Neverwinter: Free2Play-MMORPG ist für PS4 erschienen!

Das Free to Play MMORPG Neverwinter ist nun offiziell für alle auf der PlayStation 4 spielbar.

Nachdem am 12. Juli die Frühstarter Phase für Besitzer des Onyx Vorsprungpakets begonnen hatte, ist es jetzt für alle soweit: Neverwinter kann auf der Playstation 4 gespielt werden.

Neverwinter_PS4_neu1
Abenteuer in den Forgotten Realms

Das von den Cryptic Studios entwickelte Online Rollenspiel Neverwinter versetzt euch an die Schwertküste des Fantasylandes Forgotten Realms, das Kennern des pen & Papers RPGs Dungeons & Dragons bekannt sein dürfte. Die Stadt Neverwinter sieht sich zahlreichen Bedrohungen ausgesetzt. Eine Armee von Untoten versucht, die Mauern zu stürmen. In einem Stadtviertel haben sich Orks eingenistet, Banditen bedrohen die Bevölkerung und Dämonen tauchen in den Straßen auf. Es werden mutige Helden gesucht, die sich diesen Gefahren stellen.

Die Playstation 4 Fassung von Neverwinter enthält neben dem Hauptspiel alle neun Erweiterungsmodule, inklusive The Maze Engine und bietet dadurch unzählige Stunden voller Abenteuer. Die Kampagnen der Erweiterungen werden freigeschaltet, wenn ihr die Hauptquest durchgespielt und Level 70 erreicht habt. Die Steuerung wurde an den Dual Shock 4 Controller der PS4 angepasst und auch das UI ist für die Konsole optimiert. Wie sich das MMORPG spielt, könnt ihr in unserem Neverwinter PS4 Anspielbericht nachlesen. Wir haben uns direkt am 12. Juli aufgemacht, um Neverwinter zu befreien! I

Falls ihr noch keine Abenteuer in Neverwinter erlebt aber gerne dabei sein möchtet, dann könnt ihr euch ab heute einen Account anlegen und ohne PS Plus Mitgliedschaft mitspielen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zu Neverwinter:

Neverwinter: Das erwartet euch im neuen Modul Storm King’s Thunder

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Rudi Loca

Wie sieht es eigentlich mit pay to win aus??? Und wie ist das Tanken mit dem Controller??? Welche Klasse eignet sich den zum Tanken ??? Danke für die antworten

Pran Ger

Tanken mit dem Contoller wird sehr schwer, der passt meist nicht rein.
Es eignen sich alle Klassen zum tanken – A bis J würde ich mal sagen. Du musst halt nur aufpassen, dass Du in einen Diesel kein Super bleifrei einfüllst.

srali1980

Und gestern gibt meine ps4 denn Geist auf. Das Gerät sagt mir nur noch das die Playstation nicht gestartet werden kann. Jeglicher USB Stick den ich mit der Systemsoftware bestücke wird von der Playstation nicht erkannt. Werd Wahnsinnig, wollt Neverwinter spielen. Ahhhh

srali1980

Und das mit einem Alter von 1 1/2 Jahren. Gehen in die Playstation eig. nur bestimmte Festplattenmarken rein oder ist das egal?

svvoop

nur bis zu ner bedtimmten bauhöhe. ist aber von sony erklärt beim support festplattenwechsel

srali1980

Das es 2,5″ Festplatte sein muss, ist mir ja klar. Hab gestern mehrere Festplatten versucht, mit dem System zu bespielen, aber immer das gleich Problem. Stick wird nicht erkannt. Alle auf FAT32 formatiert, vorher. Aber nix. Bin kurz davor das Ding ausm Fenster zu schmeißen

srali1980

Hab alles so gemacht, wie es beschrieben war. Den Stick vorher FAT32 formatiert. Die Ordner so erstellt wie es verlangt würde. Aber egal welchen Stick ich dafür benutze, er behauptet er würde das USB Gerät nicht erkennen.

srali1980

Aber da ich fälschlicherweise Weise, erst eine falsche System Datei mit ca. 300MB benutzt habe, was nur die normale Update Datei war, anstatt die richtige mit ca. 800MB und er diese 300MB Datei versucht hat aufzuspielen, weiß ich, das der USB Stick funktioniert.

svvoop

„so wie gefordert“ ist mir zu unsicher 🙂 ordner mit großbuchstaben erstellt?
hier hast du ne gute anleitung. falls das nicht hinhaut – service.
https://blog.de.playstation

srali1980

Ja, genau so gemacht wie in der Anleitung. Aber angeblich erkennt die PS4 denn Stick nicht. Aber er hat ja vorher das kleine 300MB Systemupdate erkannt. Das war jedoch leider die falsche Datei. Bei der richtigen 800MB Systemsoftware erkennt sie nix mehr

LoW_AK

Ich denke das ich es mal anspielen werde.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x