Pokémon GO: WP verändert – Welche Pokémon sind stärker nach der WP Anpassung?

Durch eine WP-Anpassung bei Pokémon GO wurden die Wettkampf-Punkte einiger Pokémon erhöht, die von anderen reduziert. Welche Pokémon sind betroffen?

Eine Anpassung bei Pokémon GO ist zur Zeit das Gesprächsthema in sozialen Netzwerken wie Facebook und Reddit. Überraschend veränderten die Entwickler von Pokémon GO wichtige Werte der Pokémon. Durch die Veränderung dieser Wettkampf-Punkte soll das Spiel ausgeglichener sein. Das ist damit eine der ersten deutlichen Balance-Änderungen, die es seit Release von Pokémon gab.

WP Änderung bei Pokémon GO

Gestern, am 21. November, gab die offizielle Pokémon GO Webseite bekannt, dass die Entwickler die Wettkampf-Punkte (WP) verschiedener Pokémon angepasst haben. Dabei wurden die WP von einigen Pokémon reduziert und die von anderen erhöht. Diese Veränderungen sollen das Spiel ausgeglichener machen und damit Kämpfe in der weniger unfair und einseitig gestalten.

Verändert wurden die WP von unterschiedlichen Pokémon. Eine Erhöhung gab es bei folgenden Pokémon:

  • Abra, Kadabra, Simsala
  • Rihorn, Rizeros
  • Garados
  • Glurak
  • Smettbo
  • Krabby und Kingler
  • Tangela
  • Pinsir
  • Starmie
  • Relaxo
  • Amonitas, Amoroso
  • Nebulak, Alpollo, Gengar
  • Bibor
  • Rattfratz, Rattikarl
  • Ibitak
  • Sandan, Sandamer
  • Omot
  • Digda, Digdri
  • Menki, Rasaff
  • Machollo, Maschock, Machomei
  • Tentacha, Tentoxa
  • Kleinstein, Georok, Geowaz
  • Galoppa
  • Magnetilo, Magneton
  • Dodu, Dodri
  • Sleimok
  • Muschas, Austos
  • Onix
  • Voltobal, Lektrobal
  • Owei
  • Knogga
  • Kicklee
  • Nockchan
  • Chaneira
  • Kangama
  • Seeper, Seemon
  • Goldini
  • Pantimos
  • Sichlor
  • Rossana
  • Elektek
  • Tauros
  • (Ditto)
  • Aquana, Blitza, Flamara
  • Porygon
  • Kabuto, Kabutops
  • Aerodactyl
  • (Zapdos, Lavados)
  • Dragoran
  • (Mewtu)
pokemon-go-relaxo-garados
Relaxo und Garados sind nun stärker

Eine Reduzierung gab es bei diesen Pokémon:

  • Bisasam
  • Bisknosp (nur gering) und Bisaflor
  • Glumanda
  • Glutexo
  • Schiggy
  • Schillok
  • Turtok
  • Taubsi, Tauboga, Tauboss
  • Evoli
  • Karpador
  • Pikachu, Raichu
  • Schlurp
  • Enton und Entoron
  • Raupy, Safcon
  • Hornliu, Kokuna
  • Habitak
  • Rettan, Arbok
  • Nidoran, Nidorino, Nidoking
  • Nidoran, Nidorina, Nidoqueen
  • Piepi, Pixi,
  • Vulpix, Vulnona
  • Pummeluff, Knuddeluff
  • Zubat, Golbat
  • Myrapla, Duflor, Giflor
  • Paras, Parasek
  • Bluzuk
  • Mauzi, Snobilikat
  • Fukano, Arkani
  • Quapsi, Quaputzi, Quappo
  • Knofensa, Ultrigaria, Sarzenia
  • Ponita
  • Flegmon, Lahmus
  • Porenta
  • Jurob, Jugong
  • Sleima
  • Traumato, Hypno
  • Kokowei
  • Tragosso
  • Smogon, Smogmog
  • Golking
  • Sterndu
  • Magmar
  • Lapras (gleich geblieben)
  • (Arktos)
  • Dratini, Dragonir
  • (Mew)

Das alles haben die Dataminer von TSR (The Silph Road) herausgefunden. In dieser Übersicht zeigen wir Euch die Max WP jedes einzelnen Pokémon bei Pokémon GO.

