Planetside 2: SOE mit hohen Erwartungen an Playstation 4-Version

Sony Online Entertainment knüpft hohe Erwartungen an den Release ihres MMO-Shooters Planetside 2 auf der Playstation 4.

PC-Fans von Planetside 2 und die Playstation-4-Spieler werden auf getrennten Server zu Werke gehen, so erklärt es SOE in einem Gespräch mit massively am Rande der PAX Prime in Seattle. Genau dieselbe Nachricht hat man auch für das Zombie-MMO H1Z1 herausgerückt, beide Games laufen auf der Forgelight-Engine.

SOE hofft die Shooter-Fans auf der Playstation 4 abzuholen

Von Planetside 2 verspricht man sich bei SOE so einiges auf der Playstation 4. Die Konsolenspieler gelten als Shooter-Fans; Planetside 2 könnte hier als einer der seltenen MMO-Titel einschlagen. Deshalb will man die Shooter-Eigenschaften herauskehren und PS 2 so responsiv und schnell wie möglich machen, ganz nach der Art, wie Shooter-Fans auf der PS 4 ihre Games mögen. Vocie-Chat sei ein Muss, um für die nötige Koordination zu sorgen.

Planetside 2 Ego-Shooter

Bei SOE wird man sich bemühen, die Playstation-4-Version auf dem Stand der PC-Version zu halten. Gleichzeitig wird man Updates aber nicht veröffentlichen können.

Einen Port des MMO-Shooters auf die Playstation 3 schließt man aus, die sei technisch nicht in der Lage, dem Game ein ordentliches Heim zu bieten.

Entwickler lesen böse Tweets

Übrigens: Vor ein paar Tagen erschien ein Video des Planetside-2-Teams, das sie mit … etwas despektierlichen Tweets der Fans konfrontiert. Das Format ist sicher der US-Latenight-Show von Jimmy Kimmel abgeschaut, trotzdem unterhaltsam!

Autor(in)
Quelle(n): massively.joystiq.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.