TERA: Das fliegende Luftschiff im Video, Fate of Arun Teil 2 erscheint bald

Beim Free2Play-MMO TERA erscheint in wenigen Wochen der zweite Teil der Fate of Arun Erweiterung. Um den Spielern einen Vorgeschmack auf die Inhalte zu geben, werden regelmäßig informationen zum neuen Patch veröffentlicht. Dieses Mal ist der Dungeon „Das fliegende Luftschiff“ an der Reihe.

Mit einem Video gibt man Einblicke in den neuen „Hardcore-Dungeon“, der für 5 Spieler ausgelegt ist und zumindest laut EnMasse gleich in beiden Varianten kommt: sowohl im Normal- als auch Hardmode. In dieser Instanz wird man insgesamt 4 Bossen gegenüber stehen, mit dessen Beute die Helden Arboreas die besten Waffen und Ausrüstungen ergattern können.

Über den Wolken…

„Hoch in die Lüfte“ scheint dabei das Motto dieses Patches zu sein. Nicht nur die Gildenschlösser sollen dann über den Wolken Begierden wecken, sondern auch die Schätze des neuesten Dungeons befinden sich im Himmel, auf einem fliegenden Kriegsschiff. Die Aufgabe der Spieler ist es hier aber nicht, ein neues Heim zu zieren, sondern den Abschuss einer sehr gefährlichen, fortschritllichen Waffe zu unterbinden. Denn die komplette Feuerkraft ist auf die Baraka-Hauptstadt Höhenwacht gerichtet.

Laut den Entwicklern knüpft dieser Hardcore-Dungeon an Manayas Kern und den Abzess im Hardmode an. Ein richtig harter Brocken, der mit völlig neuen Mechaniken aufwartet, die es auf das Teamplay und Reaktionen der Spieler abzielen. Vermutlich wird man ein paar mehr Anläufe brauchen. Ob es Dutzende wie damals im Manayas Kern (HM) werden, bleibt abzuwarten.

Release-Datum Fate of Arun Teil 2

Wie bereits berichtet, erscheint das Inhalts-Update hierzulande Ende Februar oder spätestens Anfang März. Das fliegende Luftschiff wird übrigens nicht der einzige Dungeon sein. Mit den Untiefen von Bathysmal im Hardmode und einer neuen Version der Kanäle kommt man insgesamt auf 3 unterschiedliche Instanzen.

Als Highlight gelten die fliegenden, gestaltbaren Gildenburgen, die durch einen kompetitiven Gildenwettbewerb erlangt werden können. Nicht zu vernachlässigen sind auch die neuen Verzauberungsstufen. Es wird möglich sein, seiner Ausrüstung ein weiteres Upgrade zu verpassen – es geht von +12 hoch auf +15. Waffen erhalten dadurch auch neue, visuelle Effekte.

Waffe Verzauberung Tera
Die neue Apexverzauberung verleiht Flügeln!

Mehr Informationen zu diesem Update und vor allem zu den Gildenburgen findet ihr in unserem vorigen Beitrag: TERA: Wann kommt Gildenhousing? Ein kleiner Blick in die Zukunft.

TERA Roadmap für Anfang 2015

Danach geht es natürlich weiter und die Verantwortlichen haben auch schon in ihre Karten blicken lassen:

  • Die Spieler erwartet ein Tower-Dungeon für 5 Spieler, der über 20 Ebenen geht. Ziel ist es, bis auf die Spitze des Turms zu gelangen, doch wird es mit jeder Ebene schwerer (Die Entwickler haben wohl eine Schwäche für Höhen!)
  • Der Arcane-Gunner, eine neue Klasse, die von weiblichen Castanic und Hochelfen gespielt werden kann (Die Entwickler haben eine Schwäche für weibliche Charaktere, ganz sicher!)

Diese Inhalte erscheinen voraussichtlich im Zeitraum von Ende März bis Ende April.

Und was läuft so in Korea? Was dürfte mittelfristig auf uns zukommen?

  • Die Klasse Berserker kann die Rolle wechseln und als Tank gespielt werden
  • Neues Schlachtfeld im 15vs15 Deathmatch-Modus
  • Wie immer neue Instanzen, mit kreativen Challenges, darunter eine neue Version von Kaprima
  • Ein mysteriöser 10-Mann-Raid rund um Saleron

Wenn ihr Interesse habt, mit dem Action-MMO einen Versuch zu starten, dann könnt ihr euch hier auf der offiziellen Seite zu TERA anmelden und kostenlos spielen.

Autor(in)
Quelle(n): tera.gameforge.comwww.mmorpg.comEspeitera.hangame.com
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Marcus B.
Marcus B.
5 Jahre zuvor

Ich bin immer wieder völlig verwirrt über diese Asia-MMOs, vor allem bei TERA! Für mich persönlich ist es einfach zu viel von Allem. Man wird förmlich erschlagen. Da hat man märchenhafte Landschaftstrailer, dann steampunk-Luftschiffe und ein Andermal, ein Mäuschen mit nem Roboter und einer Riesenknarre, im Hintergrund läuft Cyberpunk-Techno-Metal….
Allein beim Zuschauen komm ich mir vor, als würde ich zum Döner um die Ecke gehen und einen „Kompletten“ bestellen, und den krieg ich dann auch! Aber neben all den normalen Sachen sind da auch noch Pommes, ein Würstchen, Blattspinat und Steckrüben drinne! Das Ding liegt auf ner Benjamin Blümchen Geburtstagstorte und ist mit Käse überbacken und mit Sahne überzogen….. Und oben drauf stecken noch drei Kerzen, ne Karotte und eine Flasche Whisky!
ich will diese Spiele beim besten Willen nicht schlecht machen, für Fans eben dieser, ist TERA bestimmt ne Offenbarung, aber ich wäre wahrscheinlich hilflos überfordert!

Dawid
Dawid
5 Jahre zuvor

Ja, das hat mich dann auch irgendwann gestört. Die Grafik ist heute noch richtig gut, aber das Artdesign ist total verrückt. Wenn ich dann in einer finsteren Zone eine quietschende Ente und einen Polizeiwagen sehe, denke ich mir auch, ob ich hier was verbrochen habe. Da kann die Immersion schon flöten gehen.

Die Ausrede von Tera ist, dass die ganze Welt sogesehen ein Traum ist und da halt alles möglich ist. Na ja, das mit dem Essen ist ein gutes Beispiel wink Wobei sie in letzter Zeit immer mehr Richtung SciFi-Steampunk gehen, zumindest ist hier eine relativ klare Linie erkennbar.

Marcus B.
Marcus B.
5 Jahre zuvor

Ja, die Grafik dort ist indiskutabel gut, ich hatte mir unlängst selbst mal einen Char erstellt, um meine Augen zu verwöhnen. Es darf darüber hinaus auch mal bunt und märchenhaft sein. Heutzutage wetteifern ja vor allem Singleplayer-Fantasy-Games darum, wessen Welt am düsterten ist, was meiner Meinung nach, den „Witcher“-Teilen am besten gelingt. Aber, wie schon erwähnt, freue ich mich für all die Spieler, die an diesen Asia MMOs Freude haben, solch ein Spiel, wie TERA zu haben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.