„Psycho Chicken“ kommt zu Monster Hunter World Iceborne – Fans stöhnen

In dem neuen japanischen TV-Spot zu Monster Hunter World: Iceborne haben die Spieler ein schlüpfriges neues Monster entdeckt, das die Fans der Reihe kennen werden.

Bis zum Release von Monster Hunter World: Iceborne am 6. September bleiben nur wenige Wochen und die Entwickler zeigen immer mehr neue Monster, die mit der Erweiterung erscheinen werden. Bei dem neusten Monster handelt es sich um Yian Garuga.

Wer ist Yian Garuga? Zum ersten mal wurde das Monster in dem Spiel Monster Hunter Freedom eingeführt. Es handelt sich dabei um einen Vogel-Wyvern, der eine größere und aggressive Version des lebhaften Monsters Yian Kut-Ku ist und eine echte Plage sein kann.

monster hunter world iceborne Yian Garuga
Yian Garuga wie es in Monster Hunter Generations Ultimate erschien

Nicht nur ist das Biest so angriffslustig wie eine Rathian, es hat außerdem ein großes Arsenal an nervigen Eigenschaften:

  • Er kann fliegen
  • Sein Schrei ist betäubend
  • Er hat einen nervigen Giftschwanz
  • Kann obendrauf Feuer spucken
  • Er ist hässlich wie die Nacht

Diese Eigenschaften haben dem Monster in der Community den lieblichen Kosennamen „Psycho Chicken“ verliehen. Yian Garuga erscheint für wenige Frames im neuen japanischen TV-Spot zu Monster Hunter World: Iceborne:

In Monster Hunter World haben die Monster aus früheren Titeln immer einige zusätzlich neue Tricks erhalten, um es den Veteranen der Reihe nicht zu einfach zu machen. Man kann also gespannt sein, was Yian Garuga in Iceborne auf Lager haben wird.

Das sagt die Community: Auf Twitter und Reddit hat die Ankündigung von Yian Garuga eine Welle des Aufstöhnens ausgelöst. Die Veteranen der Monster-Hunter-Reihe wissen genau was sie erwartet und so schrieb der User HuCat21:

Neue Jäger sollten besorgt sein. Es ist kein schwerer Kampf, es ist ein nerviger Kampf. Außer seine neue Version hat neue Moves, die ihn schwer macht…

Der User Gaijinhunter hat auf Twitter ein Gif aus dem TV-Spot veröffentlicht, der Yian Garuga zeigt und die Kommentare unter dem Post sind voll von alten Jägern, die sich zu dem Monster äußern.

Grundsätzlich wird die Ankündigung von den Fans aber mit Humor genommen und die freuen sich auf das Monster.

Schaut euch den epischen gamescom-Trailer zu Monster Hunter World Iceborne an
Autor(in)
Quelle(n): GamesradarReddit
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MrTriggahigga
MrTriggahigga
5 Monate zuvor

Die Leute vergessen immer wieder warum Monster in der Vergangenheit nerviger oder schwieriger waren.

Der Grund: Die Engine – alte/schlechte Hitbox.
Die Monster in MHW haben diesbzgl. auch noch ein paar Schwächen, aber sie sind um einiges besser und somit weniger nervig und wesentlich einfacher als in älteren Teilen.
Am besten hab ich das zuletzt bei Nargacuga in der Iceborne-Demo gemerkt. Viel zu einfach im Vergleich mit einem Nargacuga aus MHGU.

Bei Yian Garuga wird das nicht anders sein.
Lasse mich aber gerne von einem sehr starken und nervigen Garuga in Iceborne überraschen.

666Durlok
666Durlok
5 Monate zuvor

solange die nicht Plesioth bringen mit seiner alten extrem verbugten hitbox ist mir alles an Monstern recht. Leider fehlt mein Lieblings Monster noch immer

Der Vagabund
Der Vagabund
5 Monate zuvor

„Nicht nur ist das Biest so angriffslustig wie ein Rathian“
Also entweder bin ich ein Anfänger oder hier hat jemand einen kleinen Fehler gemacht xD Ein Rathalos ist männlich und kann mit ‚Ein Rathalos‘ betitelt werden wenn man ihn trifft wink

Irie
Irie
5 Monate zuvor

Ne, hast recht. Is mir grad beim Lesen auch aufgefallen, Rathian is weiblich.

Der Vagabund
Der Vagabund
5 Monate zuvor

^^ kann mal passieren ^^ smile

Psycheater
Psycheater
5 Monate zuvor

Ich kenne zwar nur MHW, aber der Nervigkeitsfaktor vom Bazelgeuse kann nicht getopt werden

Stephan Wilke
Stephan Wilke
5 Monate zuvor

Berühmte letzte Worte. :‘D

kriZzPi
kriZzPi
5 Monate zuvor

Mit ich kenne nur mhw hätte dein Beitrag zuende sein müssen :D. Bazel nervt aber die alten teile haben noch die ein oder andere Nervensäge im Gepäck grin

Dustkun's Army
Dustkun's Army
5 Monate zuvor

Plesioth Hip Check Flashbacks

Belpherus
Belpherus
5 Monate zuvor

Naja ich fand seine Hitboxen eigentlich am schlimmsten, vor allem bei Freedom Unite. World hat viel bessere Hitboxen also wag ich ich hoffen das er ok ist.

Der Vagabund
Der Vagabund
5 Monate zuvor

Nur die Hitbox vom Plesioth war schlimmer…

Belpherus
Belpherus
5 Monate zuvor

Das ist keine Meinung, das ist ein Fakt. Aber ändert nichts daran das auch bei anderen Monstern viel des Schwierigkeitsgrad durch Hitboxen enstand.
Plesioth Grank macht mir immer noch Alpträume

Der Vagabund
Der Vagabund
5 Monate zuvor

Nicht nur dir. Nicht nur dir. XD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.