Shroud of the Avatar Release 18 beginnt heute

Heute wird das Entwicklerstudio Portalarium eine neue Version des (MMO)RPGs Shroud of the Avatar veröffentlichen. Release 18 ist dabei noch immer Pre-Alpha.

In den letzten beiden Versionen beklagten sich die Tester über das Kampfsystem, das unausgereift und schlecht balanciert war. Nun widmeten sich die Entwickler wieder verstärkt diesem System und führen einige Änderungen ein. Ein Punkt war, dass aufgrund des Zufalls-Karten-Prinzips der Blick meist auf der Hotbar-Leiste lag, in der Hoffnung, dass der Skill auftauchte, den man nutzen wollte. Mit Release 18 ist es nun möglich, Skills einem bestimmten Slot in der Hotbar zuzuteilen. Sobald dieser in dem Slot auftaucht, kann man ihn schnell ausführen. Damit sollte man sich wieder verstärkt dem Kampfgeschehen an sich widmen können.

SotA Kampf Spinne

Auch das Ressourcen- und Kreaturen-Spawn-System wurde überarbeitet. So werdet ihr nicht mehr dieselben Monster an denselben Orten wiederfinden, wenn sie respawnen. Auch Spawn-Camping wird nicht mehr möglich sein, da beispielsweise Rohstoffe an anderen Stellen wieder auftauchen. Für den Single-Player-Offline-Modus wird es übrigens eigene Spawn-Regeln geben, die sich mehr nach einem Single-Player-RPG anfühlen sollen.

SotA Vengeance Spielerstadt

Eine zweite Spielerstadt, überarbeitete Szenen (Instanzen), eine neue Kameraführung für die Überlandkarte sowie ein neuer Nachthimmel, an dem man nun Planeten und Sternekonstellationen erkennt, die sich je nach Zeit ändern, gehören ebenfalls zu den Neuerungen. Auch wurde nun ein Kalender eingeführt, der später bestimmte Auswirkungen auf das Spiel hat. Beispielsweise können manche Items nur an bestimmten Kalendertagen gecraftet werden, weil dann die Sterne in einer bestimmten Konstellation stehen. Zudem soll der Kalender Jahreszeiten ermöglichen, die zu einem späteren Zeitpunkt in das (MMO)RPG eingeführt werden. Hinzu kommen noch zahlreiche weitere Änderungen, Verbesserungen und Neuerungen.

SotA Sterne

Aufgrund des Fokus auf das Kampfsystem mussten auch einige geplante Features verschoben werden. Darunter die wandernden Begegnungen auf der Überlandkarte. Später soll man Monster und NPCs auf der Überlandkarte sehen und mit diesen interagieren können, was zu Kämpfen, Quests oder Events führt. Neue Skills, von Spielern geschriebene Bücher, neue Monster und ein Deckungssystem für die Kämpfe wurden ebenfalls verschoben.

Release 18 des (MMO)RPGs Shroud of the Avatar wird heute gegen 17:30 Uhr die Server für alle “Backer” öffnen.


Für Interessierte: Wir haben das in der Alpha befindene Spiel, Shroud of the Avatar, bereits ausführlich vorgestellt.

Quelle(n): shroudoftheavatar.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x