Overwatch: Sind neue Helden kostenlos? Entwickler gibt klare Antwort!

Im neusten Entwickler-Vlog spricht Jeff Kaplan über die Overwatch-Pläne – wird es kostenpflichtige DLCs mit Helden geben?

Keine Cash-Cow – zumindest nicht bei den Helden

Kurz vor dem Ende der ersten Betaphase von Overwatch hat Blizzard einen neuen Entwickler-Vlog veröffentlicht. Der Game Director Jeff Kaplan behandelt hier ausdrücklich die Themen, die in den letzten Wochen für die Community wichtig waren und für große Diskussionen gesorgt haben. Viele Spieler vermuteten, dass Overwatch eine „Cash-Cow“ wird, die für jeden neuen Helden Geld verlangt – doch das ist nicht der Fall!

Kaplan bestätigte, dass neue Helden und Karten nach der Veröffentlichung des Spiels kein Geld kosten würden. Alle Spieler erhalten automatisch Zugriff darauf. Wie viele Helden das sein werden, und ab wann man mit der Veröffentlichung beginnen würde, konnte er aber noch nicht sagen. „Aktuell sind wir mit den 21 Charakteren sehr zufrieden. Sie sind gut gebalanced und spielen wunderbar zusammen.“

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Danach ging er noch auf kleinere Themen ein, wie unterschiedliche, geforderte Spieloptionen. So wird es in Zukunft möglich sein, die Musik des Spiels auszuschalten, die Death-Cam permanent zu deaktivieren. Er betont aber, dass es nicht die Aufgabe der Death-Cam ist, „einen Spieler noch einmal zu demütigen“, sondern ihm „Informationen über das Gegnerteam zu geben, die er sonst nicht hätte.“ Ein weiteres gefordertes Feature ist es, den Sound des Spiels auch dann zu hören, wenn Overwatch gerade minimiert ist. Das ist ebenfalls in der Mache.

Overwatch Genji 1
Neue Helden bleiben umsonst !

Auch wird das Punktesystem noch stark überarbeitet, damit vor allem Spieler deutlicher hervorstechen, die sich als Verteidiger sich an dem Teamziel beteiligen – bisher werden nur die Angreifer hier belohnt. Zuletzt will man den „Kill-Feed“ verbessern, damit Spieler schneller erkennen können, welche Feinde aktuell tot und welche am Leben sind, denn das geht aktuell in den hitzigen Schlachten oft unter, was vor allem Profiteams bemängeln.

Quelle(n): pcgamesn.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Koronus

Nur so als Neugier, wurde nicht mal gesagt, es wird ein Vollpreis Abo Titel? Also wäre es dann nicht eh klar?

Nirraven

Vollpreis Ja, Abo Nein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x