The Division: Drei Allround-Builds – Für alle Herausforderungen gewappnet

Bei The Division schauen wir uns drei ausgewogene Allround-Builds im Detail im Video an.

“Du musst dich spezialisieren!” Bei Fragen nach einem möglichen Charakter-Setup bekommt man meist diese Antwort. Seit dem Update 1.2 lautet sie genauer gesagt: “Setz auf Zähigkeit!”

Ausgewogene Builds sind in The Division nicht in Mode. Zähigkeit – dieser Wert ist bei den meisten Builds gesetzt. Hier überbieten sich die Agenten gegenseitig und präsentieren stolz Werte jenseits der 500k oder gar 600k. Möchte man richtig tanky werden, setzt man noch auf Elektronik und/oder die Autorität des Taktikers. Ein hoher SPS-Wert leidet darunter.

Drei Allround-Builds in The Division

Der Youtuber DSF v0xmach1ne hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf keinen dieser Werte entscheidend zu verzichten und dennoch konkurrenzfähig zu bleiben. Nun präsentiert er nicht nur einen, sondern direkt drei “Allrounder”, drei Balanced-Builds, welche in der Community großen Zuspruch erfahren. Diese könnt Ihr Euch im folgenden Video im Detail anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Der Youtuber meint, es handle sich hierbei mit Sicherheit nicht um die “besten” Builds. Jedoch seien es jene, die er gerne und erfolgreich verwendet. Diese Allrounder seien “ziemlich gut”. Er möchte diese nun nicht zeigen, um damit anzugeben, sondern ausschließlich, damit sich andere Agenten daran orientieren können.

division-1-build

In allen Allround-Builds setzt er auf die SASG-12 S Schwarzmarktversion und eine AUG A3 Para XS. Die Waffen-Mods der Maschinenpistole stellt er ab etwa 12:18 vor. Für alle Builds nutzt er die Skills Impulsgeber und Erste Hilfe.Der erste Build ist sein Favorit: Dieser tendiert in Richtung Tank, baut auf vier Teile der Ruf der Wache und auf zwei Teile von Finale Maßnahme. Zwei Teile der Finalen Maßnahme sorgen dafür, dass Ihr +50% Widerstand gegen Exotische Schaden erhaltet. Vor allem gegen Haftgranaten und die fiesen Flammenwerfer ist dieser Bonus Gold wert.

Seine Werte sind:

  • SPS: 226K
  • Zähigkeit: 473K
  • Fertigkeitenstärke: 24K
division-build-sps

Mit der Fertigkeit Erste Hilfe erreicht er einen Selbstheilungswert von 58,5K. Wie er diese Werte erreicht und alle Rüstungsteile im Detail seht Ihr im Video ab 1:00.Im zweiten Build setzt der Youtuber verstärkt auf den hohen SPS-Wert. Hierfür nutzt er eine Highend-Panzerweste mit Reckless, zwei “Ruf der Wache”-Teile und dreimal den Stürmer. Die Ausdauer ist noch immer ein wichtiger Aspekt, allerdings ist der SPS-Wert im Vergleich zum vorherigen Setup erhöht:

  • SPS: 304K
  • Zähigkeit: 402K
  • Fertigkeitenstärke: 21K
division-build-3

Die Einzelteile könnt Ihr Euch ab 6:30 im Video betrachten. Er zeigt auch, welchen Schaden er damit auf dem Schießstand in der Operationsbasis anrichtet. Der dritte Build ist eine Mischung aus den bisher gezeigten. Es werden jeweils drei “Ruf der Wache”- und “Kampfausrüstung des Stürmers”-Teile verwendet. Die Werte lauten:

  • SPS: 268K
  • Zähigkeit: 417K
  • Fertigkeitenstärke: 23K

Dieser Build wird mit allen Einzelheiten etwa ab 10:37 präsentiert.

Ein allgemeines Problem hierbei ist allerdings: Es sieht nicht sonderlich “schwierig” aus, solche Builds zu erstellen. Jedoch braucht Ihr erst einmal die notwendige Ausstattung. In den Kommentaren schwärmen die Agenten von den präsentierten “God-Rolls” mancher Items. Ein Agent scherzt sogar, er würde sein Erstgeborenes für solche Holster hergeben.

Daher soll das obere Video nicht als Anleitung, sondern viel mehr als Orientierung dienen.

Was haltet Ihr von diesen Builds?


In diesem Artikel stellen wir einen Build mit mehr als 500k Zähigkeit in The Division vor.

