Red Dead Online: Bleibt Beta-Fortschritt erhalten? Das sagt Rockstar

Kann man seine Fortschritte aus der Beta von Red Dead Online eigentlich behalten, oder wird das gelöscht? Diese Frage beschäftigt Spieler aus Community von Red Dead Redemption 2 gerade.

Seit Dienstag läuft die Testphase des Online-Modus „Red Dead Online“. Viele Spieler sind schon fleißig dabei und toben sich in den verschiedenen Spielmodi oder im Free-Roam aus. Dabei sammelt man Erfarhungspunkte und kann Ränge aufsteigen.

Aus Angst, ob die ganze Arbeit umsonst ist, wollen Spieler wissen, ob Ihr Charakter-Fortschritt erhalten bleibt. Rockstar sagt, dass man das plant. Es könnte aber Probleme geben.

Behält man seinen Fortschritt aus der Beta?

Die Antwort auf die Frage ist: Wahrscheinlich.

In einem umfangreichen Post auf dem Newswire-Blog von Rockstar beantwortete das Team schon einige Fragen vorab zur Beta. Darunter auch eine Stelle, in der es um den Beta-Fortschritt geht. Da heißt es:

Wir hoffen, dass wir euren Spielfortschritt während dieser frühen Betaphase auch langfristig aufrechterhalten können. Wie bei vielen Betas für umfangreiche Online-Erfahrungen wie diese besteht aber immer die Möglichkeit, dass wir im Fall von technischen Schwierigkeiten Ränge oder andere Statistiken zurücksetzen müssen.

Was heißt das? Im Prinzip ist es das Ziel von Rockstar, dass jeder Spieler seinen Spielfortschritt behält. Allerdings kann es bei Beta-Phasen, in denen ausgiebig getestet wird, immer wieder zu Problemen kommen. Sind diese Probleme gravierend, könnte es passieren, dass es Rollbacks oder andere Techniken gibt, bei der Spieler ihre Fortschritte verlieren. Dazu könnte auch das schnell verdiente Geld in Red Dead Online zählen.

Red Dead Redemption 2 Arthur Kutsche

Wie unterscheidet sich die RDO-Beta von anderen Betas? Man kennt es von anderen Games, dass deren Beta-Phasen für ein paar Tage online sind, Spieler diese testen und die Beta dann geschlossen wird. Dann dauert es ein paar Wochen oder Tage und es kommt irgendwann das fertige Spiel raus.

Bei Red Dead Online scheint es aber einen fließenden Übergang zu geben. Man startet gerade als Beta-Version in der getestet wird. Später wird daraus dann das volle Red Dead Online entstehen. Es gibt kein End-Datum der Beta von Red Dead Online.

So läuft’s für Euch in Red Dead Online: 7 Dinge, die Ihr zu Red Dead Online wissen müsst

Autor(in)
Quelle(n): Rockstar Newswire
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (10)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.