The Division: MMO-Shooter soll auf E3 erstmals spielbar sein

Ubisofts MMO-Shooter The Division soll in wenigen Wochen auf der E3 in Los Angeles erstmals spielbar ein.

Der schon zweifach verschobene MMO-Shooter The Division wird auf der E3 erstmals jemand anderem als Ubisoft-Mitarbeitern in die Hände fallen. Man verspricht “Hands-on-Time.” Das gab Ubisoft in einem Blogpost bekannt.

The Division gehört also zum Line-Up, das war vorauszusehen. Aber es wird auch erstmals spielbar sein, damit konnte man nicht unbedingt rechnen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Um den Shooter, der in einem post-apokalyptischen New York spielt, gibt es im Moment mehr Fragen als Antworten. Der Release wurde aufs erste Quartal 2016 gesetzt. The Division gilt im Moment – vielleicht zusammen mit Star Wars: Battlefront – als eines der am sehnlichsten herbeigesehnten Spiele, über die man noch verdammt wenig weiß. Es soll für PC, Playstation 4 und die XBox One erscheinen.

Quelle(n): Ubisoft Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x