Star Wars Battlefront: Komm Schneckchen, Schneckchen – Hutt-Contracts in kostenlosem Update

Bei Star Wars Battlefront wird man wohl Jabba den Hutten einführen. Er wird „Hutt Contracts“ vergeben.

Im neuesten Trailer zu kostenlosen Updates von Star Wars Battlefront sieht man Jabba den Hutten. Als Features und Gründe, wieder bei Battlefront hinein zu schauen, werden beschworen:

  • Kostenlose, neue Karten
  • 2 kostenlose Coop-Missionen
  • Das Freischalten von neuer Ausrüstung
  • Und „Coming Soon“ Hutt-Contracts.

Was es mit den Hutten-Verträgen auf sich hat, wissen wir noch nicht. Im Februar und März kamen ja in der Tat neue Missionen und Karten, von Jabba war aber bislang keine Rede.

Es sieht so aus, als stellt man mit den „Hutt-Contracts“ Spielinhalte eines der nächsten Patches vor. Für den März ist noch der DLC „Outer Rim“ vorgesehen, hier soll Jabbas Palast eine Rolle spielen. Sieht so aus, als kommt der alte Sklavinnen-Würger auch mit ins Game – und das kostenlos. Das würde ihm sicher nicht gefallen.

Autor(in)
Quelle(n): Polygon
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.