Star Wars Battlefront 2: Die 9 bisher bestätigten Helden und Schurken

Im kommenden Online-Shooter Star Wars Battlefront 2 spielen die Helden eine große Rolle. Inzwischen stehen auch schon einige fest, die ihr in den Schlachten verkörpern werdet: Welche Helden und Schurken gibt es in Star Wars Battlefront 2?

Helden sind besonders mächtige Einheiten, welche auch in Star Wars Battlefront 2 wieder den Ausgang eines Gefechts beeinflussen. Doch welche Helden könnt ihr im neuen Spiel verkörpern?

Battlefront 2 Plasma

Hier kommen die Helden

  • Boba Fett – Der Kopfgeldjäger, der in der originalen Filmtrilogie Han Solo gejagt und schließlich auch geschnappt hat.
  • Captain Phasma – Ein Captain in der Armee der Ersten Ordnung. Sie kümmert sich um die Ausbildung neuer Rekruten. Phasma wird nach Release des Spiels per DLC eingeführt.
  • Darth Maul – Der Sith Lord und Lehrling von Darth Sidious kämpft mit einem Zweiklingen-Lichtschwert.
  • Finn – Der ehemalige Strumtruppler der Ersten Ordnung wechselte auf die Seite des Widerstands. Finn wird nach Release per DLC eingeführt.
  • Han Solo – Der Schmuggler ist ebenfalls wieder mit von der Partie und kämpfe für die Rebellen.
  • Kylo Ren – Der einstige Jedi in Ausbildung verfiel der Dunklen Seite der Macht und kämpft auf der Seite der Ersten Ordnung für den Obersten Anführer Snoke.
  • Rey – Die ehemalige Schrottsammlerin machte sich auf die Suche nach Jedi-Meister Luke Skywalker und lernt, mit der Macht umzugehen.
  • Luke Skywalker ist wieder im Spiel. Ob als junger oder alter Jedi-Ritter, ist bisher nicht bekannt.
  • Yoda – Der Jedi-Meister, der auch mit einem Lichtschwert umgehen kann, nimmt es in den Kämpfen mit den Feinden auf.

Über welche Kräfte die Helden verfügen und ob sich diejenigen, die schon Star Wars Battlefront Teil 1 dabei waren, im neuen Spiel anders spielen, das werden wir noch sehen. Star Wars Battlefront 2 erscheint am 17. November.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zu Star Wars Battlefront 2:

Star Wars Battlefront 2: Boosh-Boosh statt Pew Pew – Klassen-System & Leistung

Star Wars Battlefront 2: DLCs kostenlos – EA setzt auf Mikrotransaktionen

Quelle(n): Gamestop
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Insane Crane

„Luke Skywalker – Auch der Jedi, der es schaffte, den Imperator zu besiegen. „

==========

Der Imperator wurde von Darth Vader besiegt und nicht von Luke.

Zifnab

Wäre der Imperator auch besiegt worden, wenn Luke nicht auf dem Todesstern gewesen wäre?
Das könnte man jetzt zu einer philosophischeren Frage machen 😉
Ich halte die Aussage für ok. Zumindest war er maßgeblich beteiligt. Und dadurch, dass er Darth vader zum Guten bekehrte „besiegte“ er den Imperator. Vader machte ihn nur endgültig kalt 🙂

Insane Crane

Luke lag bereits geschlagen am Boden als Vader den Imperator gepackt und in den Schacht geworfen hat. Da finde ich nicht, dass man da sagen könnte Luke habe ihn besiegt.

Fly

Bei Luke wäre es ja evtl. sinnig, beide Varianten einzuführen – also alt und jung. Gilt auch für Obi-Wan, sollte er irgendwann dazukommen. ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x