Star Wars Battlefront 2: Open Beta auf PC, PS4, Xbox – Termine bekannt

Der Multiplayer-Shooter Star Wars Battlefront 2 wird eine Open Beta auf PC, PS4 und Xbox One erhalten. Hier sind die Termine.

Der Shooter Star Wars Battlefront 2 öffnet seine Pforten zu einer „Multiplayer-Beta“ auf PC, PS4 und Xbox One im Oktober.

  • Die Beta läuft vom 6. Oktober bis zum 9. Oktober. Dann findet die Open-Beta statt.
  • Wer vorbestellt hat, darf schon etwas früher losziehen. Dann geht es am 4. Oktober 2017 los.

Star Wars Battlefront: Beta ist eine Multiplayer-Beta, keine Kampagne

Die Beta von Star Wars Battlefront 2 wird nur sehr begrenzt Spielinhalte zum Testen bieten. Es ist eine Multiplayer-Beta.

Die Singleplayer-Kampagne kann also nicht gespielt werden. Dabei ist die für viele diesmal die entscheidende Weiterentwicklung von Star Wars Battlefront 2. Der erste Teil hatte keine Kampagne.

Beim zweiten Teil werden Spieler auf Seiten der “Bösen” kämpfen, wenn man es so sieht. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Iden Versio. Sie kommt aus einer “imperialen Familie” und kämpft auf der Seite des Imperiums.

Star Wars Battlefront 2 Iden

Welche Inhalte gibt es in der Beta von Star Wars Battlefront 2?

Die Kampagne gibt’s in der Beta also nicht. Was wird dann zu spielen sein?

  • Spielbar wird der 40-Personen-Modus “Galactic Assault Mode” sein. Spieler werden am Angriff auf Naboo teilnehmen und in den Straßen von Theed kämpfen. Das konnte man auch schon auf der E3 2017 sehen. Spieler kämpfen entweder für die Droiden der Separatisten oder an der Seite der Klone der Republik.
  • Ins Raumschiff geht es mit dem Modus “Starfighter Assault.” Publisher Electronic Arts verspricht, dass Spieler hier an epischen Raumschlachten teilnehmen können, die zur Zeit der ersten Star-Wars-Filmtrilogie angesiedelt sind.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Nach der Beta wird EA nur noch wenig Zeit haben, um etwas am Spiel zu drehen. Der Release von Star Wars Battlefront 2 ist am 17. November 2017 für PC, PS4 und Xbox One.


Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Corhak

Die Beta so kurz vor Release? Hm. Bin ich ja gespannt. Anzocken werde ich sie. Beim Kauf warte ich noch erste Tests und Erfahrungsberichte ab.

EA Hater

Hallo liebe BF 2 Community,
ich persönlich kann nur davon abraten, dieses Spiel zu kaufen. EA Games ist ne reine Geldschmiede. Ja ich weiß es sieht toll aus, aber die Zukunft zeigt das aussehen eines Spiels ist nicht alles. Ich hatte mir als großer SW Fan damals BF 1 gekauft. Ich war sehr geschockt über den Cheater Ansturm und das doch sehr müde und traurige Gameplay. Die Karten waren in Form eines Schlauchsystem aufgebaut. Man kam/kommt sich dort sehr eingeschränkt vor. In dem Sinne überlegt es Euch gut, aber ich denke man sollte die Geldpolitik von EA nicht weiter fördern. Die sollen einfach mal wieder lernen Qualität zu liefern.

LG Euer EA Hater

CandyAndyDE

EA will Geld verdienen? Echt jetzt?
Lass’ mich raten: andere Publisher wie Ubisoft und Activision sind wohltätige Vereine ^^

Von Cheater bei Battlefront 1 habe ich noch nie gehört.
Die Walker-Assault-Maps wie Endor, Hoth, Tatooine etc im sind bei mir groß und offen. Hast du vielleicht nur Gefecht gespielt?
Klar, Maps wie der Todesstern sind klein und verwinkelt. Eben wie in den Filmen ^^

Klar, Battlefront 1 war nicht perfekt. Die Ladezeiten waren lang, es gab keine Klassen und die DLC-Politik hat die Community gespalten, aber so schlecht war das Spiel auch nicht.

Ich denke, mit Battlefront 2 machen sie vieles besser. Es soll aber Leute geben, die das nicht einsehen wollen ^^

PS: ja, ich habe auch die Original-Battlefront Teile gespielt

Phinphin

Ich werde mit dem Kauf warten, bis das Spiel etwas günstiger ist. Das Spiel spielt sich generell noch viel zu sehr wie Battlefront (2015). Viele der großen Schwächen wurden übernommen. Dachte nach den Worten der Entwickler eigentlich, dass sie sich die Kritik zum Gameplay umfassend zu Herzen genommen haben. Da hab ich mich wohl getäuscht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x