Ein genialer Troll räumt in CS:GO auf – Sorgt dafür, dass Cheater von der Map springen müssen

Im Shooter Couter-Strike: Global Offensive (CS:GO) sind Cheater keine Seltenheit. Ein findiger Spieler trickst die Schummler aber schlau aus und übernimmt die Kontrolle über sie.

Das ist die Situation: Der YouTuber und CS:GO-Spieler ScriptKid geht gegen Cheater in Counte-Strike vor. Er bietet dafür eine Cheat-Software an, die zwar nach außen ganz normal aussieht, doch die Cheater eigentlich mit ihren eigenen Waffen schlägt.

Wer sich diese Software herunterlädt, der macht ganz verrückte Sachen. So springen die Spieler mit dieser Software plötzlich von Häuserdächern oder werfen einfach ihre Waffen weg. Die Videos von ScriptKid zeigen dann die Ausmaße davon.

Findiger Spieler schlägt Cheater mit ihren eigenen Waffen

Das zeigt der YouTuber: Wir haben bereits im Juli von ScriptKid berichtet. Dort zeigte er ein erstes Video, wie sich die Cheater selbst ausgeschaltet haben. Nun hat er seine Software weiterentwickelt und lässt die Cheater auf noch ganz andere Arten sich selbst eliminieren.

Wir binden euch hier das neuste Video von ScriptKid ein:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das macht die Software mit den Cheatern: Wenn sich die Schummler die vermeintliche Cheat-Software heruntergeladen haben, wirkt zum Rundenstart noch alles normal. Doch wenn es dann los geht, können ganz unterschiedliche Sachen passieren:

  • Der Charakter springt einfach vom Hochhaus und schaltet sich selber aus
  • Der Schummler nutzt eine Waffe, die zwar Geräusche macht, doch keine Patronen abfeuert – es sieht aus als würde jeder Schuss sitzen, doch getroffen wird dann niemand
  • Der Betroffene wirft seine Waffe einfach aus dem Fenster oder vom Hochhaus und kann sie dann nicht mehr nutzen
  • Ein anderer Cheater läuft durch ein Feld und dadurch werden seine Bewegungen verändert – statt nach vorne läuft er dann nach hinten oder guckt zur Seite

Warum macht das ScriptKid? Schummler sind in CS:GO ein alltägliches Problem. So wird sogar munter in Turnieren geschummelt und jeder, der regelmäßig CS:GO spielt, ist wohl schon auf einen Cheater getroffen.

Der YouTuber möchte nun dagegen halten, da Entwickler Valve wohl nicht so recht mit dem Cheater-Problem klarkommt. Passend dazu sorgt ScriptKid dann noch für lustige Videos, die fairen Spielern wohl ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Trotz der Probleme versucht Valve viel gegen Schummler und die toxische Community zu tun. Eine K.I. untersucht die Chatverläufe der Spieler und bannt dabei gnadenlos die Spieler, die besonders ausfallend werden. So wurden bereits in 2019 über 20.000 Spieler aufgrund dieser K.I. gebannt.

Quelle(n): Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kolbe

Die beste Lösung die ich dazu jemals gesehen habe!
Das müsste im großen Stil passieren dann würden sich 1. viel mehr Cheater selbst entlarven und 2. wüssten sie nicht mehr was richtig und was falsch ist! 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x