Revelation Online: Bald keine eigene West-Version mehr – Nur ein Team

Das MMORPG Revelation Online wird in Zukunft nur noch von einem Team betreut, das sich sowohl um die Version für Europa und die USA als auch um die russische Fassung kümmert.

Zusammenlegung des Spiels

Ein Produzent für Europa, USA und Russland. Während Revelation Online bisher (außerhalb von Asien) in die Versionen für USA/Europa und Russland eingeteilt war, kümmert sich in Zukunft mit Petr Lagun ein einziger Producer um das Spiel. Es gibt damit im Prinzip nur noch ein Team bei my.com, welches das Spiel entwickelt.

Revelation_Online_Screenshot Flight

Welche Auswirkungen hat dies auf das MMO? Betreiber My.com hofft, mit dieser Umstellung beide Versionen des Onlinespiels einander annähern zu können. Bisher gab es viele Unterschiede zwischen den Fassungen, selbst der Client war nicht kompatibel. Das machte es schwierig, Updates zu entwickeln. Das vereinte Team soll beide Versionen jetzt nach und nach einander annähern und auch den Client anpassen. Unter dem Titel “New Sulan” entsteht momentan der erste vereinte Client.

My.com nur der Produzent: Dabei ist zu beachten, dass My.com der Publisher von “Revelation Online” ist. Entwickelt wird das Spiel von NetEase in China.

Neue Updates kommen. Außerdem wird sich das Team natürlich weiter um neue Updates kümmern. Bereits jetzt befinden sich Neuerungen in Sachen PvE und PvP in Arbeit. Diese Inhalte werden dann nicht mehr für zwei unterschiedliche Versionen von Revelation Online entwickelt werden müssen, sondern nur noch für eine.

Produzent Petr Lagun erklärt, dass er bald mehr über die Zukunft des MMORPGs Revelation Online verraten wird. Die Fans können sich auf einige Überraschungen einstellen.

Das MMORPG Revelation Online lässt sich seit einiger Zeit auch auf Deutsch spielen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): Website von Revelation Online
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
N0ma

Gute Entscheidung, dieser Split in unterschiedliche Versionen Ost/West/.. halte ich eh für einen Fehler bei jedem MMO was sowas macht. Entweder ist das MMO was für den jeweils anderen Markt oder nicht.

Kalinea Mereloina

Start vermasselt und Community ewig warten lassen…war klar das des nix wird.

N0ma

Warten lassen worauf?

Kalinea Mereloina

Z.B. die versprochene Lokalisierung kam erst sehr viel später. https://mein-mmo.de/revelat… oder die ganzen chinesischen texte ingame – für eine west veröffentlichung hätten die wenigstens auf englisch sein können, selbst Russisch kann ich ein wenig lesen aber mit chinesisch hab ich so meine Probleme. Und so sind die Spielerzahlen weggebrochen bevor das Spiel in meinen Augen spieltauglich war. Das Spiel hätte einfach noch ein halbes Jahr in der Entwicklung bleiben müssen. Zu früh halbfertig auf den Markt geworfenes wird irgendwie immer mehr.

N0ma

Also ich habs auch gespielt, klar in deutsch ist schöner, hatte aber keine Probleme da durchzukommen. Es gab Bugs, wie in jedem MMO, aber keine Game breaking Bugs.
Ich sag mal eher, selbst wenn die texte in deutsch gewesen wären, hätte das heute keine signifikant höheren User Zahlen.

Bodicore

Hat sich ja lange gehalten…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x