Skyforge PS4: 3 neue Klassen sind da: Nekromant, Hexe, Mönch

Alle Spieler der PS4-Version des MMORPGs Skyforge dürfen sich auf neue Inhalte freuen, welche die Erweiterung Risen Exiles mit sich bringt.

Einen großen Reiz in Skyforge macht es aus, die vielen Charakterklassen nach und nach freizuspielen und so bei jeder neuen Mission eine größere Wahl zwischen den Klassen zu haben, die man spielen möchte. Daher ist es für Fans des MMORPGs besonders toll, wenn eine Erweiterung neue Klassen mit sich bringt.

So geschehen mit mehreren Updates, durch welche die Klassen Nekromant, Hexe und Mönch ihren Weg in das Spiel fanden.

Skyforge-Zweiter-Platz-Neue Inhalte für PS4-Besitzer

Jetzt sind diese Klassen auch für die Playstation 4 verfügbar, denn das Team Allods hat die Erweiterung jetzt für Sonys Konsole veröffentlicht. Ebenfalls mit im Addon enthalten sind weitere Inhalte für das End-Game: neue 10v10 PvP Battlegrounds und weitere Dungeons. Damit dürft ihr euch auf viele neue Abenteuer und Herausforderungen einstellen, welche ihr mit Hilfe der drei neuen Charakterklassen meistert.

Über den Playstation Store veröffentlichten die Entwickler außerdem ein zusätzliches, kostenloses Update. Dieses enthält die Patriot Formal Armor, 1.000 Argents und drei Tage kostenlosen Premium-Zugang.

Ein Addon, dass es so nie für die PC-Version gab

Wer sich als PC-Spieler des MMORPGs fragt, was Risen Exiles denn ist, da es dort dieses Addon in der Form gar nicht gab, der sei beruhigt.

Alles, was in der Erweiterung enthalten ist, wurde auch in Form von kleineren Updates und Patches für die PC-Fassung des Spiels veröffentlicht. Für die PS4-Version wurde dies nur in einem Bundle unter dem Namen Risen Exiles zusammengefasst.

Weitere Artikel zu Skyforge:

Skyforge: 1. PS4-Erweiterung bringt 3 neue Klassen – Release im Mai

Skyforge PS4: Spielt Gott, um die Wartezeit auf Destiny 2 zu verkürzen

Autor(in)
Quelle(n): MMORPG.comMassivelyOP

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (2)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.