No Man’s Sky: Sony-Boss kritisiert „PR-Strategie“

Shuhei Yoshida, der Präsident von Sony, versteht die Kritik an No Man’s Sky und dessen Entwickler Sean Murray.

Am Rande der Tokyo Games Show hat Eurogamer ein Interview mit Shuhei Yoshida geführt und kam auf das Thema „No Man’s Sky“ zu sprechen. Yoshida selbst hatte Spaß an No Man’s Sky, versteht aber, warum so viele Kritik am Game üben.

Murray klang so, als verspreche er mehr Features im Spiel vom ersten Tag an als dann tatsächlich drin waren, so Yoshida. Das sei keine gute PR-Strategie gewesen. Murray habe aber auch keinen PR-Menschen, der ihm dabei geholfen habe. Letztlich sei er ein Indie-Entwickler.

Videos wie dieses heizen die Frustration der Fans an – Murray hat einiges versprochen, was sich im fertigen Spiel nicht wiederfand, vor allem einen Multiplayer-Modus.

http://youtu.be/AE0nuW-mQ8A

Dass No Man’s Sky etwa wegen der vielen Kostenrückerstattungen und Anträge darauf ein schlechtes Licht auf die PlayStation werfe, daran glaubt Yoshida nicht. Er selbst sei zufrieden mit dem Spiel und beeindruckt, wie stark sich No Man’s Sky verkauft habe.

Quelle(n): Eurogamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Simon Hartmann

Wenn man sich auf yt ansieht, was der Herr Murray erzählt hat, dann muss man schon sagen, dass er in vielen Punkten einfach direkt gelogen hat. Und zwar in vielen ZENTRALEN Punkten. An diesen Lügen hing zu einem Grossteil auch der starke anfängliche Verkaufserfolg. Dass das kritisiert wird finde ich absolut richtig.

Dennis

also nur damit mitkomme einen mp wird es nicht geben oder wie

Fabian

Also bis jetzt gibt es ihn nicht und ob er jemals kommen wird weiß ich nicht, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, das sie das Geld für die Server ausgeben, wenn die Chance jemanden zu sehen so niedrig ist

El Duderino

Aha, die PR war verlogen aber die Verkaufszahlen waren stark.
Ob es da einen Zusammenhang gibt?

TheCatalyyyst

“Letztlich sei er ein Indie Entwickler.”
————-
Den Sony dann auf die E3 Bühne geschubst hat, ohne ihm eine PR Beratung zu geben.

Da liegt auch ganz einfach der Kern des Problems. Die haben einfach zu viel Aufmerksamkeit bekommen, nachdem Sony aufgestiegen ist. Und Anstatt dann demütig den Hype zu bremsen und Tatsachen zu sagen, bleibt man dann so vage, um nicht schon im voraus Erwartungen zu enttäuschen. Großer Fehler.
Da muss man es jetzt in Kauf nehmen, auf Aussagen festgenagelt zu werden, die schon uralt sind, und aufgrund dessen als Lügner bezeichnet zu werden. Aber NMS sollte auch mal all denen eine Lehre sein, die einfach geblendet etwas kaufen. Dank der Artikel auf mein-mmo hat sich bei mir schon vor Release die Erkenntnis breit gemacht, dass da nicht alles kommt, was sich viele erwartet haben. Und so habe ich ein Spiel gekauft, das genau die Erwartungen erfüllt hat, die ich daran hatte.

Skyzi

Das SPiel wird durch modder aber top^^

Alzucard

es sind aber zu wenig

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x