Pokémon GO 2. Generation: Liste aller neuen Pokémon und ihrer Silhouetten

Hier findet Ihr eine Liste aller neuen Pokémon der 2. Generation und deren Silhouetten, um sie in der Wildnis bei Pokémon GO zu erkennen.

Durch das Update 0.57.2 sind viele neue Monster in Pokémon GO eingebaut worden, die Ihr Eurer Sammlung hinzufügen könnt. Hier findet Ihr die Namen der Pokémon und auch ihre Silhouetten, die im Tracker des Spiels angezeigt werden. Die Silhouetten helfen Euch beim Identifizieren von wilden Pokémon im Tracker, die Ihr noch nicht gefangen habt.

Pokémon der 2. Generation in der Übersicht – Liste

Pokemon GO 2. Generation Liste

Die neuen Monster in Pokémon GO machen es schwerer, die Übersicht zu behalten. Für diesen Zweck findet Ihr hier eine Liste, die alle neuen Pokémon der 2. Generation zeigt. Das Bild dazu hat Reddit-Nutzer Neonsttcc entworfen.

  • Reihe 1 – Endivie, Lorblatt, Meganie, Feurigel, Igelavar, Tornupto, Karnimani, Tyracroc, Impergator, Wiesor, Wiesenior
  • Reihe 2 – Hoothoot, Noctuh, Ledyba, Ledian, Webarak, Ariados, Iksbat, Lampi, Lanturn, Pichu, Pii
  • Reihe 3 – Fluffeluff, Togepi, Togetic, Natu, Xatu, Voltilamm, Waaty, Ampharos, Blubella, Marill, Azumarill
  • Reihe 4 – Mogelbaum, Quaxo, Hoppspross, Hubelupf, Papungha, Griffel, Sonnkern, Sonnflora, Yanma, Felino, Morlord
  • Reihe 5 – Psiana, Nachtara, Kramurx, Laschoking, Traunfugil, Icognito, Woingenau, Girafarig, Tannza, Forstellka, Dummisel
  • Reihe 6 – Skorgla, Stahlos, Snubbull, Granbull, Baldorfish, Scherox, Pottrott, Skaraborn, Sniebel, Teddiursa, Ursaring
  • Reihe 7 – Schneckmag, Magcargo, Quiekel, Keifel, Corasonn, Remoraid, Octillery, Botogel*, Mantax, Panzaeron, Hunduster
  • Reihe 8 – Hundemon, Seedraking, Phanpy, Donphan, Porygon2, Damhirplex, Farbeagle*, Rabauz, Kapoera, Kussilla, Elekid
  • Reihe 9 – Magby, Miltank, Heiteira, Raikou*, Entei*, Suicune*, Larvitar, Pupitar, Despotar, Lugia*, Ho-Oh*,
  • Reihe 10 – Celebi*

Pokémon, die mit einem markiert sind, sind derzeit noch nicht im Spiel zu fangen.

Was ist das für ein Pokémon? So könnt Ihr wilde Pokémon erkennen

Anhand der Silhouetten sind manche Pokémon in der Wildnis schwer zu unterscheiden. Hier seht Ihr genau, welches Pokémon zu dem Schatten auf dem Tracker gehört und könnt es anschließend in der oberen Liste in Farbe betrachten. Die Vorlage für diese Silhouetten-Liste kommt von Reddit-Nutzer mgodseydesign.

Pokemon GO Silhouetten

Aus welchen Eiern die Pokémon der 1. und 2. Generation schlüpfen, könnt Ihr in unserer Pokémon GO Eierliste nachvollziehen. Wie viele der neuen Pokémon habt Ihr schon gefangen?


Die Icognito-Pokémon fordern Euch mit einer ganz besonderen Medaille heraus

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gast

Ich habe einen Traumfugil ausgebrütet, der steht nicht in der liste bei den neuen Pokemon.

Daniela Möbis

Du meinst sicher Traunfugil. Sie ist in der 5. Reihe an 5. Stelle. Aus ihr wird später Traunmagil. LG

Herotas

Welche sind denn selten und welche nicht? Das würde mich interessieren

Slyder48

Ich hab Karnimani 4 Tage gefarmt nicht 1x gesehen geschweige den Gefangen…

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x