhilfe schaffen.

Bezüglich einiger anderer Punkte des Updates bin ich etwas enttäuscht.
Die nun benötigte Menge für das Craften ist für normal Spieler schon ziemlich hart.
Im Moment hab ich sehr viel Zeit zum zocken, aber nicht jeder hat die Möglichkeit stundelang über die Karte zu laufen um das Material zu sammeln. Viele der Spieler in meinem Freundeskreis stöhnen ja jetzt schon über den Aufwand.
Zu mal die PVE Karte auch relativ langweilig geworden ist und die sehr häufig an zu treffenden Feinde eher nerven, als das sich da interessante Gefechte ergeben könnten. Da es beim zerlegen von Items nun ebenfalls weniger Materialien gibt, sehe ich schon, wie sich viele Gelegenheitsspieler von The Division verabschieden. Das man andererseits die Anforderungen für Division Tech senkt, bzw diese bei manchen Blaupausen komplett streicht steht meines Erachtens auch im Widerspruch dazu.

Bedingt dadurch das es nun schwerer sein wird, gute HE zu bekommen bzw. sich diese zu craften, wird es für Neueinsteiger in der DZ sicher auch noch etwas frustrierender. Wie oft erlebe ich es in DZ01 – DZ02, wie Agenten unter Level 30 regelrecht von 30igern gejagt und abgeschlachtet werden. Diese verlieren doch irgendwann die Lust, sich das an zu tun. Ich jedenfalls war zu beginn ziemlich genervt .
Und ja, ich verstehe das es man das craften an sich etwas teurer, bzw aufwendiger gestalten möchte um damit die Jagd nach Loot zu fördern, aber das darüber zu triggern, das es für alle zeitintensiver wird, finde ich schade. Würde man einfach den Supply Drops (minimal) hochwertigere Items geben, oder die Missionsbelohnungen weniger willkürlich gestalten, so könnte man den Spielfluß schon ankurbeln, ohne all zu viele Spieler zu vergraulen und jeder der die Herausforderung liebt, kann sich um diese Drops streiten.

Ausserdem bin ich gespannt wie sinnvoll die PC’s nach dem Update noch sind. Auf der
einen Seite bekommt man etwas mehr davon, andererseits wird, so wie es
in der Patchnote klingt, zukünftig auch von diesen weniger benötigt. Man darf gespannt sein.

Atom

Wie oft erlebe ich es in DZ01 – DZ02, wie Agenten unter Level 30 regelrecht von 30igern gejagt und abgeschlachtet werden.

Aber die komplette DZ ist doch lvl 30-30

Plaste-Fuchs

Prinzipiell richtig, aber in diesen DZ’s sind die Gegner “nur” Level 30 und relativ easy zu legen, weshalb sich dort auch viele Agenten unter 30 aufhalten.

Chris Utirons

Wie kommen die denn in die DZ der 30er? Durch eine Gruppe?

Plaste-Fuchs

Man kann in die DZ ab Level 15 glaub ich. Kann sein das das jetzt hoch gesetzt wurde, aber man kann definitiv vor Level 30 rein.
Und es ist gestaffelt. Hab jedenfalls ab und an einige 25er bis 29er Agenten bei mir.

Marc R.

Richtig. Unter PVE Level 30 ist die DZ gestaffelt. Daher wirst du mit PVE Level 30 niemals Spieler antreffen, die da drunter liegen.

Oder meinst du jetzt den DZ Rang?

Plaste-Fuchs

Nein ich meine den PVE Level. Und ja, es ist möglich sich mit Level 30igern in der gleichen DZ zu bewegen. Hab das selbst so praktiziert bevor ich 30iger war.

Ribo

Alles level 30 AGENTEN bekommen einen eigene DZ dort kannst du unter level 30 nicht rein, genauso wenig wie ein Level 30 AGENT in die unteren DZs kommt.

Auch nicht mit einer Gruppe, man kommt dann automatisch in andere Instanzen.

Die NPC stufe hat nix mit der Agenten Stufe zu tun.

Es kann definitiv nicht möglich sein mit unter lvl 30 mit lvl 30 spielern zusammen zu kommen…

Level 30 HAT eine eigene DZ diese heißt dann auch DZ 30 – 30

die darunter sind 10 – 15 / 15 – 19 / 19 – 22 usw…

Geht einfach nicht… Sorry aber ist so, denke du verwechselst da was…

Vll warst du nicht in der DZ aber ne…

Marc R.

