The Division: Das Endgame muss besser werden – Massive will Eure Hilfe

Bei The Division ist eine neue Umfrage online: Massive will Eure Meinung zur Operationsbasis und zum Endgame.

Nachdem Ihr die Story-Missionen beendet und Level 30 erreicht habt, betretet Ihr das Endgame von The Division. Nun gilt es, den Gear-Score auf das Maximum von 256 zu treiben und die Rüstungsteile und Waffen zu optimieren.

Um dies zu erreichen, habt Ihr mehrere Möglichkeiten, nämlich … ja, was eigentlich?

division-agent-sonne

Das will Massive in einer neuen Umfrage von Euch wissen: Verwirrt Euch das Endgame? Wisst Ihr, welche Aktivitäten Ihr nun überhaupt spielen könnt? Motiviert Euch das Endgame oder wird es schnell langweilig? Und wenn Ihr bereits mit dem Spielen aufgehört habt: Warum?

Umfrage zum Endgame und zur Operationsbasis

Offenbar will Massive hier in Zukunft nachbessern. In einer mehrseitigen Umfrage stellen sie allerhand spezifische Fragen zu Eurer Endgame-Erfahrung.

Zunächst sollt Ihr allgemeine Fragen beantworten, auf welcher Plattform Ihr spielt, wie viele Stunden Ihr in das Spiel steckt, ob Ihr solo oder in der Truppe unterwegs seid und was Eure Lieblingsaktivitäten sind.

Dann kommen interessante Fragen zur Operationsbasis. Findet Ihr Euch darin zurecht? Wollt Ihr Optionen, um die Basis anpassen zu können? Möglicherweise plant Massive, dass Ihr Eure Basis bald individuell gestalten könnt.

Nach Fragen zur Verbesserungsstation und zur Mega-Map geht es ums Endgame. Motiviert es Euch? Verwirrt es Euch – kennt Ihr all die Aktivitäten, die es darin gibt, wie HVTs oder Untergrund oder Übergriffe oder Dark Zone? Was sind Eure Lieblingsaktivitäten im Engame? Wie würdet Ihr es verbessern? Und wenn Ihr The Division nicht mehr spielt: Warum habt Ihr aufgehört? Zum Schluss will Massive auch noch wissen, ob Ihr Trophäen/Achievements jagt.

Was Massive letztendlich mit den Ergebnissen der Umfrage anfangen wird, bleibt abzuwarten. In der Vergangenheit gab es bereits mehrere Umfragen, wobei bislang nichts, was darin gefragt wurde, auch umgesetzt wurde.

Baldige Neuerungen an der Operationsbasis oder am Endgame darf man also nicht erwarten. Das Update 1.7 kommt sicherlich zu früh. Vielleicht darf man das Update 1.8 anpeilen. Oder womöglich sammeln die Entwickler das Feedback auch für ein künftiges Sequel …

Nehmt Ihr an der Umfrage teil?


Interessant: The Division: Die 3 größten Balance-Probleme

Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Volkan Söndüren

İch kann nur sagen, dass The Division mir im moment sehr viel Spass macht. Habe die Story durch aber ich finde niemanden um gemeinsam zu spielen. Mein Gearscore ist gerade mal 145 und höher bekomme ich das nicht. Die DLC’s habe ich zwar alle aber alleine kann ich wohl kaum Klarer Himmel spielen. İn der Dark Zone komme ich auch nur voran wenn ich mit in den ersten 2 Zonen aufhalte. Wenn man niemanden finden kann um gemeinsam zu zocken, ist das Spiel eigentlich wirklich zu ende. Es bringt nichts alleine durch die Strassen Manhatten’s zu ziehen wenn es keine Missionen mehr gibt. Die Geschichte scheint meiner Meinung nach noch nicht zu ende erzaehlt worden zu sein. Vielleicht könnte da noch ein Single Player DLC kommen? Die Basis ist mir etwas zu unübersichtlich. Waere super gewesen, wenn man es selber ausstatten könnte.

Quickmix

Immer dabei….