Pokémon GO
Taubsi hat nun reduzierte WP-Werte
Pokémon GO Ash Pikachu Giga

Mit diesen Änderungen wollen die Entwickler mehr Abwechslung in Kämpfe bringen. Die Arenen sollen durch die WP-Erhöhung und WP-Reduzierung der verschiedenen Pokémon wettbewerbsfähiger werden und nicht nur mit den Standard-Pokémon ausgestattet, die man seit Wochen in den Arenen sieht. Außerdem heißt es in der Meldung, dass weitere WP-Veränderungen in der Zukunft möglich sind.

Mit dieser Anpassung haben die Entwickler einige Trainer überrascht.Auf Reddit vermuteten viele Spieler, dass Ihr Accounts gehackt wurden, weil sie ihre Pokémon „so“ nicht in Erinnerung hatten. Während sich viele Trainer beschweren, dass ihre Pokémon nun schwächer sind als zuvor, freuen sich Spieler, die das Halloween-Event ausgenutzt haben. Denn dort gab es eine erhöhte Chance, Pokémon wie Gengar zu fangen, das nun gebufft wurde.

Quelle(n): Pokémon GO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Abdullah Yilmaz

Was sind mit den Pokémons die man Level Für level gepusht hat damit die Entwicklung stärker werden? Als Beispiel hatte ich einen evoli mit einer Stärke von 959 jetzt nur noch 854. keine Entschädigung was sternenstaub angeht. Und das ist nur einer von 6. wenigstens den Staub den man benutzt hat hätte man gutschreiben können.

LonesomeRider87

Prinzipiell finde ich es ja gut das man so was immer wieder mal durcheinandermischt und so für mehr Abwechslung in den Arenen sorgen will.
Aber Aquana, Flamara, Relaxo und Garados stärker machen? Die sind (zumindest bei mir in der Gegend…) sowieso schon immer ganz oben in den Arenen gewesen…
Bei einigen andren freut es mich aber durchaus. Also mal sehen wie sich das dann so in der Praxis macht.

Slyder48

Hab mich auch schon gefragt warum aufeinmal AquanaFlamara Blitza usw. Hochgepusht wurden und Mein Nidorino/a runter waren beide auf 832 so ca. Vorallem Nidorina hab ich gefangen und danach denk ich mir so really?

Miko

Ja, das bedarf einiger Erklärungen! Noch gestern Nachmittag konnte ich mich über meine besten 9 Pokemons freuen, eine feine Artenauswahl, die ich mir da zurechtgezüchtet hatte! Und dann, des Nachts, alles durcheinander! Ich bin überaus enttäuscht von Niantic, die das Spiel nun auch noch um einen wesentlichen Punkt verschlechtert haben, nämlich, das individuelle Aufleveln der Lieblingspokemon!
Und tatsächlich, Aquana, sowieso schon ein Überviech, ist nun noch stärker! Summa summarum, einfach enttäuschend!

DMC

naja, ich kann deinen Frust gut nachvolziehen, ist bei mir genau so. Auf der anderen Seite war das Rebalancing bitter nötig. In den Arenen waren praktisch immer die gleiche 5-10 Pokemon. Das die Evoli-Evolutionen fragwürdig sind ist klar, aber einige Buffs sind richtig cool. (Machomei, Kabutops, Geowaz, Simsala…) Gerade für PVP ne feine Sache.

Dimi Grant Belić

zumindest bei Blitza find ich es gut

Werner Moser

Inwiefern es hilft, dass Aquanas, die ohnehin schon das beste Verhältnis von Aufwand zu Stärke hatten, noch weiter zu stärken, während man praktisch alle Pflanzen-Pokemon (als Konter) schwächt, muss mir Niantic auch mal erklären.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x