Quelle(n): reddit.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
airpro

Und was fürn Level hat er? Ich meine mit maximal gut gedropten gear und dann noch nachkonfiguriert baue ich bestimmt auch was tolles. Dabei Skaliert aber das Spiel die (selben NPCs) auch höher nur die Einzelspieler in der DZ (mich) kann mann damit natürlich Prima ausradieren. Wenn er vielleicht noch gesagt hätte wieviel gear er schon zerlegt hat und wie lange er schon welche Instanzen gegrindet hat.
Ich hab auch ein voll ausgewogenes Set (Quatsch) mit dem was halt bisher so gedropt ist und das paßt halt leider gar nicht zusammen so daß die 214er Teile dann wieder ne 163er Waffe erfordern was die 32er Elites nicht wirklich beeindruckt. Anderserseits konnte ich im niedrigeren Bracket auch aus DZ5 Kisten nix besseres als 163er Waffen ziehen.

kamichi83

Auch wenn ich schon Stürmerteile in HVTs gedroppt bekam: Wer z.B. gezielt ein Stürmerteil braucht, muss Falcon Lost spielen – das wird langweilig. Dass hier größtenteils Stürmer und Wache (auch als Allrounder build) genommen wird ist kein Zufall. Diese Sets sind einfach noch zu attraktiv. Ebenso ergeht es mir mit dem Taktiker. Ich liebe es den Taktiker in einer gut gebalanceden Gruppe zu spielen.

Teilsets aus 1.2 finde ich so ganz nützlich, aber sie kommen nicht an die Leistung der alten Gearsets ran. Andere können das natürlich auch anders sehen. 😉

Psycheater

Hm, ein Allrounder der doch nur ein Zähigkeit(was für ein Wort Ubisoft, schämt euch)-Tank ist?! Gut mit etwas geringeren Werten als die im Text erwähnten, aber der Schwerpunkt liegt doch klar hierauf. Unter nem Allrounder verstehe ich was anderes

Sven Kälber (Stereopushing)

Da hast du natürlich vollkommen recht! Aber gerade mit dem Bezug zu den wirklich hohen Schwierigkeitsgraden hat ein Jung von mir mal einen schlauen Satz gesagt: Tote machen keinen Schaden! Damit hat er natürlich auch vollkommen recht 😉 Wobei das auch echt relativ ist. Ich hab auf 3 Teilen Ausdauer, aber auf 4 Teilen Schußwaffen + 2 x 32er Ausdauer Mods, Aber das 75% Rüstungscap, was deine Zähigkeit auch Ultra Boostet, und damit 300K Zähigkeit. Mit ner nur leicht abgeänderten Konfiguration z.B. mehr Mod Plätzen, bin ich mir sicher das die 400K kein Problem sind. Mein Schusswaffenwert geht wirklich voll in Ordnung. So unausgeglichen finde ich das jetzt gar nicht 🙂 BTW: Elektronik sieht auch gar nicht so übel aus bei mir… Wobei ich finde das ‘diese jeder zeigt seinen Monsterbuild in nem Video Guides’ eh totaler Schwachsinn ist. Die Warscheinlichkeit das man die Teile für einen gut konfigurierten Nachbau des Builds gedropt bekommt, die ist so verschwindend gering, das man sie fast vernachlässigen kann 😀

Varian Dreymore

Bei mir ist TD ganz in der Versenkung verschwunden. Keine Motivation mehr einzuloggen. Es ist wie eine ewige Tretmühle, die auch noch sehr eng ist. Jeden Tag das gleiche, ohne viel Variation. Zum Underground werde ich mal wieder einen Blick wagen.
Mir persönlich machts einfach keinen Spass mehr. Da ist so viel Potential, das einfach nicht ausgeschöpft wird.
ABer..nur meine Meinung

Eumel Power

Sieht bei mir derzeit ähnlich aus. Ich habe noch nicht die perfekten Rolls erhalten und in meiner Ausrüstung ist eine Menge Verbesserungspotential. Aber generell ist es derzeit immer das gleiche. Es wird jetzt für mich eher ein Spiel, was man nebenbei spielt, wenn die entsprechenden Leute online sind. Wenn ich keine 3er oder 4er Gruppe zusammen bekomme, dann wird das Spiel gar nicht mehr von mir angerührt. Ich bin gespannt, ob sich hier etwas mit dem Undergrund DLC ändert.

Comp4ny

Sehr schade dass nach wie vor keine Klassen-Rollen bei Division vorhanden sind.
Schaden vor allem…. das Motto bei Division :/

GPF Stalbert86

Warum? Bzw. wie meinst du das genau? Ich finde es gut das man zwischen den “Klassen” (Taktiker, DD) mit nur ein paar klickst switchen kann.

Tim Rudi-Gipl

Ich persönlich finde gerade das gut. Man muss sich nicht für eine Klasse entscheiden, sondern kann ingame jederzeit Switchen.

Luffy

Es gibt genug Leute, die Techniker suchen oder auch PVP Sticky Bomb Techniker spielen. Für Clear Sky wird auch gerne mal nen Tank mitgenommen. Es gibt schon ein paar Rollen in Division, die auch gespielt werden. Nur die Sammler Klasse Nomade müssen die nochmal überarbeiten, aber das haben die ja schon angekündigt.

LokusStalker

Tjoa, als Gelegenheitszocker mit einer Stunde am Abend nicht wirklich machbar. 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x