Paladins: Patch bringt eSport-Tauglichkeit!

Das neuste Paladins-Update lässt die Profi-Spieler vor Freude aufjauchzen – der eSport ist quasi eröffnet!

Eigene Decks basteln

Das neuste Update von Paladins sorgt dafür, dass der Heldenshooter von HiRez unaufhaltsam in Richtung eSport steuert. Nachdem man wochenlang nur den „Siege“-Modus spielen konnte, indem vor allem die grundlegende Funktionalität erprobt werden sollte, können die Spieler nun eigene Decks konstruieren. Doch was bedeutet das für das Spiel?

Zufall? Quasi ausgeschlossen!

Der Beta-Patch 10 von Paladins erlaubt es den Spielern, nun vollkommen eigenständige Decks zu erstellen. Bisher haben Spieler während der Partien immer vollkommen zufällige Karten gezogen, solange sie sich in ihrer Sammlung befanden. Jetzt kann sich jeder Spieler für jeden Charakter ein eigenes Deck einstellen und so zu 100% bestimmen, welche Karten er zu welchem Zeitpunkt im Spiel erhält. Damit öffnet man das Tor für eSport und kompetitive Turniere und die Community arbeitet im offiziellen Forum bereits fleißig an Strategien und Deckvarianten, um das Bestmögliche aus den verschiedenen Charakteren rauszuholen.

Paladins Siege Turret
Ab jetzt wirds kompetitiv – freie Auswahl bei den Decks!

Weil HiRez keine halben Sachen macht, gibt man auch gleich den Startschuss für das erste offizielle Turnier. Zu dem werden zwar nur Gründer und andere Betaspieler Zugang haben – immerhin ist das Spiel noch nicht veröffentlicht – aber dennoch stehen dort bereits 100.000$ auf dem Spiel.

„Das ist unser Signal an kompetitive Spieler: Wir brauchen Euch, um aus Paladins einen eSport zu machen!“ heißt es in der offiziellen Ankündigung.

Stattfinden soll das erste Turnier im Frühjahr 2016.

Quelle(n): dailydot.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chris Utirons

Schade ich fand es mit dem Zufalls Prinzip gerade gut, da man sich der Situation anpassen muss und das in meinen Augen mehr Skill benötigt als zum Beispiel später irgendein Meta Build zu spielen

Ayrony

Grad ein paar Gameplay-Videos angeschaut – sieht echt interessant aus. Geht es nur mir so, dass die Grafik ein wenig an Wildstar erinnert?

Chris Utirons

Ja, die Grafik ist teils sogar noch sparsamer als in Wildstar, aber das Spiel ist definitiv ein Blick wert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x