Star Wars Battlefront kündigt was Kaltes an – Januar-Update?

Beim Online-Shooter Star Wars Battlefront hat EA für heute Informationen angekündigt. Wahrscheinlich geht es um den Januar-Patch.

Mit dem Bild von Luke, Han und einem Tauntaun auf dem Eisplaneten Hoth hat EA für heute eine „Kaltfront“ angekündigt.

Wenn man die News zu Star Wars Battlefront der letzten Tage nur so im Kälteschlaf verfolgt hat: Es soll ein Januar-Update kommen. In einem Video von EA Brasilien wurden hier unter anderem Kostüme für Luke Skywalker und Leia im Hoth-Look angekündigt. Das Video war aber wohl feherhaft und wurde nachher gelöscht – kann also sein, dass nicht Luke und Leia gemeint waren, sondern Luke und Han.

Wichtigere Frage: Was steckt außerdem noch im Patch? Einer angekündigten Karte auf Tatooine hat man widersprochen, es werde keine neuen Karte im kostenlosen Januar-Update kommen. Aber im Video von EA Brasilien waren außerdem private Matches, tägliche Herausforderungen und ähnliche Features, die bei Battlefront deutlich die Langzeitmotivation erhöhen würden.

Ob von diesen Features etwas kommt, wird sich wohl heute klären. EA wird ja wohl kaum nur 2 Kostümchen vorstellen – auch wenn die echt cool sind.

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.