Pokémon GO garantiert Glückspokémon und macht sie noch stärker

In Pokémon GO gibt es jetzt 100%-Chancen auf Glückspokémon, wenn Ihr davon bisher wenig habt. Außerdem werden diese jetzt noch stärker als zuvor.

Niantic will Trainern weiterhin die Tausch-Funktion schmackhaft machen und belohnt sie mit Glückspokémon. Das sind Monster mit besonderen Eigenschaften, die bei dem Tausch eines Pokémon aktiviert werden können.

Was ist neu? Jetzt gibt es für Trainer, die bis jetzt wenig Lucky Pokémon erhalten haben, eine Chance von 100% auf so ein Monster.

100% Lucky Pokémon – Bessere IV?

So gibt’s die garantierte Chance: Ein Pokémon, das seit Juli oder August 2016 in Eurer Sammlung ist, wird bei einem Tausch garantiert zu einem Glückspokémon. Aber nur, wenn Ihr bisher weniger als 10 Glücks-Pokémon entdeckt habt. Das zählt für beide Tausch-Partner. Beide müssen weniger als 10 Glückspokémon erhalten haben.

Pokémon GO Abra Lucky

Was, wenn man schon mehr als 10 Glücks-Pokémon hat? Die Chance auf neue Glückspokémon besteht dann weiterhin. Sie ist allerdings bei Pokémon aus Juli oder August 2016 nicht mehr garantiert.

Warum bringt Niantic diese Garantie? Viele Trainer haben bereits 10 oder mehr Glücks-Pokémon seit Aktivierung dieses Features erhalten. Diese Garantie funktioniert bei ihnen also nicht mehr. Für Viel-Tauscher bringt diese Garantie also nicht viel.

Pokémon GO Willow Titel

Scheinbar versuchen die Entwickler damit Spieler wieder zu Pokémon GO zu holen, die nach dem Hype-Sommer 2016 aufhörten. Mit der Garantie erhalten sie, oder auch neue Spieler, einen Anreiz (wieder) mit Pokémon GO anzufangen

Glücks-Pokémon noch stärker: Niantic erklärt außerdem, dass Glückspokémon jetzt noch stärker sind.

Wie stark sind die neuen Lucky Pokémon?

Die Glückspokémon haben als besondere Eigenschaft einen Minimal-Wert ihrer Kampf-Werte. Damit will Pokémon GO sicherstellen, dass Eure Glücks-Pokémon nicht „schlecht“ sind.

Dass diese besonderen Monster jetzt noch stärker sein sollen, regte die Community zum Forschen an.

Pokémon GO Lucky Update

Ergebnisse der ersten Forschungen: Die Trainer von TheSilphRoad stecken seit der neuen Ankündigung die Köpfe zusammen und versuchen herauszufinden, wie hoch die neuen Mindest-IV-Werte sind. Diese liegen jetzt vermutlich bei 12/12/12 – zuvor lagen sie bei 10/10/10. Das sind aber nur erste Beobachtungen. Eventuell passt Niantic diese Werte nochmal an.

Dadurch sollten noch höhere IV-Werte bei Glückspokémon entstehen, wenn Ihr sie jetzt bei einem Tausch erhaltet.

Was sind eigentlich Glücks-Pokémon? Wenn Ihr mit Freunden in Pokémon GO Monster tauscht, können diese nach einem Tausch zu Glückspokémon werden. Die Chancen darauf erhöhen sich, je länger ein Pokémon in der Sammlung eines Trainers war. Lucky-Pokémon benötigen weniger Sternenstaub, um sie zu stärken.

Viel Sternenstaub gibt’s gerade beim Event in Pokémon GO zu verdienen

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.