“Wie oft erlebe ich es in DZ01 – DZ02, wie Agenten unter Level 30 regelrecht von 30igern gejagt und abgeschlachtet werden. Diese verlieren doch irgendwann die Lust, sich das an zu tun. Ich jedenfalls war zu beginn ziemlich genervt .”

Ich bin das immer noch. Bis jetzt habe ich nicht einen Rogue getroffen, gegen den ich eine Chance gehabt hätte. Egal wie stark die Gruppe war, mit der ich unterwegs war, die Rogues waren immer “unverwundbar”. Wenn man zu viert zeitgleich auf einen Rogue schießt und die Energie-Leiste bei dem nicht einen Pixel verschwindet, der aber nur (gefühlt) zweimal zurückschießen muss und man ist selber komplett am Boden, dann nervt das doch ziemlich.
Und wenn man dann in einem Safehouse spawnt und die selben Rogues bereits vor selbigen campieren, dann verliert man doch sehr schnell die Motivation.

“Da es beim zerlegen von Items nun ebenfalls weniger Materialien gibt, sehe ich schon, wie sich viele Gelegenheitsspieler von The Division verabschieden.”

in den Patchnotes werden nur grüne und gelbe Items erwähnt, die weniger Material bringen. Blau und Lila sollten also weiterhin die selbe Anzahl liefern.

Achim Toll

Lychirium,oh ja !!! BITTE SPIEL GANZ LANGE MIT MIR!!!! LOL sorry muste raus.

Achim Toll

Paselini,weil sie so viel cheater haben. 🙂

Paselini

Ich weiß nicht, wie mir das als eine Antwort auf meine Frage helfen soll..

Achim Toll

Ach na ja, es wird immer mehr Destiny. Auch wenn sie sich davon habheben möchten.Blad kann man auch springen und hüpfen wie bei Super Mario,nur nicht so schön. GEILER SHOOTER Gäääähhhhhnnnnn !!!!!! Nix neues,einfach nur kopieren.
Ob das nun lichtlevel heist oder Dunkellevel ist doch vollkommen egal. Es ist das selbe.Man,oh Man,wann kommen die LEUTE DIE MAL WAS RICHTIG MACHEN,Die sich nicht sagen,da geht es,also bei uns auch.NEEEEEEE geht nicht,den dann brauch ich ja nur ein Spiel und nicht Division andere waren schon vor euch da.jetzt seid ihr nur noch ein Abklatsch. (Schade um das schöne Spiel ! )

BeOWolF

Was haben sie den für ein problem? Gear score gab es schon in wow und anderen spielen! Das beknackte lichtlvl, War nur eine andere Umschreibung!

Mir geht das auf den Sack daß destiny als Maß aller dinge genommen wird!
Selbst der Vergleich iSt nicht mal angebracht!

Lunidi37

Direkter Vergleich sicher nicht aber in gewissen Punkten schon. Destiny hat am Anfang auch einiges gemacht was nicht so gut angekommen ist.

Achim Toll

Viele Spiele müssen sich vergleichen lassen WOW Diablo u.s.w man muss doch auch ein vergleich haben. Wie willst du denn sagen das ist aber besser als x Y. Wenn der Inhalt vom Spiel aber genauso ist dann ist es kein Unterschied. Von Grafik oder Story mal abgesehen.

Ribo

Man muss doch nicht vergleichen.

Man kann auch einfach sagen, boah das Spiel gefällt mir oder ne das gefällt mir nicht, weil…

Man muss nicht vergleichen…

Compadre

Achja und Destiny hat all diese Elemente erfunden? Destiny machte doch auch vieles richtig und ist ein gutes Spiel. Also, warum dann nicht inspirieren lassen, wenn man ein komplett anderes Szenario aufbaut und auf ein komplett anderes Gameplay hat. Was ist denn genau das Problem? Einfach aus dem Laufwerk nehmen und in die Ecke stellen, wenn die bösen “MMOs” alle gleich sind.

Der Ralle

Was Du auch nimmst, nimm weniger davon!

Achim Toll

Ach Ralle du bist der beste,so klug und weisst Bescheid. 🙂

Der Ralle

Ich weiß..

Chris Utirons

Wußte gar nicht, das Destiny ein 3rd Person Deckungsshooter ist.

Achim Toll

Ich meine doch nur,wenn man destiny hat brauch man Division nicht und umgekehrt.Keiner soll das Rad neu erfinden.Division hat noch nicht mal die Bugs weg von cheater und glitsches ganz zu schweigen.

