The Division ETF-Mitglied: „Jahr 2 wird fantastisch“, übertrifft Erwartungen

Bei The Division gibt ein ETF-Mitglied einen Einblick in den anstehenden „Jahr 2“-Content. Dieser soll fantastisch werden.

Auf reddit meldet sich ein „Elite Task Force“-Mitglied zu Wort. Er spricht über den neuen Content in Jahr 2. Der User namens morganamp soll inzwischen als „echtes“ ETF-Mitglied identifiziert worden sein. Es handelt sich wohl um keinen Wichtigtuer.

Der User berichtet, dass er bereits viel vom kommenden, kostenlosen Content sehen und anspielen konnte – und das sei fantastisch gewesen!

Er ist voller Lob für die Entwickler: Überall spüre man die Fingerabdrücke der Community, Massive habe zugehört und würde in Jahr 2 eine fantastische Antwort liefern. Der „Jahr 2“-Enthüllungsstream habe sich für ihn wie ein „Tritt in die Nüsse“ angefühlt, aber was er nun bei der ETF erlebt habe, wäre hingegen wie eine warme Umarmung und eine gute Mahlzeit.

Im Anschluss an diese Lobesrede fragt er nach Ideen und Konzepte aus der Community, die er heute, am letzten Tag der ETF, noch vortragen könne. Die wichtigsten Dinge für die Zukunft von The Division möchte er wissen.

Näher ins Detail geht er nicht.

division-agent-signal2

Worüber sprechen die bei den ETF-Workshops eigentlich?

Seit Dienstag sind 12 Vertreter aus der Community, die ETF, in England, um mit den Entwicklern vorort in den Reflections Studios über die Zukunft von The Division zu reden. Das gesamte Jahr 2, insbesondere Update 1.7 und 1.8, ist Thema.

Über die konkreten Neuerungen darf gegenwärtig noch nicht gesprochen werden, jedoch gibt der Community-Manager mattshotcha im Division-Forum einen Überblick über die Themen der ETF:

  • Tag 1: Zunächst sollten die ETF-Mitglieder berichten, was für sie die aktuell größten Probleme in The Division sind. Anschließend präsentierte das Entwickler-Team die Pläne für das Jahr 2, welche mehr als 1.7 und 1.8 ausmachen. Die ETF-Mitglieder konnten dann ihr erstes Feedback dazu geben.
    division-agenten-gefecht
  • Tag 2: Die ETF konnte neue Inhalte anspielen und mit den Entwicklern darüber diskutieren. Im Fokus standen die Events des Updates 1.7, Änderungen an der Abtrünnigen-Mechanik in 1.8, Gear-Set-Änderungen, Untergrund-Verbesserungen und PvP-Kämpfe.
  • Tag 3: Der Fokus lag auf dem Content und den neuen Features von 1.8, über die noch gar nichts öffentlich bekannt ist. Zudem wurde über globale Events, eine Erhöhung des Weltrangs und des Gear-Scores sowie über Verbesserungen vom Survival-Modus diskutiert.

Eine Bestätigung, dass diese Themen, über die diskutiert wurde, kommen werden, sei dies aber auf keinen Fall.

Heute, am 26.5., läuft der letzte Tag der ETF.


Seit heute ist übrigens ein Event in The Division live. Infos dazu im Link.

Quelle(n): reddit, forum.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
42 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Frank Konrad

Erwartungen übertroffen- ahaja…
Also kommt nen richtig geiles AntiCheatTool… Cheater und Hacker bekommen ein Hardware Bann? …. ok aufhören zu träumen… !!

Gnorf bert (Gnorfbert)

Er durfte schon viel vom kommenden Inhalt spielen? Aber dann dauert es, bis neuer Content kommt? Irgendwie ein bisschen wiederspruch.

Klingt eher nach Promotion.