Giannis Stefanidis

the division 2 rausbringen

don_Looney

Diese bescheurten Umfragen. Die sollen einfach mal das Game selber zocken, vielleicht ein paar Bug Videos auf Youtube anschauen.
50 mal Undeground daddeln und merken das es die ganze Zeit das gleiche ist.
Last Stand zocken und sehen das die Anzal der Maps auch sehr überschaubar sind.
Überall wird gesagt das der PVE Inhalt erhöht werden muss, wär vielleicht ein Anfang.
Die Legendary Missions sind ganz cool, aber auch verbuggt. Wie sehen denn teils die Animationen der Gegner aus wenn die Knarre 1m vom Körper enfernt mitläuft.
Das ist alles so hingerotzt. Die Ansätze sind wirklich gut und ich mag das Spiel echt gerne, aber ich brauch keine Umfrage zum 5 mal wo nichts passiert.

Massive sollte mal selber das Game daddeln.

Casi

Schaut doch einfach mal in Euer Forum!!! Achso, lesen geht nicht… Naja, jetzt wird mir einiges klar…

Bronkowski

Btw: ich glaube heute im stotg sagen sie uns ein Datum für die PTS, ich glaube dran 🙂

R3SiD3Nt3

war grade auf Twitch (Streamer xtony_t_x), und er sagte, das ab morgen für PC die PTS Phase (Patch 1.7) beginnt – Konsolen später bzw. für die Konsolen existiert noch kein PTS-Termin.

Bronkowski

Sehr gut, hoffentlich nicht pc exklusiv und Konsolen 1 Monat später 😀

Psycheater

Nein, tue Ich nicht. Alles viel zu spät leider

uNsk1LLed

Storyfortführung, neue Maps wäre n Anfang…, neue Waffen oder Sets, oder neuer Gearscore ist nett aber kein Grund wieder damit anzufangen

Luffy

Addet einfach Adventures ;DDDD.

Ne ohne scheiß. Wie wäre es mit regelmäßig neue Story Missionen liefern und erweitern der PVE Map mit jedem DLC, neue Aufgaben und Begenungen auf der PVE Map. PVP und PVE Events. Mehr Interaktivität mit NPCs….

Eine Online Seite wie bei Destiny mit Stats, Orden, etc. Einbindung von Clans und Achievements, Bestenlisten,…

Im Prinzip habe ich das Gefühl, dass Massive mehr damit beschäftigt ist, Bugs zu fixen als neuen Content zu liefern. Also einfach einigermaßen gute Software liefern, ein Team für fixes, ein anderes für regelmäßigen Content und eins für die Weiterentwicklung für die nächste Version.

Sven Kälber (Stereopushing)

Klingt strukturiert und logisch 🙂

JimmeyDean

Ich brauche nicht unbedingt mehr von dem was ich tun kann, ich brauche mehr was ich erreichen kann.
Die Achievements mit Vanity-Belohnung sowie die verbesserten Gearsets sind da schonmal ein Anfang. Meinetwegen zum Contentupdate 1.8 auch nochmal einen neuen Score…
…oder wie wäre es mit einer neuen Kopfgeldwährung die bei sämtlichen Aktivitäten mitläuft und mit der man Exoticboxen kaufen kann? Am besten übertragbar auf Division2 mit 2-3 sehr teuren aber Kopfgeldexklusiven Items…nach dem Motto, wer sich in Division2 die güldene M4 Meta-Knarre kaufen kann hat in Division ordentlich Gas gegeben UND gespart statt 100Exoticboxen zu kaufen…
…solche Dinge motivieren doch mehr als 2 neue Missionen die übermorgen wieder alt sind…

Sven Kälber (Stereopushing)

Was die alles wissen wollen, was findest du toll an der Karte? Ja, is ne Karte, braucht man 😀 wie fandet ihr das Leveln? Weiß nich mehr, is schon 1Jahr her das ich mit allen 4 Chars das bescheidenere Endgame erreicht hab, kann mich nur noch dunkel dran erinnern :D…

JimmeyDean

😀 trinkt ihr beim Zocken hartes Zeug, und falls ja…was könnt ihr empfehlen?
….wäre noch so eine Perspektivfrage um Hamish in Zukunft langsam von seinem Tee zu entwöhnen…

Sven Kälber (Stereopushing)

😀

Bronkowski

Trinken und Division zocken? Ich hörte meinen Namen?
Ich kann helfen bei dieser wichtigen Frage 😉

airpro

Mmmh ja,Tee, also den Beutel hängt er da eigentlich nur zur Tarnung rein, in die heiße Eigenmische.

