Scum: Neues Survival-Spiel versetzt Euch in Gefängnis-Aufstand-TV-Show

Mit Scum (Abschaum) wurde ein neues Survival-Spiel mit ungewöhnlichem Setting vorgestellt.

Im Rahmen einer Reality-TV-Show müssen Gefangene auf einer Insel ums Überleben kämpfen. Die erste Staffel fand auf Alcatraz statt, die zweite auf „Bagne de Cayenne.“ Klingt für ältere Spieler nach Running Man, jüngeren kommen entweder die Hunger Games oder die zahlreichen „Battle Royale“-Spiele in den Sinn, die es in den letzten Jahren im Genre gab.

Scum wird in der Unreal Engine 4 dargestellt und die Entwickler versprechen eine deutlich erhöhte Komplexität im Vergleich zu anderen Genrevertretern. Spieler sollen volle Kontrolle über ihren Charakter, dessen Aussehen und Fortschritt im Spiel haben. Es geht um Ernährung, den Metabolismus und die Körpermasse, um Waffenfähigkeiten, Kampfstile und das Hacken von Sicherheitssystemen.

Scumstacheldraht

Scum soll Anfang 2017 in den Early Access gelangen.

Quelle(n): destructoid, 2p
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andy Boultgen

Einmal Scum dann wieder Scrum im Text.Aber davon abgesehen ist dieses Genre nichts für mich.Aber es ist immer interessant zu lesen was es noch alles so gibt.Auf anderen Seiten hätte ich das wohl nie Erfahren.

doc

Scrum in einem Spiel hätte doch auch mal etwas.
Dort gäbe es ja auch Sprints…

Ayrony

…und alles wäre super agil

Koronus

Könnte interessant sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x