Kein TES VI wegen The Elder Scrolls Online und Fallout 4
...warum in der nahen Zukunft mit keiner Ankündigung zu rechnen ist.

Auf der gamescom wurde Pete Hines, Vizepräsident von Bethesda Softworks, gefragt, wann denn mit einem neuen Teil der Single-Player-Serie von The Elder Scrolls zu rechnen sei. Seine Antwort dürfte viele Fans der Reihe schwer enttäuschen.

Fallout 4
Das ganze Skyrim-Team arbeitet aktuell hauptsächlich an Fallout 4.

Pete Hines erklärte, dass man noch sehr lange auf die Ankündigung des nächsten Spiels von Bethesda warten müsse. Dies liegt zum einen daran, da sich das gesamte Team momentan um die Fertigstellung des Endzeit-RPGs Fallout 4 kümmert und man anschließend erst richtig mit der Entwicklung eines neues Spiels beginnen kann. Zum anderen liegt dies aber auch an The Elder Scrolls Online.

Fokus liegt erstmal auf ESO anstatt auf ein neues Single-Player-RPG

The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited ist für Bethesda ein wichtiges Spiel. Man hat viel Zeit und Geld investiert, um ein für eine lange Zeit spielbares The Elder Scrolls für PC und Konsolen zu entwickeln. Man plant, das MMORPG noch eine sehr lange Zeit mit neuen Inhalten zu unterstützen.

The Elder Scrolls Online

Die Entscheidung lässt sich nachvollziehen, denn so würde man sich selbst Konkurrenz machen. Würde nun bald ein The Elder Scrolls VI veröffentlicht werden, dann könnten sehr viele ESO-Spieler abspringen und sich den Single-Player-Abenteuern widmen. Das möchte Bethesda logischerweise verhindern. The-Elder-Scrolls-Fans sollen ESO so lange wie möglich spielen. Das liegt wahrscheinlich auch im Interesse von Zenimax Online, dem Entwickler-Studio, das sich um den Online-Ableger kümmert.

The Elder Scrolls VI oder doch etwas anderes?

Elder Scrolls Skyrim

Aus diesem Grund wäre es auch nicht verwunderlich, wenn sich Bethesda vor einem The Elder Scrolls VI einem anderen Spiel widmen würde. Vielleicht einer neuen Marke, mit der man Fantasy-Fans ansprechen, aber ESO nicht die Spieler wegnehmen würde. Es ist auch nicht abzuschätzen, welchen Zeitraum Pete Hines Worte „sehr lange“ genau umreißen. Wir vermuten daher, dass es mehr als ein Jahr dauern könnte, bis ein neues Bethesda-Spiel angekündigt wird.

Wie man an Fallout 4 gesehen hat, muss eine Ankündigung aber nicht bedeuten, dass Fans noch Jahre auf das fertige Spiel warten müssen. Fallout 4 wurde Anfag Juni 2015 vorgestellt und erscheint am 10. November 2015. Fans dürfen also gespannt sein, was Bethesda als nächstes für ein Spiel entwickeln wird und wann dieses erscheint.

Sale
Fallout 4 Uncut - [PlayStation 4]*
Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 18 Jahren
19,95 EUR −1,05 EUR 18,90 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Quelle(n): dualshockers.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lonesome Triker

Da ich keinen Bock drauf habe, online mit Anderen zu spielen, es bei TES bevorzuge für mich allein zu sein und meine Ruhe zu haben, finde ich das äußerst schade! Fallout hat mir noch nie gefallen.

Luriup

Buhuuu.
Nö passt schon. Erstmal Fallout 4,
dann ME 4 irgendwann.

Wolf

Nach Elder Scrolls Online reizt mich ein Singleplayer Elder Scrolls gar nicht mehr. Ich hatte hunderte Stunden Skyrim gespielt und wollte letztes Wochenende mal wieder reinschauen aber ich habe es nicht lange da drinnen ausgehalten weil mir die Interaktion mit anderen Spielern fehlte. Leider hat mich mein Ausflug daran erinnert wie wenig ESO mit seinen Singleplayer Vorgängern gemeinsam hat. TESO ist ein gutes MMO aber leider kein gutes TES. Auch wenn es nichts daran ändert dass für mich Singleplayer Spiele nicht mehr besonders interessieren hoffe ich dass es trotzdem irgendwann ein neues TES geben wird.

Stevao

Genau meine Meinung, muss auch generell sagen,.. in singleplayer games wird es einfach schnell langweilig weil man das jeweilige Spiel einfach mit niemandem teilen kann.
Ist mir jetzt auch bei the witcher aufgefallen… Super Spiel , super story , eine tolle ,umfangreiche map ,… auf der man aber leider alleine ist,.. Dann doch lieber teso 🙂

Durch die ganzen online games sind wir vielleicht auch einfach zu verwöhnt ^^

Zankoku Na Tenshi

So sei es.
Ich habe auf ein TES VI gehofft, aber hey. FO4 ist auch nett^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x