SWTOR: Bombastisches Cinematic zu Knights of the Eternal Throne

Schnallt Euch an, denn SWTOR hat ein neues Cinematic. Schaut Euch hier den 6-Minuten-Trailer zu KotET an!

Die letzte Erweiterung von “Star Wars: The Old Republic”, also “Knights of the Fallen Empire”, fand bereits vor einigen Wochen ihr Ende, als das letzte Kapitel des Addons zugänglich gemacht wurde. Doch BioWare lässt nichts anbrennen und will eine Contentlücke direkt im Keim ersticken. Deshalb wird die nächste Erweiterung “Knights of the Eternal Throne” (oder KotET, wie die coolen Kids sagen) bereits am 2. Dezember veröffentlicht.

Passend dazu hat BioWare nun einen cinematischen Trailer über knapp 6 Minuten rausgehauen, der einen besonderen Charakter aus der vorangegangenen Erweiterung ins Rampenlicht stellt: Vaylin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Vaylin ist die Tochter von Imperator Valkorion und damit die Schwester von Arcann – genau dem Typen, der unseren Charakter eine ganze Weile auf Eis gelegt und dann fröhlich mit dem Ewigen Imperium expandiert ist.

Abonnenten bekommen direkt ab dem 2. Dezember Zugang zur neuen Erweiterung, die sich in insgesamt 9 Kapitel unterteilt. Allem Anschein nach sind diese Kapitel bereits zum Start verfügbar und werden nicht über monatliche Veröffentlichtungen erscheinen. Wie groß ein einzelnes Kapitel ist, ist jedoch noch nicht bekannt – wie die Gesamtspielzeit aussieht steht also noch (Achtung, Wortwitz) in den Sternen.

swtor-kotet-vaylin

Wer die Vorgeschichte der kommenden Erweiterung noch nicht kennt, kann jetzt ein Abo für SWTOR abschließen und die gesamte Geschichte von “Knights of the Fallem Empire” nachholen, bevor in zwei Monaten der Nachfolger startet. Es ist also noch genug Zeit, um sich auf die neue Erweiterung vorzubereiten.


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um BioWares SciFi-MMORPG findet Ihr auf unserer SWTOR-Spieleseite.

Quelle(n): swtor.com/, dulfy.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Haiku

habe mir den trailer gestern abend angesehen, habe da wirklich wieder lust aif das spiel bekommen..aber nach 1-2 youtube videos war ich wieder auf den boden der tatsachen und reaisiert das es immer noch das veraltete user interface sowie charakter-modele gibt. bin ein fan den klassenstorys aber wenn man die durch hat, war es das auch mit dem spiel

El Caputo

Die Frage ist, warum so viel Mühe ins Video packen. Wirklich superb gemacht, das steht fest. Aber wieso so viel Aufwand… nicht für die bestehenden Spieler, nehme ich an. Vermutlich will man damit von der veralteten ingame Grafik ablenken, sprich neue Spieler ködern.

Grundsätzlich natürlich nichts schlimmes. Ich hatte viel Spaß in dem Spiel, würde mir aber wünschen, dass das Spiel friedlich entschläft, damit ein neue Generation eines Star Wars RPG aus der Asche entsteht.

Rey Mondo

Das Cinematic ist geil, richtig geil – wie leider schon viele von SWTOR. Am Ende kommt dann doch wieder nur 5h Spielzeit raus, die kein dauerhaftes Interesse erreicht.
So ein geiles Spiel, so tolles RP und Housingmöglichkeiten versandet in Kartellpaketen und 20min Kapiteln.

Ich trauere dem Spiel wirklich hinterher.

SuperLinus34 .

Als großer Swtor Fan freut es mich zu lesen dass das MMO offenbar so erfolgreich ist dass EA dieses auch so schnell weiter ausbaut. Vorallem dass wir kaum 2 Monate auf das nächste Addon warten müssen ist schon ziemlich krass. 😀

Amizaras

Geniales Cinematic. Macht Lust, wieder in das Game einzusteigen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x