Star Citizen: Hat die Crytek-Krise Auswirkungen?

Das Mammutprojekt Star Citizen äußert sich zur Krise bei Crytek.

Crytek (Far Cry, Crysis) steckt in einer Finanzkrise. Gehälter an die Mitarbeiter wurden nicht gezahlt. Jetzt gab das Unternehmen bekannt, sich von den Studios in Budapest, Seoul, Shanghai, Sofia und Istanbul zu trennen. Nur noch die Standorte Frankfurt und Kiew will man behalten, sich aufs Kerngeschäft konzentrieren.

Bei Star Citizen verwendet man eine stark modifizierte Version der CryEngine, ein Produkt von Crytek, gibt aber Entwarnung: Die Krise bei Crtytek werde Star Citizen „kein bisschen beeinflussen.“ Das teilte der „Director of Communication“ über eMail auf eine Anfrage der US-Seite Polygon mit.

Er habe diese Antwort direkt von Chris Roberts erhalten. Mittlerweile sei man völlig unabhängig von Crytek.


Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Star Citizen wird zum Ego-Shooter – Gameplay zu Star Marine

Quelle(n): polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nirraven

Hast du den Kommentar überhaupt gelesen?

Theojin

Für Star Citizen wurde die Engine ja nicht linzenziert, sondern gekauft, und nach all den Änderungen ist sie laut Aussage der Entwickler sowieso nicht mehr kompatibel mit den Updates seitens Crytek. Cryteks Krise ist für Star Citizen sogar eher ein Gewinn, weil man so vielleicht noch gute Leute für wenig Geld “abfischen” kann.

Frank

Das wäre doch für Chris Roberts eine gute Chance…sich noch ein paar gekündigte Crytek Mitarbeiter zu ” besorgen “

En Grosse

Bei Crytek kriege ich auch jedes Mal die Krise ^^

Zerberus

Crytek steckt irgendwie alle paar Jahre in der Krise xD

Stefan Kremer

Man kann auch sagen alle Jahre wieder. ???? Letztes Jahr hatten die ja auch schon Probleme. Vermutlich sind die nächstes Jahr dann komplett weg.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x