Ich hatte anfangs auch viel td gezockt. Hatte mir auch den Season Pass dazu geordert. Aber wenn ich ehrlich bin, fand ich das schon immer zu wenig Content für ein DLC. Drei bis vier neue Sets, eine spielmodi und eine incursion und nen neuer Schwierigkeitsgrad sowie erhöhter Gearscore (wobei ich unter neue Inhalte mehr die Spielmodi verstehe als die Items) . Und die DLC Inhalte werden nachträglich generft. Viel ist da nicht. Nach Erscheinen der neuen Inhalte war ich diesen Spielen und nach abschließen verstaubte es auf der Platte, weil es dann langweilig wurde. Ich hätte mir mehr Stufen gewünscht und mehr Storyinhalte, damit das Dlc auch mehr fesselt. Aber mal gucken, was das nächste Update mit sich bringt 🙂

airpro

Also wenns nur die Kohle ist, ich würd nochmal 40.- nachschieben wenn es dann repariert und upgegradet wird.

airpro

Vlt gabs auch ne warme Pizza mit Hamishs SpecialTee, (Als ETF wurde Hinz und Kunz gecastet)

airpro

huiuiui, da würde man sich den jetze aber mal zur Seite nehmen und sagen Podryck komm „Spill the Beans!“ https://www.bing.com/images
Ich mein die Entwickler beziehen grade Prügel wegen der anhaltenden Bugs und so, Loadouts sind für die Waffen supper (wär das man Day1 so gewesen), aber wenn ich da so Asse auf der hinterhand hätte würde ich mal so langsam aufn Tisch kloppen. Naja 2017 is ja noch bis Ende Dez. Bis dahin läßt sich ja vlt noch was programmieren.

Thatcher

Nur wird es etwas bringen da Destiny 2 kommen wird? Wie viele der The Division Spieler kommen von Destiny weil es damals eine flaute gab und haben so die Zeit überbrückt? Diese werden sicherlich The Division den Rücken kehren und wohl möglich nicht zurück kommen.

airpro

Erstmal sehen wieviel content Destiny2 wirklich bringt… und wenn Alle darauf stehen 1000x gläserne Kammer zu zocken solln se doch. Nach 3 Monaten kommen die Blitzlichtgeschädigten dann wieder in die Welt der schallgedämpften waffen zurück 🙂

Thatcher

Tausche Feuerteufel im pvp gegen Blitzlicht im Raid 😉

Ne hast recht, mal schauen was Destiny bringt und sich spielt mit den Neuerungen zb pvp 4vs4 usw. Beta wird erst einmal mitgenommen und den Release abgewartet und wenns passt wirds unterm Baum liegen ;p

airpro

Hältst Du bis 24.12. durch? Ward mal ab, wenn die Sonne erst wieder weg is und Du bei Regen allein mit Paypal vorm PC sitzt 😀

MacBeth

Aaaalter was seid ihr denn alle für Miesepeter? 😀
Ich meine man kann es nicht jedem recht machen, aber das ewige MIMIMI ist doch nicht nötig.
Ich persönlich finde es gut, dass da was kommt und das was getan wird und versucht wird auf die Wünsche der Spieler einzugehen. Man kann es nicht jedem recht machen und es gibt immer wen der sich auf den Schlips getreten fühlt, aber dann durchweg zu sagen, dass the Division Tod ist und man es nieee wieder spielen wird ist auch unnötig. Klar kann man seine Meinung äußern, aber man muss dann auch fair sein und vom scheuklappendenken rauskommen.
Und mal ehrlich, würdet ihr es besser machen?

Ich freu mich auf 1.7 und hoffe das nach Jahr 2 ein Jahr 3 kommt:-)

Tomas Stefani

Mit dieser Meinung stehs du ziemlich alleine da. Sorry ist aber soooo…..

Thatcher

Natürlich kann man es nicht allen recht machen, aber was da abgeliefert wird war und ist (siehe letzten Patch) einfach minderwertig. Selbstverständlich hat ein Spiel, besonders eines mit diesem Ausmaß seine Fehler, aber das wichtigste ist wie damit umgegangen wird und wie diese behoben werden. Bei beiden ist es eine glatte 5. Sie bemühen sich zwar, ausreichen tut dies aber bei weitem nicht. Day one Bugs gibt es zb immer noch oder den Rucksack -_-

Bezüglich dem machts besser oder würdet ihrs besser machen, nun ich habe den Beruf nicht erlernt, daher kann ich das Ausmaß nur aus berichten, selbst Informationen usw beurteilen und ja, stellenweise. Einige Systeme (schadensberechnung, Server, anti ch.) die die gewählt haben sind Mist, Sets nicht durchdacht, die echtgeld Shops sind zu einem wirklich schlechten Zeitpunkt gekommen oder cheater/glitcher werden nicht permanent gebannt sind m.M.n falsch.

