Overwatch: Die „Plays of the Game“ der Woche

Die besten Overwatch-Szenen der Woche haben wir für Euch gesammelt. Eine Mei-Todesfalle ist mal wieder mit dabei.

Einschläfern, Einmauern, Bombe zünden

In der heutigen Ausgabe unserer „Play of the Game“ (PotG) von Overwatch haben wir nur eine einzige Szene, die tatsächlich als „Highlight“ in einem Spiel fungierte. Die anderen beiden Szenen sind „lediglich“ ziemlich unterhaltsam.

Den Anfang machen wir mit einer Widowmaker, deren Play of the Game sich wirklichen sehen lassen kann. Obwohl die Situation für das eigene Team düster aussieht, rettet der Spieler Mike_doG die Situation mit 4 gezielten Kopfschüssen in Folge. Das muss ihm erst mal einer nachmachen (auch wenn in den Kommentaren gleich sicher einige Leute auftauchen, die das „jeden Tag“ machen).

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Gfycat, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Gfycat Inhalt

Der zweite Clip kommt vom Reddit-Nutzer drizzlicious, der mit seiner D.Va von einem Reinhardt erwischt wird und über den Abgrund stürzt. D.Va macht das allerdings nicht besonders viel aus, sodass sie einfach zurückfliegt. Auch das bettelnde „dva no“ des Gegners hilft da nicht weiter.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Gfycat, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Gfycat Inhalt

Das dritte Video ist das eigentliche Highlight. Natürlich ist die Szene gestellt und in einem richtigen Match wohl kaum nachzustellen, die Idee dahinter ist dennoch grandios. Ein einzelner Spieler wird von Ana an eine bestimmte Position gelockt, wo diese ihn dann mit einem Schlafpfeil ins Reich der Träume befördert. Just in diesem Augenblick ziehen 3 Mei-Spieler ihre Eiswände um den Schlafenden hoch, um ihn einzusperren. Gleich darauf kommt eine D.Va mit ihrem Mech angefahren und – ihr ahnt es schon – zündet ihre Selbstzerstörung.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Gfycat, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Gfycat Inhalt

Ihr habt selber einen besonders coolen, lustigen oder einfach unterhaltsamen Spielzug in Overwatch erlebt und aufgenommen? Dann schickt uns den Clip und vielleicht ist er nächste Woche in dieser Auswahl mit dabei!


Mehr rund um Blizzards Heldenshooter findet Ihr auf unserer Overwatch-Spieleseite.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gernot Dergrosse

Es gibt seit gestern 60 Tick-Server, sogar in Quick Play. Das wäre doch sicher ne News wert. Auf Reddit steht ein Post, man kann es aber auch selbst kontrollieren, wenn man in Overwatch Strg + Shift + N drückt, und den Netzwerkgraph öffnet. Da steht bei „In“ „Out“ nun 60, vorher war hier 20 angegeben.
Edit: Ach ja, der Ping ist dadurch auch besser geworden.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x