Pokémon GO aktiviert Belohnungen für den Earth Day mit neuem Shiny

In Pokémon GO gibt es jetzt die Belohnungen für den Earth Day. Folgende Boni könnt Ihr jetzt im Spiel erhalten.

Trainer, nachdem am 22. April der Tag der Erde mit einer weltweiten Aufräumaktion gefeiert wurde, werdet Ihr jetzt im Spiel dafür belohnt. Dabei hat sich Niantic etwas ganz besonderes einfallen lassen, die Belohnungen verlängert und mindestens ein neues Shiny veröffentlicht.

Earth Day Belohnungen

Wie Niantic am Abend des 23. Aprils bekanntgab, sind jetzt die Belohnungen für das Earth Day Event in Pokémon GO aktiv.

Über 4000 Trainer haben an der Aufräumaktion mitgewirkt und die Erde entmüllt. Dadurch wurden folgende Belohnungen freigeschalten:

  • 3x Sternenstaub für das Fangen von Boden-, Wasser- und Pflanzen-Pokémon

Diese Belohnungen sind bis zum 30. April 2018 in Pokémon GO aktiv.

Pokemon GO KarpadorTitel

Zusätzliche Belohnungen – Shiny Wailmer

Erste Trainer konnten bereits im Spiel feststellen, dass die Entwickler weitere Belohnungen aktivierten. So kann Wailmer jetzt offenbar als Shiny gefangen werden. Diesen Screenshot teilte Reddit-Nutzer HashtagMerica mit der TheSilphRoad Community:

Pokémon GO Shiny Wailmer

Ob es weitere neue Shiny im Spiel zu finden gibt, wird sich in den nächsten Stunden herausstellen.

Trainer vermuten, dass die Spawns von seltenen Pokémon wie Karpador oder Knilz erhöht wurden. Das geht aus ersten Berichten in den sozialen Netzwerken hervor.

Um sicher auf dem neusten Stand zu bleiben empfehlen wir Euch unsere Pokémon GO-Seite auf Facebook, wo wir jede unserer News zum Spiel veröffentlichen. Um gemeinsam mit anderen Trainern über das Spiel zu quatschen, tretet Ihr einfach unserer Pokémon GO Facebook-Gruppe bei.


Nachdem Pokémon GO die Livemaps gekillt hat, wünschen sich Fans eine offizielle Map

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.