The Division ETF-Mitglied: „Jahr 2 wird fantastisch“, übertrifft Erwartungen

Bei The Division gibt ein ETF-Mitglied einen Einblick in den anstehenden „Jahr 2“-Content. Dieser soll fantastisch werden.

Auf reddit meldet sich ein „Elite Task Force“-Mitglied zu Wort. Er spricht über den neuen Content in Jahr 2. Der User namens morganamp soll inzwischen als „echtes“ ETF-Mitglied identifiziert worden sein. Es handelt sich wohl um keinen Wichtigtuer.

Der User berichtet, dass er bereits viel vom kommenden, kostenlosen Content sehen und anspielen konnte – und das sei fantastisch gewesen!

Er ist voller Lob für die Entwickler: Überall spüre man die Fingerabdrücke der Community, Massive habe zugehört und würde in Jahr 2 eine fantastische Antwort liefern. Der „Jahr 2“-Enthüllungsstream habe sich für ihn wie ein „Tritt in die Nüsse“ angefühlt, aber was er nun bei der ETF erlebt habe, wäre hingegen wie eine warme Umarmung und eine gute Mahlzeit.

Im Anschluss an diese Lobesrede fragt er nach Ideen und Konzepte aus der Community, die er heute, am letzten Tag der ETF, noch vortragen könne. Die wichtigsten Dinge für die Zukunft von The Division möchte er wissen.

Näher ins Detail geht er nicht.

division-agent-signal2

Worüber sprechen die bei den ETF-Workshops eigentlich?

Seit Dienstag sind 12 Vertreter aus der Community, die ETF, in England, um mit den Entwicklern vorort in den Reflections Studios über die Zukunft von The Division zu reden. Das gesamte Jahr 2, insbesondere Update 1.7 und 1.8, ist Thema.

Über die konkreten Neuerungen darf gegenwärtig noch nicht gesprochen werden, jedoch gibt der Community-Manager mattshotcha im Division-Forum einen Überblick über die Themen der ETF:

  • Tag 1: Zunächst sollten die ETF-Mitglieder berichten, was für sie die aktuell größten Probleme in The Division sind. Anschließend präsentierte das Entwickler-Team die Pläne für das Jahr 2, welche mehr als 1.7 und 1.8 ausmachen. Die ETF-Mitglieder konnten dann ihr erstes Feedback dazu geben.division-agenten-gefecht
  • Tag 2: Die ETF konnte neue Inhalte anspielen und mit den Entwicklern darüber diskutieren. Im Fokus standen die Events des Updates 1.7, Änderungen an der Abtrünnigen-Mechanik in 1.8, Gear-Set-Änderungen, Untergrund-Verbesserungen und PvP-Kämpfe.
  • Tag 3: Der Fokus lag auf dem Content und den neuen Features von 1.8, über die noch gar nichts öffentlich bekannt ist. Zudem wurde über globale Events, eine Erhöhung des Weltrangs und des Gear-Scores sowie über Verbesserungen vom Survival-Modus diskutiert.

Eine Bestätigung, dass diese Themen, über die diskutiert wurde, kommen werden, sei dies aber auf keinen Fall.

Heute, am 26.5., läuft der letzte Tag der ETF.


Seit heute ist übrigens ein Event in The Division live. Infos dazu im Link.

Autor(in)
Quelle(n): redditforum.ubi.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (41)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.