Fangt im MMORPG Revival doch einfach ein paar Wale

Im echten Leben ist Walfang eine üble Sache. Im kommenden Sandbox-MMORPG Revival jedoch kann man damit seinen Lebensunterhalt verdienen.

Der eine sucht in uralten Ruinen nach Schätzen, der andere fährt zur See und jagt dort Wale. Die großen Meeressäuger sind in der Fantasywelt Theleston hoffentlich noch nicht vom Aussterben bedroht, sonst könnten wir diese Sache nicht gutheißen! Wir gehen aber einfach mal davon aus, dass es ständige Respawns gibt, also dürfte der virtuelle Walfang schon in Ordnung gehen.

Die Qual der Wale

Möchtet ihr in Revival Walfänger werden, dann benötigt ihr dafür ein Schiff, eine Crew und Bodyguards, doch zu diesen später mehr. Da Wale sehr groß sind, benötigt ihr für deren Fang auch ein sehr großes Schiff – einen Walfänger. Mit anderen Schiff wird der Walfang nicht möglich sein. Mit eurem Schiff macht ihr euch auf, um auf den weiten Ozeanen nach Walen zu suchen. Habt ihr diese gefunden, jagt ihr sie und zerlegt ihr sie, um wertvolle Items wie Walöl zu gewinnen.

Revival Screenshot 02

Diese Items verkauft ihr anschließend in den Städten – dazu müsst ihr euch aber beeilen, denn die gewonnenen Rohstoffe können schnell verderben. Das Jagen soll möglichst realitätsnah stattfinden, indem ihr die Wale mit Harpunen jagt, sie ausbluten lasst und noch lebend auf euer Schiff zieht, um sie dort zu zerlegen. Revival tut dies nicht, um zu provozieren. Man möchte eine dunkle, düstere und brutale Welt erschaffen, in der solche Aspekte auch schonungslos präsentiert werden. Walfang hat aber noch einen anderen Zweck als das Sammeln von Rohstoffen. Sagen erzählen von der mystischen Verbindung der Wale zu den anderen Kreaturen im Ozean. Wer sich diese Verbindung zunutze machen kann, dem offenbaren sich die Geheimnisse des Meeres.

Revival

Walfang ist keine leichte Sache. Denn nicht nur der Wal kämpft um sein Leben, es könnte sein, dass es sich andere Spieler leicht machen wollen und euch die Beute dann versuchen abzuluchsen, wenn ihr schon die ganze Arbeit gemacht habt. Die Meere sind voll von solchen Piraten, die meist schnellere und wendigere Schiffe als einen Walfänger benutzen. Hier kommen die Bodyguards ins Spiel. Ihr heuert andere Spieler als Söldner an, die euch während des Walfangs begleiten und vor Piraten beschützen. Dafür gebt ihr diesen Söldnern einen Teil der Beute ab. Wer erfolgreich Wale jagt, kann mit dieser Arbeit sehr viel Geld in Theleston verdienen.

Das MMORPG Revival will Sandbox- und Storyelemente vermischen. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Artikel: Die dreckige Welt des Horror-MMORPGs Revival.

Quelle(n): revivalgame.com, massivelyop.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Varoz

hört sich an wie der Fischfang bei Archeage und die Seeschlachten sind das beste an Archeage.
nur bitte, bitte kein P2W, das hat mir schon Archeage kaputt gemacht.

F2P-Nerd

“The Nexuiz developer IllFonic is working on a new CryEngine 3-powered free-to-play sandbox MMORPG called “Revival”.”

Ach ja, free-to-play, das lass ich mir gerne auf der Zunge zergehen 🙂

Liest sich alles sehr interessant, freue mich da jetzt schon auf weitere Neuigkeiten!

Offarts

Die Information ist nicht richtig, die Entwickler nutzen die Unreal 4 Engine, siehe auch hier: http://mein-mmo.de/revival-
Wurde auch bei Unreal vorgestellt.

Zifnab

Die sind von der CryEngine 3 auf die Unreal Engine 4 “umgezogen”.

F2P-Nerd

Das ist natürlich noch besser, danke sehr 🙂

Nookiezilla

Wie kann man F2P nur befürworten..

F2P-Nerd

Weil nur noch wenige Leute wie im gefühlt letzten Jahrhundert Abo zahlen wollen ^^

Nookiezilla

Leider, ja :/

m_coaster

Nicht das Abo entscheidet sondern Spielqualität.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x