Paselini

Warum erhöht man die Phönix Credits Ausbeute und ändert dann die Bezahlwährung des Dark Zone Spezialitätenhändlers von Phönix Credits auf Dark Zone Credits? Das ganze Geld sammelt man doch quasi nur für sie und den Mann in der Basis. Was haben sich die Entwickler dabei gedacht?
Da ich jetzt schon mit einer Materialarmut lebe, werde ich ich auf das Craften nach dem Update glaube ich erst einmal eine Weile verzichten müssen. Ich habe zwar eine ziemlich gute Vector, diese ist aber mehr auf Technik ausgelegt, wovon ich eigentlich ab wollte, um mehr Ausdauer zu haben. Und meine frisch gekaufte AUG Blaupause konnte ich mir aufgrund fehlender Waffenteile erst 2 Mal herstellen. Da ist momentan nicht einmal Diviion Tech das Problem, obwohl das auch nur noch für 2 Gegenstände reicht. ._.’

croveans

Wenn du bis zum Patch noch schnell an Materialien kommen willst, kannst du auch folgendes machen:

– Sammle 30 Lila Gegenstände und packe sie in den Tresor.
– Mach dir einen zweiten Charakter und spiele das Tutorial durch, bis du in dem Hauptquartier bist.
– Nehme mit dem Level 4 Charakter die Gegenstände aus dem Tresor und verkaufe diese. Jetzt hast du so knapp 120 000 – 150 000 Credits.
– Kaufe mit deinem Level 4 Charakter grüne Waffen (kosten ~ 500 Credits) und packe alle in den Tresor.
– Wechsele auf deinen Hauptcharakter und nimm die grünen Sachen aus dem Tresor und zerstöre die.

So oft wiederholen, wie du nur willst. Eine grüne Waffe gibt glaube ich zwei grüne Materialien. Bei 5 Highend Materialien brauchst du 125 grüne Waffenteile. Macht 63 Waffen und Gesamtkosten von 31 500 Credits.

Ich werde am Wochenende das definitiv ein paar mal machen, um Materialien zu sammeln.

Paselini

Perfekt erklärt, danke dafür!

croveans

Und falls du noch dringend an Highend Elektronik kommen musst: In der Darkzone 3 oder 4 wird eine Highend Leistungsmod für 8500 Darkzone-Credits verkauft. Kann man dann für 2 Highend Elektronikteile zerlegen. Ab Dienstag würde man nur ein Highend Elektronikteil kriegen.

Glaube aber, dass das erst ab DZ-Level 50 geht. Falls du schneller in der Darkzone leveln willst: Bau dir einen Knieschoner mit Bonus-Tötungs-EXP – knapp 40% und das leveln geht ziemlich fix 😉

Paselini

DZ Rang 50 habe ich sogar schon, ganz knapp, ich darf nicht sterben. xD
Aber danke für den Tipp, dem Händler werde ich mal besuchen.

Marc R.

1. ich würde nicht grünes, sondern blaues kaufen. ist nicht viel teurer, bringt aber direkt mind. 1 blaues Material.

2. Wie ich schon in anderen Kommentaren geschrieben habe, werden in den Patchnotes nur grüne und gelbe Items erwähnt. Blau und Lila sollten daher von der Reduzierung nicht betroffen sein. Wer jetzt schon nur blau, lila und gelb aufhebt (PVE) bzw. in der DZ nur lila und gelb ausfliegen lässt, für den sollte sich nicht viel ändern (außer beim Umwandeln der Materialien von blau zu gelb).

croveans

Mir ist klar, dass blaue Gegenstände besser sind, nur sind diese leider deutlich teurer. Bei reddit hatte das einer mal ausgerechnet. Klar, ist das bequemer und schneller, aber auch kostenintensiver.

Marc R.

Ist das soviel billiger? Wenn ich 125 grüne Waffen zerlegen muss um 5 High-End Waffenteile zu bekommen anstatt 25 blaue?

[edit]
Sorry, ich meinte 63 gründe Waffen, anstatt 13 blaue.
Habe vergessen, dass eine Waffe zwei Teile bringt, nicht nur eines
[/edit]

croveans

Naja das Problem ist, dass du glaube ich erst zwei level steigen musst, weil mit Level 4 noch gar keine Gegenstände verkauft werden. Laut reddit kostet dann ein blauer Gegenstand 1800. Ein blauer Gegenstand bringt glaube ich 1 blaues Material. Grüne Waffen geben 2 grüne Materialien.

