The Division 1.4: Die besten Waffen fürs PvE

Bei The Division schauen wir uns nach dem Update 1.4 die besten Waffen fürs PvE an, abhängig vom DPS.

Seit dem Update 1.4 gibt es eine größere Vielfalt an starken Waffen. Während vor 1.4 Maschinenpistolen und die M1A dominierten, gab es nun zahlreiche Buffs und Nerfs an den Waffen, sodass mehrere Wummen für die Slots relevant werden.

Falls Ihr nicht selbst alle Waffen ausprobieren wollt, um die richtige für Euch zu finden, stellt Euch Arekkz Gaming die 5 besten DPS-Waffen fürs PVE vor. Wenn Ihr mit diesen durch die aufgewerteten PvE-Aktivitäten streift, seid Ihr gegen alle Gefahren gut gewappnet.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Setzt auf anhaltenden Schadens-Output

Wenn Ihr gegen die dicken Brocken im PvE kämpft, wollt Ihr über die Zeit viel Schaden anrichten. Hierfür eignen sich folgende Wummen:

PP-19 (Maschinenpistole): SMGs waren einst die vorherrschende Waffen-Gattung. Inzwischen sind sie nicht mehr so overpowered, aber trotzdem noch immer stark. Die PP-19 hat ein großes Magazin und das Talent “Beschleunigt”, mit welchem Ihr bei kritischen Treffern schneller nachladen könnt, was bedeutet: Mehr DPS. Damit bekommt Ihr auch die Gegner schnell down, die viele Kugeln einstecken können. Auch die MP5 ist im PvE eine gute Option.

division-g36-skin

SASG-12 (Schrotflinte): Diese Schrotflinte war bereits vor 1.4 mächtig. Die SASG-12 hat ein großes Magazin und eine schnelle Feuerrate. Damit könnt Ihr Rusher überwältigen und anhaltend viel Damage dealen.

G36 (Sturmgewehr): Auch die G36-Sturmgewehre waren bereits vor 1.4 die beste Wahl bei Sturmgewehren. Gerade im PvE kommt Ihr nun der hohe Basis-Schaden, die relativ hohe Feuerrate und vor allem die hervorragende Stabilität zugute. Damit ist das Sturmgewehr leicht zu kontrollieren, um präzise Headshots zu landen, selbst ohne Mods. Zudem haben Sturmgewehre einen Bonus auf Enemy-Armor-Damage (Gegnerischer Rüstungsschaden), was im PvE ausgezeichnet gegen die gut gepanzerten Feinde ist.

SCAR-H (Präzisionsgewehr): Diese Sniper hat ein großes Magazin und eine hohe Feuerrate. Pumpt die Gegner damit voll. Wie gesagt: Anhaltender Schaden ist im PvE top.

Hungry Hog / M60 (Leichtes Maschinengewehr): Hungry Hog ist die benannte Variante der M60-LMGs. Diese sind ebenfalls stark, um anhaltenden Schaden anzurichten. Die Hungry Hog hat übrigens einen etwas höheren Basis-Schaden.

Mit welchen Waffen rennt Ihr durchs PvE?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Texx1010

Moin-habt’s ihr (ihr Agenten) mir ein paar Tipps für die DZ? Hab erst mit division angefangen und war gestern mit randoms in der DZ. Die hatten dann ne Kiste aufgemacht und mir wohl aus Mitleid ne lila g36 und ne lila Magnum am Boden liegengelassen. Taugen die was? Sind meine ersten lila Waffen. Worauf muss ich achten in der DZ? Sterbe leider zu oft und bin von DZ Rang 14 auf 12 zurückgefallen. Bin für jeden tip dankbar, Jungs.

Sven Kälber (Stereopushing)

Die Hungry Hog ist einfach der Killer! Davor hab ich nie LMG’s gespielt, hat mich nie gereizt. Aber dieser unglaubliche Basisschaden, selbst die 1.3er 204er Version haut mehr raus als richtig gut gerollte 229er M60. Munitions Direktiven sind egal, bei einem 200 Schuß Magazin füllst du dir ständig dieses wieder auf, Nachladebonus lässt sich mit den passenden Mods auf 45% hochpushen, das ist sehr schnell für ein LMG. Für Incursions in Alpha Bridge Kombination mit der Pakhan, der Knaller. In der DZ klatsch ich jetzt über den Leichen der Abtrünnigen, keine Chance die Jungs. Aber aus großer Macht wächst große Verantwortung, ich bleibe der Beschützer der einsamen Agents. Gott sei dank hat die einfach nicht jeder, in den falschen Händen sorgt sie für viel Frust. Die anderen ham den Frust verdient. Neue Lieblingswaffe! G36, PP19, SASG12, hat sich nicht viel geändert. Ich zieh die M1A’s oder SVD’s immer noch der Scar-H vor. Talente liegen auf der Hand, aber die springt mir zu sehr 🙂

IlPresidente

Hungry Hog:
Trotz der Unmengen an Loot die bisher durch meine Hände gegangen sind, ist mir noch nie eine unter gekommen.
Wo bekommt man das Teil am wahrscheinlichsten?