Bodicore

Ja ich hate immer etwas das Gefühl die haben keien Ahnung wohin das Spiel soll.

Hätten sie mal besser gefragt als das Spiel noch in Planung war.

Rüdiger Kern

Nein, ich werde an der Umfrage nicht teilnehmen!
Wir haben in der Vergangenheit auf sehr vieles was hier verbessert werden müsste aufmerksam gemacht, was sich der Großteil der Community gewünscht hätte, das muss ich hier nicht nochmals wiedergeben, denn das ist eigentlich klar kommuniziert worden, aber es wurde eben sehr wenig davon umgesetzt…und daher hält sich auch mein Interesse an 1.7 in Grenzen,ich bin schon enttäuscht was sie daraus machten oder besser gesagt was sie nicht daraus machten….Naja!

Matima

was sollen die ständigen Umfragen wenn eh nichts umgesetzt wird…

SVBgunslinger

„In der Vergangenheit gab es bereits mehrere Umfragen, wobei bislang nichts, was darin gefragt wurde, auch umgesetzt wurde.“

Das ist das Problem… Was hab ich mir in den Umfragen die Finger wund getippt.
Klar ist die Chance gering dass davon was umgesetzt wird, aber die ein oder andere Idee gab es wohl zu Hauf und nix ist passiert…

Ich liebe das Spiel, wäre schön wenn Massive die gleiche Liebe zeigt!

Bronkowski

Da warst du ein bisschen schneller 🙂

Ich habe bisher auch bei jeder Umfrage (sofern ich es mitbekommen habe) teilgenommen. Aber ich habe mich eben, beim lesen der Überschrift, dabei erwischt wie ich dachte „Schon wieder? Was ist mit den Ergebnissen der alten Umfragen? Schwarzes Loch oder wie?“

maledicus

Das kind ist in den brunnen gefallen. Wenn sie nach der langen zeit nicht in der lage waren ein motivierendes endgame zu implementieren, dann kann denen kurz bis mittelfristig keiner helfen .. auch keine umfrage.

Langfristig .. ein richtig großes update mit mehr von new york, das dem spiel überhaupt wieder neues leben und interesse der spieler einhaucht und dabei dann ein ideenreiches und grindiges aber motivierendes endgame implementieren.

Gruß.

SVBgunslinger

Ich muss sagen der Grundgedanke von Massive ist genau richtig: Erst das vorhandene auf einen vernünftigen Stand bringen UND DANN neuen Content.
Was nützt es neuen content mit alten Problemen zu implementieren?

Das die Umsetzung… naja nen Streitthema ist… ok. aber der Grundgedanke ist sicher nicht falsch.

maledicus

Gebe ich dir recht, der grundgedanke ist richtig. Aber wielange wollen sie daran noch arbeiten, bis Destiny 3 erschienen ist?! Division ist nicht das erste online-spiel auf dem planeten das ein endgame benötigt, so games gibts seit zwei jahrzenten.

Das einzige was Division einen echten schub bringen könnte wäre eine große kraftanstrengung von Ubisoft & massive wo sie zeitgleich ein riesen content-paket und alles auf einen vernünftigen stand bringen.

Ob das jemals passiert, weil es sehr viel geld kostet, ist fraglich und alles andere ist nur rumdoktorn bis der patient tot ist.

Gruß.

R3SiD3Nt3

So ist es – Massive hat das Kind im Brunnen ertränkt.

Immer wieder dieselben Missionen zu spielen ist mehr als nur langweilig – hinzu kommt, das bei legendären Missionen die Lootquali (also die Stats) zum knochenkotzen sind – was soll man (zum Bleistift) mit einer Barrett Weste, die 1744 RST, Exo, Lebenspunkte bei Tötung und nicht einmal Mun drauf hat?? – genau – entweder verkaufen oder zerlegen.

AlBundy2007

Wobei verkaufen auch schwer wird. Geld bekommst Du nur für Exotische Waffen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

28
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x