Bei 5 Highend Waffenparts kostet uns das folgendes:
Blaue Waffen für 1800 = 25 Stück für 5 Highend = 45000
Grüne Waffen für 500 = 125 stück für 5 Highend = 31500

Kann jetzt jeder selber überlegen, was ihm lieber ist. Man müsste einfach mal die Zeit vergleichen, die man insgesamt benötigt. Bei der Variante mit den blauen Waffen muss man ja öfters lila Gegenstände erfarmen mit seinem Hauptcharakter. Bei den grünen Waffen muss man öfters hin und her loggen.

Marc R.

13500 Credits sind natürlich ein Wort (davon kann man sich wieder ein paar grüne Waffen zulegen 😀 )

Aber so eine Rechnung hat Massive wohl dazu bewogen, den Umrechnungskurs für Grün->Blau anders zu setzen als von Blau->Gelb…

Ace Ffm

Ok. Danke für die News. Das wesentliche zu Wissen ist doch immer wieder ein Vorteil.

Lychirium

2 Stunden wenn ich mich nicht irre..

bee breezy

Weiß jemand wie lange es dauert bis die Materialienkisten im pve Bereich resetet werden?

TONZ

Wie farmt man denn wohl am effektivsten diese Rohstoffe?

Kizzy

Loool. Ich find das gefarme fuers Crafting ja jetzt schon aetzend, wie wirds dann erst. :’D ~

Lychirium

Das schlimmste was passieren konnte tritt nun ein:
Beispiel farmen in dz:
Man darf nur 9 ausfliegen , 30 Lagerplatz..
Jedes mal darf man raus nach 3 ausflügen und kann alles zerlegen.. -> Spielfluss Unterbrechung..
Dann bringen Mats kaum Zeug und craften ist auch schwerer… dazu kommt das wir viele versch. Ressourcenbedarf haben.. Elektronik, Waffenteile etc.
Mein Gott wie lang soll man grinden/farmen bis man was anständigens gerolltes gecraftet hat?
Meiner Meinung nach zerstört das einfach vieles.. so künstlich in die länge gezogen widerlich..
Neue Spieler tun mir recht herzlich leid, viel Spaß beim Farmen nun.
Die Droppchance von Highend geschweige Div. Tech ist auch nicht berauschend.
Als durchschnittlicher Zocker wirds echt hart in der DZ werden.
Hilft nur noch Challenge dauerzocken für Highend Zeugs.
Gibt nat. auch positives, wie mehr Endcontent und Verbesserungsstation..

BeOWolF

Erst mal abwarten und Tee trinken 😉
Es liest sich hart aber wir müssen doch erst mal die Praxis abwarten eh wir und beschweren 🙂

GPF Stalbert86

Das können wir nur hoffen. Auf dem Papier klingts erstmal ordentlich hart. Im Prinzip fast ne Kostenverdreifachung – Weniger Materialien beim zerlegen, mehr zum Umwandlen und mehr zum Craften allgemein.

Der Ralle

Du sollst ja ab dem Update weniger grinden in der DZ, mit dem Ziel Mats zu sammeln für’s craften. Nachdem Update gibt es mehr Tätigkeiten um gutes Loot zu erhalten. So will man eher weg vom craften, mehr hin zum Missionen spielen und dabei gutes Loot einzusacken. Allein der Übergriff soll ja fette Beute einbringen.

Matze8338

Na ob das so funktioniert. Ich glaub noch nicht dran und da gehört das Glück auch noch dazu

mogli

Wenn zumindest die Qualität der gecrafteten Ausrüstung/Waffen besser wird als jetzt, dann ist es mir auch recht, dann halt 1 – 2 mal statt 4 – 10 craften, bis was vernünftiges rauskommt….

Aber das ist Wunschdenken…wahrscheinlich wird es teurer und bleibt im Ergebnis gleich mies… :o)

Marc R.

Würdet Ihr mal genauer lesen, dann seht ihr, dass nur GRÜNE und GELBE Items von der Reduzierung betroffen sind…

Norm An

Das wird übel, aber so hat gut gerolltes highend auch wieder wert !

Chris Utirons

Ja und alle Neulinge gucken aus der Wäsche, da die nun noch mehr grinden dürfen. Nicht gut fürs Spiel, da immer weniger interesse für das Spiel entwickeln wenn man erstmal ewig farmen darf um überhaupt am Endcontent teilzunehmen.

