The Division 1.4: Die besten Waffen fürs PvE

Bei The Division schauen wir uns nach dem Update 1.4 die besten Waffen fürs PvE an, abhängig vom DPS.

Seit dem Update 1.4 gibt es eine größere Vielfalt an starken Waffen. Während vor 1.4 Maschinenpistolen und die M1A dominierten, gab es nun zahlreiche Buffs und Nerfs an den Waffen, sodass mehrere Wummen für die Slots relevant werden.

Falls Ihr nicht selbst alle Waffen ausprobieren wollt, um die richtige für Euch zu finden, stellt Euch Arekkz Gaming die 5 besten DPS-Waffen fürs PVE vor. Wenn Ihr mit diesen durch die aufgewerteten PvE-Aktivitäten streift, seid Ihr gegen alle Gefahren gut gewappnet.

Setzt auf anhaltenden Schadens-Output

Wenn Ihr gegen die dicken Brocken im PvE kämpft, wollt Ihr über die Zeit viel Schaden anrichten. Hierfür eignen sich folgende Wummen:

PP-19 (Maschinenpistole): SMGs waren einst die vorherrschende Waffen-Gattung. Inzwischen sind sie nicht mehr so overpowered, aber trotzdem noch immer stark. Die PP-19 hat ein großes Magazin und das Talent „Beschleunigt“, mit welchem Ihr bei kritischen Treffern schneller nachladen könnt, was bedeutet: Mehr DPS. Damit bekommt Ihr auch die Gegner schnell down, die viele Kugeln einstecken können. Auch die MP5 ist im PvE eine gute Option.

SASG-12 (Schrotflinte): Diese Schrotflinte war bereits vor 1.4 mächtig. Die SASG-12 hat ein großes Magazin und eine schnelle Feuerrate. Damit könnt Ihr Rusher überwältigen und anhaltend viel Damage dealen.division-g36-skin

G36 (Sturmgewehr): Auch die G36-Sturmgewehre waren bereits vor 1.4 die beste Wahl bei Sturmgewehren. Gerade im PvE kommt Ihr nun der hohe Basis-Schaden, die relativ hohe Feuerrate und vor allem die hervorragende Stabilität zugute. Damit ist das Sturmgewehr leicht zu kontrollieren, um präzise Headshots zu landen, selbst ohne Mods. Zudem haben Sturmgewehre einen Bonus auf Enemy-Armor-Damage (Gegnerischer Rüstungsschaden), was im PvE ausgezeichnet gegen die gut gepanzerten Feinde ist.

SCAR-H (Präzisionsgewehr): Diese Sniper hat ein großes Magazin und eine hohe Feuerrate. Pumpt die Gegner damit voll. Wie gesagt: Anhaltender Schaden ist im PvE top.

Hungry Hog / M60 (Leichtes Maschinengewehr): Hungry Hog ist die benannte Variante der M60-LMGs. Diese sind ebenfalls stark, um anhaltenden Schaden anzurichten. Die Hungry Hog hat übrigens einen etwas höheren Basis-Schaden.

Mit welchen Waffen rennt Ihr durchs PvE?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (15)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.