TERA: Neuer 30-Mann-Raid „Harrowhold“ im Video-Walkthrough

Vor der Veröffentlichung des Raids „Harrowhold“ verraten die Entwickler von TERA schon, was die Drachen in den 4 Phasen alles draufhaben.

TERA bereitet sich auf seinen nächsten großen Patch vor, denn schon bald steht das „Fang and Feather“-Update an, mit dem auch ein großer, neuer Raid in das Spiel implementiert wird. Harrowhold ist für 30 Spieler ausgelegt und besteht aus insgesamt 4 Kämpfen, die von den Entwicklern als „Phasen“ bezeichnet werden. Jede Phase gewährt eigenständige Belohnungen, sind also als seperate Bosskämpfe zu betrachten – selbst, wenn es gegen den gleichen Drachen geht.

Der Community Manager „Spacecats“ und der Kollege Israel von der Qualitätssicherung zeigen die 4 Phasen in einem ausführlichen Video, das Raider schon fast als Anleitung nutzen können.

Zum Video ist vorab anzumerken, dass die beiden Spieler GM-Befehle nutzen, um die Bosskämpfe vorzustellen. Im tatsächlichen Kampf benötigt man 30 Spieler und ist selbstverständlich nicht in der Lage, als einzelne Person so lange zu überstehen.

Zur Schwierigkeit der Harrowhold heißt es mit einem Augenzwinkern: „Wenn ihr den aktuellen, schwersten Content auf Farmstatus habt, dann könntet Ihr hier eine gute Chance auf den Sieg haben.“ Da wird also einige Arbeit auf die Raider in TERA zukommen.

Harrowhold wird am 30. November 2016 für TERA veröffentlicht – zumindest für die Spieler unter En Masse Entertainment.

Der „Fang and Feather“-Patch bringt auch eine komplette Überarbeitung des Bogenschützens mit sich.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyop.commmorpg.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (18)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.