Overwatch: Neue Hinweise auf nächsten Helden – Ist es Sombra?

Blizzard veröffentlicht einen neuen Teaser zur Overwatch-Heldin Sombra. Ziemlich versteckt, aber keine Chance gegen die geballte Macht des Internets.

Sombra spielt gerne Spielchen

Im neusten Developer-Update von Overwatch erzählt Jeff Kaplan ausführlich von den Vorzügen des neusten Patches, stellt Ana dabei vor und erklärt erneut, was man sich bei der Limitierung der Helden im gewerteten Spielmodus gedacht hat. Am Ende des 12-minütigen Videos gibt es eine kurze Einblendung, von knapp einer Sekunde. Im ersten Augenblick mag man denken, dass es sich dabei nur um einen Bildfehler handelt, aber weit gefehlt: Die Entwickler haben neue Hinweise implementiert.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Overwatch QRcode Sombra

In nur 4 Stunden recherchierte „das Internet“, was es mit diesem „Bildfehler“ auf sich hat und hat dabei ziemlich erstaunliche Wege genommen. Bei dem Bildfehler handelte es sich um einen Barcode. Dieser wurde eingescannt und die Zahlen anschließend in einen Binärcode umgewandelt. Der Binärcode wurde dann in Pixel dargestellt, was sich wiederum in einen QR-Code umwandeln ließ. Wenn man diesen QR-Code nun einscannte, erhielt man folgende Nachricht (übersetzt aus dem Spanischen):

„War das einfach? Jetzt, wo ich Eure Aufmerksamkeit habe, lasst uns die Dinge etwas schwieriger gestalten.“

Mein-MMO meint: Da es sich bei Sombra um einen „Schatten“ handelt, ist es ziemlich cool, diesen Charakter so anzukündigen und erste Hinweise zu streuen. Blizzard kann sich auf jeden Fall sicher sein, dass die Community nun mit Argusaugen jeden weiteren Content begutachten wird, um weitere Details ans Licht zu bringen. Es bleibt abzuwarten, ob die Entwickler sich daraus einen Spaß machen und die Fans einige Male in die Irre führen – wir würden das tun.


Weitere Neuigkeiten und Artikel rund um Blizzards Heldenshooter findet Ihr auf unserer Overwatch-Spieleseite.

Quelle(n): kotaku.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Plague1992

Es wurden auch schon neue Sprachfiles gefunden wo diverse Charaktere so Sachen sagen wie „wo bist du?“ oder „ich weiß du bist da, aber ich sehe dich nicht“ etc. Passt auch mit Sombra/Schatten überein … Um mal den simpleren Weg zu gehen.

Lässt wohl auf eine Art Stealth Champion schließen, oder soetwas wie der Spy?

Krax

Hoffentlich nicht. Fände es irgendwie öde einfach einen typischen Stealth Helden zu bekommen.
Mir persönlich würde es mehr gefallen wenn man „Schatten“ eher darauf bezieht, dass sie nicht direkt am Kampf teilnimmt sondern als beispiel Geschütze vergessen lassen könnte wer Freund und wer Feind ist.
Sie außerdem nen Roboter hat der sie verteidigt, den sie dann mit Primärfeuer auf Gegner in einer bestimmten Reichweite hetzen kann und mit Sekundärfeuer sich in eine Ecke pflanzt ihren Laptop raus holt und ihn fernsteuern kann. Dieser hat dann 50-100 Leben und kann eben auch zerstört werden.
Beim Sekundärenfeuermodus bzw Geschütze hacken würden dann auch die Sprachfiles passen.

Also ich hoffe eher dass sie in Richtung Hacker geht.
Was das angeht kann man bei google auch mal nach „blizzard dark horse“ suchen, da wird man dann ein Bild finden auf dem Morrison, Reyes, Ana, Reinhardt und Torbjörn abgebildet sind zusätzlich noch ein Mädchen mit Brille die vom Stereotyp her gut in die Rolle passen würde. Außerdem wurde meines Wissens nach von Blizzard gesagt, dass sie den nächsten Helden auf der comic con vorstellen/zeigen wollen, woher wohl auch das Bild stammt.

dh

Sombra wird wohl wirklich in Richtung Hacker gehen. Im neusten Comic erwähnt Morrison / S76 so etwas im Bezug auf sie, spricht dabei auch direkt den Namen Sombra aus.

John Bachman

Und da soll noch mal einer sagen QR Codes finden keine Anwendung! Tolle Variante die Quadrate zu verwenden und mit System wie xamoom ist es auch ganz einfach die Daten auszuwerten und zu sehen ob es sich wirklich was gebracht.

Bonebanger

Jetzt mal im ernst, wie mega cool ist denn bitte diese digitale Schnitzeljagt?! Versteckte Hinweiße auf den Maps, eingebettete Codes in einzelnen Frames oder die speckulationen über neue Ingame Soundfiles.
Chapeau Blizzard, ihr wisst wie man euer Produkt in aller Munde haltet.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x