Norm An

Zeig mir mmos bei dem man einfach so mal einsteigt und denn schnell super equippt ist? Ansonsten muss man erstmal abwarten was sie sich dabei gedacht haben mit den dailys, weeklys etc..

Chris Utirons

GW2

Varian Dreymore

Oh, wie kommts, die Spieler sind mit dem viiiieeelen Content soooo schnell durch…hechel hechel..
Wie strecken wir das ganze bis uns was Neues einfällt? Klar, “Wicki-Nase-Effekt”, wir deeeeehnen einfach das Grinden, freu. Das hat noch immer geklappt. Verschafft uns Zeit….schulterklopf.

So däm.. hups, so druchschaubar, so altbacken, so…….

lodi

kommt davon wenn leute glitchen. bin mir ziemlich sicher das es wieder ein glitch gibt wie man einfacher durchkommt bei incursions, und dann wird es wieder eine anleitung geben damit es alle machen können.

mogli

Danke – trifft den Nagel auf den Kopf – ausgezeichnet :o)

m4st3rchi3f

150 Standart für ein High-End, statt wie bisher 25 und dass wo HE-Teile zerlegen dann auch noch weniger abwirft o_O
Und zusätzlich dann auch noch mehr HE-Teile zum craften?
Ich glaube da wird sich das dann wohl erledigen mit God-Rolls craften wie blöde.

Gerd Schuhmann

Das kann auch nicht gewollt sein, dass bei einem Loot-Spiel der Loot keine Rolle spielt und alle nur Mats sammeln zum Craften. Das macht man normalerweise nur mit einigen Slots, wo man die Leute craften lässt. Sonst sollen sie schön farmen.

Das haben sie mit Sicherheit unterschätzt.

m4st3rchi3f

Das war ja bisher auch eigentlich mein größter Kritikpunkt, dass es einfach keinen guten Loot gibt, sondern es nur ums selbst basteln geht.

Jokl

Yep, das craften ist gut, aber zu easy im Vergleich zum loot Glück. Sie könnten auch die richtig guten pausen, sehr viel teurer machen, was aktuell bzw. auf Grund der glitches, allerdings sehr unfair wäre gegenüber den wenigen!! die nicht geglicht haben bzw. die einfach noch gar nicht so weit sind/waren.
Ja nun siehts es so aus, ist wohl auch was dran, als würden sie was künstlich verlängern. Ich glaube ohne glitch, höhere kosten usw. von Anfang, wären einige noch am farmen und wenn mans nicht anders kennt, wäre auch keine große Meckerei.
Ich lösch nach nicht mal 1 Monat highends, wenns item30 ist und ich bin sicher nicht 24/7 aktiv 🙂

Matze8338

Da müsste der loot aber besser werden. Jetzt ist man ja auf Craften angewiesen.

croveans

Die machen aber den gleichen Fehler wie Blizzard bei Diablo 3. Im Grunde müsste viel mehr Loot fallen, dass man auch mal was ausprobieren kann. Ich habe glaube ich bisher 3 HE Drops in der Darkzone gehabt (bin DZ 62, Spielzeit bestimmt 5 Tage) und die waren alle Müll. Das Update sorgt eher dafür, dass ich einen Übergriff spielen werde und danach aufhöre. So ein Blödsinn.

Abgesehen davon ging das Craften in meinen Augen nie zu einfach. Klar, wenn ich nur irgendeinen Gegenstand haben will, ist es easy. Aber trifft mal das passende Talent und zwei passende Attribute und einen hohen Bonuswert auf Schusswaffen etc. – das kostet ohne Ende Materialien und Zeit. Und in Zukunft wir das dann noch verdreifacht…

Chris Utirons

Dann muss aber der Loot besser werden und das sehe ich in den Patchnotes nicht.

Longard

Cool, noch mehr Grinden…

ZionDV

15(!) Blaue Waffenteile für 1 Highend Waffenteil? … werden wir jetzt zum farmen auf der Solomap gezwungen?
Aber level 32 dz items ab rang 40 find ich top! Noch 5!

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Warum sind die Darkzone-Händler (75, 90) nicht aufgelistet?

Wurde das nicht im vorherigen Artikel erwähnt?

Compadre

Weil sie noch nicht im Spiel sind. 😛

Wes

die crafting Änderung ist soo unnötig..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

157
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x