Red Dead Redemption 2: Multiplayer-Modus wird besonders wichtig – Konkurrent für GTA Online?

Auf den Online-Modus von Red Dead Redemption 2 wird viel Wert gelegt. Wird das Spiel deshalb ein Konkurrent für GTA 5 Online?

Eins der wichtigsten Spiele im Jahr 2017 dürfte das von vielen Fans erwartete Red Dead Redemption 2 sein. Rockstar Games arbeitet an den Versionen für Xbox One und PlayStation 4, die noch dieses Jahr im Herbst erscheinen sollen.

Red Dead Redemption wird allerdings kein reines Offline-Spiel, sondern bekommt einen vielversprechenden Online-Modus. Laut Publisher Take Two soll dieser Modus allerdings nicht in Konkurrenz mit GTA 5 Online stehen.

Red Dead Redemption 2 und GTA 5 Online stehen sich nicht im Weg

Während einer Konferenz gab Strauss Zelnick, Präsident von Take Two, bekannt, dass RDR2 und GTA 5 Online gleichzeitig funktionieren werden. Er sagt, dass Entertainment etwas ist, das man gerne haben möchte, aber nicht unbedingt braucht. Gibt es auf dem Markt kein Angebot, das Spielern gefällt, dann gibt es keinen Grund ein Angebot zu nutzen. Sprechen einen mehrere ansprechende Angebote an, dann werden Verbraucher alle diese Angebote nutzen.

Laut Zelnick wird die Qualität von Red Dead Redemption dafür sorgen, dass das Spiel erfolgreich ist. „Der fortlaufende Erfolg von GTA 5 Online ist auf die besondere Qualität des Spiels zurückzuführen.“ Der Dezember war ein Rekordmonat für GTA 5 Online, mit so vielen Spieler wie nie zuvor.

Was die Spieler im Online-Modus von Red Dead Redemption 2 erwartet, ist bisher noch nicht bekannt. Laut Rockstar gibt es eine weitläufige und atmosphärische Spielwelt, die als Grundlage für ein brandneues Online-Multiplayer-Erlebnis dienen soll.


Red Dead Redemption soll eine unglaublich emotionale Spielerfahrung bieten

Autor(in)
Quelle(n): vg247
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.