Nach 10 Jahren ist Schluss bei StarCraft II – Kommt Teil 3?

Neue Inhalte wird es für StarCraft II nicht mehr geben. Doch die Entwickler haben „im Vorbeigehen“ schon angedeutet: Da kommt was neues für StarCraft.

Für so manch einen Strategie-Fan von Blizzard dürfte es die Horror-Nachricht sein. Die Entwicklung an einem der letzten großen RTS-Spiele wird eingestellt. Für StarCraft II wird es keine großen Updates mehr geben. Aber ist das Spiel damit „tot“? Was machen die Entwickler nun und wird man StarCraft II weiterhin spielen können?

Was passiert mit StarCraft II? In einem großen Blog-Post haben die Entwickler von StarCraft II angekündigt, dass man die Entwicklung zurückfahren wird. Es wird keine großen Updates mit neuen Inhalten wie Kommandanten oder Battle Chests mehr geben.

Allerdings wird das Spiel nicht komplett vernachlässigt. Auch weiterhin soll es Balance-Patches geben, wenn diese notwendig sind. Die kompetitive eSport-Szene ist der Community und auch den Entwicklern wichtig, weshalb hier weiter gearbeitet wird, wenn Balance-Änderungen notwendig sind. Das Spiel ist also weiterhin vollumfänglich spielbar.

Starcraft 2 Legacy of the void
Legacy of the Void beendete StarCraft 2 mit einem fulminanten Finale.

Woran arbeiten die Entwickler jetzt? Aus den Zitaten lässt sich recht klar ableiten, dass die Entwickler sich gerade Gedanken machen, wohin die Reise als nächstes gehen könnte. So heißt es etwa:

(…) Durch diese Änderung können wir darüber nachdenken, was wir als Nächstes machen wollen, nicht nur im Hinblick auf StarCraft II, sondern auch auf das gesamte Universum von StarCraft.

Später wurde noch angefügt:

Wir sind euch unendlich dankbar für eure langjährige Unterstützung und wir werden euch über alle Pläne für zukünftige Abstecher in den Koprulu-Sektor auf dem Laufenden halten.

Damit scheint klar zu sein, dass die Entwickler ein neues Projekt ins Auge fassen und das StarCraft-Universum weiter ausgebaut wird.

Kommt da ein StarCraft III? Ein StarCraft III scheint nach ersten Überlegungen eher unwahrscheinlich zu sein. Das liegt gleich an mehreren Gründen:

  • StarCraft II stand für viele Jahre im Schatten seines Vorgängers, StarCraft: Brood War. Obwohl StarCraft II bereits veröffentlicht war, bleiben viele Profi-Spieler noch beim Vorgänger, der bis heute als eines der besten Strategie-Spiel aller Zeiten gilt – es hat sogar extra ein Remaster bekommen. Die RTS-Community jetzt noch auf ein drittes Spiel aufteilen zu wollen, scheint eher unwahrscheinlich.
  • Die Geschichte von StarCraft ist quasi beendet. Die Erweiterung „Legacy of the Void“ endet mit einem fulminanten Finale, das eine riesige kosmische Bedrohung löst. Viele Antagonisten wurden bezwungen. Einen offensichtlichen Feind gibt es aktuell nicht mehr.

Natürlich wäre es möglich, dass Blizzard sich auf kleinere Konflikte konzentriert oder ein Prequel aufzieht – oder die Geschichte schlicht mit neuen Problemen weiterspinnt.

StarCraft Ghost Nova title 1140x445
StarCraft Ghost hätte Nova in der Hauptrolle haben sollen.

Manch einer hofft auch, dass die nächste Reise ins StarCraft-Universum kein Strategie-Spiel, sondern ein Shooter oder ein MMO wird. Das hatte Blizzard schon einmal versucht und wollte mit „StarCraft: Ghost“ vor langer Zeit einen Shooter rund um die Ghost-Agentin Nova bringen. Das Projekt wurde jedoch eingestellt.

Wann gibt’s neue Infos? Mit einer Ankündigung sollten wir zumindest in den nächsten Wochen noch nicht rechnen. Im besten Fall gibt es neue Informationen schon im Februar 2021, denn dann findet die „BlizzConline“ statt – eine Ersatzmesse für die BlizzCon. Es wäre durchaus denkbar, dass die Entwickler hier bereits ein neues Projekt anteasern. Auf der anderen Seite ist Blizzard aber auch für lange Jahre der Entwicklung bekannt. Es könnte auch gut sein, dass wir in den nächsten ein bis zwei Jahren erst einmal gar nichts mehr von StarCraft hören.

Hättet ihr Lust auf ein StarCraft III? Oder würdet ihr lieber ein anderes Genre, wie etwa einen Shooter oder ein MMO, im StarCraft-Universum sehen wollen?

Quelle(n): news.blizzard.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Indivion

Starcraft 3, Naja da muss ich da recht geben haben ja alles groß Story mäßig in Starcraft 2 bekämpft. Wenn ja könnte man es sich zu mindest anschauen.

Shooter wird es denke ich nicht, haben noch Overwatch und Overwatch 2 soll ja auch irgendwann kommen.

MMO wäre sehr interessant, aber das wäre nur wie WoW nur im All. Wobei die auch sich da neue Gegner überlegen müssten. Technisch wird das wie Wildstar mit WoW mechaniken. 😂

Denke eher an Strategie zu was es auch steht die Marke, aber mal sehen was im Frühjahr kommt. 😉

Solange halt Abwarten und Tee trinken.

Todesklinge

Ein Starcraft 3 wird es erst nach Diablo 4 geben.

Bodicore

Shit ist das schon wieder 10 Jahre her.

Phinphin

Schade zu sehen, dass Blizzard den Abwärtskurs beibehält. Nichts neues in nächster Zeit ankündigen und gleichzeitig den inhaltlichen Support von SCII bekanntgeben. Es fühlt sich in den letzten Jahren an als wäre Blizzard damit beschäftigt, ein liebgewonnenes Spiel nach dem anderen zu beerdigen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x