Sven Kälber (Stereopushing)

Das ist ein seltener Drop von benannten Gegnern in der Darkzone. Ich hab sie von der Auftankstation. Ich hab in letzter Zeit Glück was Named Weapons angeht, einen Boss später gabs die Midas & gestern in einer Runde LZ Farming die Caduceus & die Tenebrae, nur die Showstopper will einfach nich.

IlPresidente

Danke!

Thatcher

Hatte die bis jetzt gute 3 mal, jedesmal verschrottet 😉

Also mit meiner Militärversion der M60 E4 mit Brutal, capable und Destructive fahre ich bis jetzt auch recht ordentlich. Aber ein hüpscher Alpha build dazu wäre ganz nett.

btw Anfrage ist raus Stereo 😉

Sven Kälber (Stereopushing)

Check ich dann ab 🙂

Ad Fh

Schau mal beim DZ-Händler in den Straßensperren nach. Da hab ich auch eine gesehen unter anderem krasse Waffen-Mods.

Sven Kälber (Stereopushing)

Also ich klapper jedes Safehouse jeden DZ Zugangspunkt ab, beim Reset hab ich nicht nicht gesehen. Die gibts auch nur als Spezialdrop. Wäre das der Fall, gäbe es einen Reddit Post der ganz schnell ganz oben landet und jeder würde davon wissen. Also glaub ich da nicht dran 🙂

airpro

2 in 1.2 gehabt und verschrottet, seis drum kommt sicher wieder.

Plaste-Fuchs

Amen! :))
Leider hab ich meine im Wahn des Patch 1.4 mit verschrottet, ich Dussel! 😀
Aber sobald mein Banshee Set voll ist, geht es in die DZ zum farmen!
Bis dahin muss meine (man glaubt es kaum nach 1.4, nach Stunden des farmens gedroppte) M60 genügen!
Die M60 LMG’s sind einfach nur ein Muss im PVe nach den Update!

Sven Kälber (Stereopushing)

Ja Sorry fürs predigen, man merkt ich bin begeistert 😀

kaclutchnikov

Kann ich nur bestätigen, spiele so ähnlich. Für PvE geht da wohl momentan nix drüber.

Hab 4 AlphaBridge, 2 Nomad. Auf jedem Gear-Item, soweit möglich, Armor, Elite Damage (+26%) und Enemy Armor Damage (außer auf Kneepads, daher aktuell “nur” +24%).

4118 Firearms (260,697 DPS, wobei die Ingame-Angabe ja Quatsch ist), 5028 Stamina (57,37 % Armor), 2578 Elecronics (77,340 SP).

Hungy Hog (bei 19,358 Base DMG) aktuell mit Predatory, Vicious (bin mir noch nicht sicher, ob das so bleibt), Stable. Meticulous hat sich in der Praxis nicht bewährt. Triggert zu selten, bei mir zu selten. Hab großes Magazin und kann auch recht schnell nachladen. Als Zweitwaffe Pakhan (Brutal, Destructive, Ferocious). Ansonsten alles was geht auf Headshot-Damage.

Gerade durch Stable schießt das Teil wie ein Strahl und man mäht in Heroic Incursions / Ungerground einfach alles weg. Und je mehr man killt, desto länger bleibt man am Leben (+19 HoK / Predatory).

Jetzt fehlen mir nur noch in allen Gear-Items die richtigen lvl 33 Mods und bessere Kneepads.

/edit: War mit fast gleichem Build und M60 eine Stunde in der DZ bis ich die Hungry Hog hatte 🙂

Sven Kälber (Stereopushing)

Meticulous bewährt sich bei mir voll, ich wollte unbedingt eine Alpha Bridge Weste, damit ich Wild Handschuhe & Standhaft Holster benutzen kann. Leider hat die geilste mit super gutem Rüstungswert keinen Muni Bonus (Mein Rucksack auch nicht). Metiulous reist es immer wieder raus, das greift so oft. Einfach mal 350 Schuß ohne Nachladen & Munitionsverbrauch rausrotzen, absolut kein Problem. Auch die Munitionsdirektive im Untergrund (bei der ich ja Quasi nur mit 360 Patrönchen im Täschle rumlaufe, ist absolut kein Problem (Solange mir nicht ständig die Kills geklaut werden). Ne Munbox muß ich auf jeden Fall nicht benutzen. Mir gefällts 🙂

kaclutchnikov

Ja ok, ich hab da von Haus aus ein bisschen mehr Munition dabei 😀 Gerade im Underground muss ich bei einer Welle meist eh nicht nachladen bis alle down sind.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x