Quickmix

Alles läuft super <—-1300 Spielstunden und weiter geht’s 🙂

Toni Ahornegger

Auch wenn ich das Spiel oft als „der größte Dreck“ bezeichne, spiele ich es immer noch gerne. Nur warum muss mir das Spiel immer Steine in den Weg legen (Heute am Menüplan: Abwarten eines 30sec Countdowns nach jedem Nicht-Rogue-death in der dz/last stand, Spieler mit autoaim-stick der mich auf Sniperdistanz mit der M4 runterbutterte)? Warum nur? Warum?

Zokc

Hoffentlich Stimmt das auch alle verdient haben die es ja, Wie alle rum heulen bei einen Spiel was man nur einmal kauft und so wenig zu tun gibt 😀

VirtualRoX

Also das Qualitäts Update 1.6.1 … Ist eigentlich… Ne ich habe gesagt heute rege ich mich net auf… Und das jede meiner Bewerbungen für die ETF’s Erfolglos war, liegt daran das ich nen noob bin. Oder das ich vielleicht kein Freund von gekaufter öffentlicher Euphorie der Elite bin.

Jokl

Ich würde mich freuen, zu Anfang hab ich TD gesuchtet, wie viele andere auch, doch genau so derbe war dann die Enttäuschung als sich der Fehlerteufel und andere Dinge wie Kaugummi duchs Spiel zogen.
Wäre toll, wenn seine Euphorie sich wirklich in der realität zeigt, denke dann wäre ich bereits noch mal New York zu besuchen 🙂

Raven-UT

Erst den Gearscore anschaffen ( war glaube ich irgendwas mit 286), dann verringern, dann erhöhen (229), dann wieder erhöhen (256) und nun noch mal?? Nein Danke, damit sind wieder ein paar Spieler weniger bei The Division.

Steefmeister86

Hast Recht wir haben es auch aufgegeben schon vor Weihnachten(542h). Bei uns war es leider so das wenn wir uns mal alles so zusammengefarmt haben und wir einen tollen Build hatten kam sicher ein Patch wo immer fast überall herumgeschraubt wurde. (Braucht man ja nur mal die SMGs als Beispiel nennen.)
Schade das Spiel hatte eigentlich viel Potential wurde leider verschenkt.

schlimo

Ich weiß nicht ob ich eine erneute Weltrangerhöhung inkl. neuem Gearscore- und Sets spielen möchte. Es ändert auch nichts daran dass der Inhalt und Ablauf absolut gleich bleiben würde. Und alles wieder von vorne, nein danke.

Guybrush Threepwood

Nee sorry. Hab mich einmal hypen lassen, nun schaue ich mir die Inhalte erst 1-2 monate von aussen an bevor ich was kaufen würde.

SP1ELER01

Zitat aus diesem Artikel ->
Der User berichtet, dass er bereits viel vom kommenden, kostenlosen Content sehen und anspielen konnte – und das sei fantastisch gewesen!

Guybrush Threepwood

Oh ja da wurde schon eine ganze Menge berichtet das nicht eingetroffen ist. Kleines Beispiel? Während der Beta wurde TD bereits ganz übel von Cheatern und Hacks heimgesucht. Die Community hat das natürlich umgehend zum Thema gemacht und der Communtiy Manager sagte damals das man sich keinen Kopf machen müsste man hätte etwas gegen Cheats in der Hand. Wie erwartet wurde das Spiel mit Cheatern ohne Ende heimgesucht und Massive kam mit einer halbgaren Lösung erst vieeeeeel zu spät rüber. Cheater sind immer noch ein Problem.

Ich will nicht mal sagen das der „User“ nicht recht haben könnte. Ist ja möglich. Ich halte das allerdings für Marketing um von den aktuellen Problemen mal wieder abzulenken. Ich schaue es mir an aber Massive hat den Kredit bei mir verspielt. Ich bestelle kein Spiel mehr von denen wenn ich nicht mnidestens 2 Monate lange gesehen habe das es bugfrei und ohne große Probleme läuft. Hab mich einmal verarschein lassen, nochmal passiert mir das mit Massive/Ubisoft nicht.

Adell Vállieré

Ein Spiel frei von Bugs zu erleben wirst du wohl niemals in deinem Leben sehen. Man kann davon ausgehen das es mehrer tausend Bugs in einem Spiel gibt, alleine die Menge an Code spricht dafür. Aber ich verstehe was du meinst.

Guybrush Threepwood

Ja das ist mir schon klar. Aber ich denke das es nachdem ganzen Theater was es bzgl. TD schon gab einfach nur vernünftig ist sich erst mal anzusehen ob Massive das was sie ankündigen auch spielbar liefern. Das war nun mal leider recht oft nicht der Fall. Nicht erwarten kann man das ich erneute blind und gehyped kaufe.

Adell Vállieré

Massiv baut hier an vielen Punkten müll. Vor allem ist es schwer an gewissen Punkten einen Bug zu beheben wo danach die Engine den Geist aufgibt. Hat sich Massive selbst zu zuschreiben.

Thatcher

Also der Typ hat etwas angespielt/erlebt das sich wie „warme Umarmung und eine gute Mahlzeit.“ war? Ah und das was wir mit dem letzten update bekommen haben war dan wohl ein Amuse-Gueule?

Die PR in allen Ehren aber nach dem? Ich frage mich wirklich langsam, wie viele Chancen wollen die nicht? Wie oft können die noch die community mit halbherzigen zeug bei Stange halten. Das Spiel ist klasse (früher, Patch Nummer ist mir entfallen leider) aber momentan ohne content, mit den gleichen Day 1 Bugs usw?

Psycheater

Eben genau hier haben wir das Problem; vllt meinte das ETF Mitglied auch das es fantastisch war das er diese ganzen Inhalte schon zocken konnte. Diesen Eindruck bekommt man zumindest oft im Nachhinein; anders sind die Dinge die Massive im Nachhinein dieser ETF präsentiert teilweise nicht zu erklären

chrizQ

das zauberwort, dass du wohl übersehen hast, ist kostenlos.

Guybrush Threepwood

Danke. Aber auch kostenlos schaue ich es mir erst ne Weile an. Spart Ärger.

Lotte

Ja ja, aber der Zug ist abgefahren Ubisoft, wie lange glauben sie noch ihre Kunden zum Narren halten zu können.
Habs echt probiert und dem Spiel mehr als eine Chance gegeben aber nach ca. jeweils 2-3 Wochen war ich mit dem Nerven am Ende.

Aus so einem Desaster muss man einfach seine Lehren ziehen und solchen Firmen den Rück zuwenden.

Twitch.tv/Vaylor_TV

spielt bugvision wirklich noch jemand? 😉

Michael Eder

Kommentiert wirklich noch jemand ob TD noch gespielt wird? ????

Andre Wer

ja ich.

Quickmix

Falsche Frage….spielt es jemand nicht?

Bronkowski

Ich kann mir leider nicht helfen, da ist bei mir zuviel Skepsis dabei wenn ich sowas lese… 1.6.1. hat es kürzlich wieder bestätigt 🙁

D_e_l_a_ T

Es kann nur besser werden. Ausser es kommt noch ein Gear Set für die Air Burst.

dirkrs

War es bisher nicht immer so das die ETF Mitglieder geschwärmt haben von dem was alles gezeigt wurde und dann doch nicht gekommen ist!?

Ich freue mich trotzdem auf das was dieses Jahr noch kommt und wer weiss was noch so alles auf der E3 veröffentlicht wird… denn eins ist klar “ The Division “ ist im moment konkurrenzlos geil!

Zer0d3viDE

So weit ich gesehen habe, wird auf der E3 ein 1 stündiger Vortrag über Division gehalten. Ich denke da wird einiges aufgeklärt und der Year 2 Content bekommt seine würdige Vorstellung

airpro

oh da wäre ich skeptisch, mit so ner Tasse Tee läßt ne 1h gut wegschwafeln. Ich will ja nicht zuviel verraten, aber kommt Alle hin dann erzähl ich Euch was…

die Zusammenfassung nach der Messe wird keine Minute dauern.

Quickmix

Grünau 🙂

Zer0d3viDE

sollte dieses zutreffen,sind es tolle neuigkeiten und genau das,was Division braucht

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

42
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x