Neuer Xbox-Controller soll toll für eure Ohren sein, aber fühlt er sich auch gut an?

Hersteller Nacon hat gemeinsam mit RIG einen Gaming-Controller für die Xbox und den PC vorgestellt. Denn der soll dank kompakter Größe nicht nur angenehm für die Hände sein, sondern ist außerdem mit Surround-Sound ausgestattet. Doch wie gut ist der Controller überhaupt? MeinMMO stellt die ersten Reviews vor.

Nacon hat gemeinsam mit dem Hersteller RIG einen Xbox-Controller vorgestellt. RIG entwickelt vor allem Headsets für Nacon.

Das Besondere am Controller ist dabei die Unterstützung von Surround-Sound. Nacon stellt in seinem Video den Controller offiziell als „weltweit ersten Xbox-Controller mit Dolby Atmos“ vor.

Während der Controller auf dem amerikanischen Markt als RIG Compact Pro verkauft wird, heißt der Controller auf dem europäischen Markt Nacon Compact Pro. Die inneren Werte sind aber identisch.

Das offizielle Vorstellungsvideo des Herstellers haben wir hier für euch eingebettet. Hier könnt ihr euch die Form und die Funktionen des Pro Compact ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Das offizielle YouTube-Video zum Compact Pro Controller.

MeinMMO stellt euch den Gaming-Controller vor und erklärt euch, was er bietet. Außerdem stellen wir euch die ersten Reviews vor.

Xbox-Controller bietet euch dank „Dolby Atmos“ Surround-Sound

Der RIG Pro Compact ist etwa 15 % kleiner als der normale Xbox-Controller, der jeder Xbox Series X|S beiliegt. Beim Design orientiert man sich aber stark am offiziellen Controller. Denn Nacon setzt auch beim Pro Compact auf ein asymetrisches Design. Das heißt, die beiden Thumpsticks liegen nicht wie beim PlayStation-Controller symmetrisch nebeneinander.

Die Griffe des Pro Compact fallen etwas kleiner aus und sind nicht ganz so ausgeprägt wie beim offiziellen Controller.

Der Controller setzt außerdem auf ein fest verbautes, integriertes USB-Kabel. Das ist 3 Meter lang. Den Controller gibt es sowohl in Weiß als auch in Schwarz.

Die größte Besonderheit des Controllers ist aber nicht seine kompakte Größe, sondern vielmehr die offizielle Unterstützung von „Dolby Atmos“. Das ist eine objektbasierte Soundtechnik, wo ihr Geräusche im Raum besonders gut wahrnehmen könnt.

Mit dem Pro Compact bekommt ihr mit der „Dolby Atmos“-App kostenlos Zugang zum Surround-Sound. Für gewöhnlich zahlt ihr rund 15 Euro.

Guter und günstiger Controller mit vielen Einstellungsmöglichkeiten

Mittlerweile gibt es auch einige Reviews von verschiedenen Testern. Und bei vielen Reviewern kommt insbesondere das kleinere Design des Controllers gut an.

Was sagen die Tester? Das Online-Magazin PCGamer erklärt, dass die Form des Pro Compact sehr angenehm und vor allem für kleinere Hände geeignet sei (via PCGamer.com). Die Tasten sind im Vergleich zum originalen Xbox-Controller größer, was sich aber gut und ergonomisch anfühlt. Die umfangreiche Software bietet jede Menge Möglichkeit zur individuellen Einstellung des Controllers.

Der Tester von Gamesradar lobt ebenfalls die kleine Form (via Gamesradar.com). Der Controller sei komfortabel und präzise und wirkt trotz des geringen Preises sehr wertig. Den Thumpsticks fehlt es jedoch an Grip und sind ziemlich glatt.

Auch die Tester von PureXbox zeigen sich von dem Controller angetan (via PureXbox.com). Der Controller fühle sich angenehm in den Händen an und ist vor allem eine tolle Empfehlung für einen Zweit-Controller, falls ein Kumpel zum Zocken vorbeikommt. PureXbox erklärt aber auch, dass man die Ergonomie des offiziellen Xbox-Controllers insgesamt noch gelungener findet.

Kritik gibt es vor allem für die hoch liegenden Optionstasten. Laut PCGamer wirke das, als habe sich Nacon beim Design am DualSense-Controller orientiert. Für Xbox-Spieler liegen die Menü-, Freigabe- und Optionstasten jedoch seltsam ungewohnt und wenig intuitiv.

Was sagen die Tester zum Surround-Sound? Die Tester äußern sich auch hier positiv. Denn der Surround-Sound funktioniert erstaunlich gut. Gegner lassen sich deutlich besser orten und die „Dolby Atmos“-App bietet jede Menge Equalizer-Einstellungen, die man ausprobieren kann und das alles ohne Aufpreis.

Cool ist ebenfalls, dass man die Lizenz für “Dolby Atmos” immer mit beim Controller hat. Besucht ihr einen Kumpel und zockt dort gemeinsam an der Xbox und nehmt euren Controller mit, dann braucht ihr nicht auf den Surround-Sound verzichten.

Nacon Compact Pro – Für wen lohnt sich der Controller?

Für knapp 50 Euro bekommt ihr einen ordentlich verarbeiteten Xbox-Controller für eure Xbox und den Windows-PC. War euch der offizielle Xbox-Controller bisher zu groß, dann solltet ihr euch den kleinen Pro Compact einmal ansehen. Beachtet aber, dass der Controller von Nacon etwas schwerer in der Hand liegt als das offizielle Produkt von Microsoft.

Den Compact Pro könnt ihr aktuell bei MediaMarkt für 45,99 Euro kaufen*.

Neben jede Menge Einstellungsmöglichkeiten bekommt ihr außerdem kostenlosen Zugriff auf Dolby Atmos. Das ist vor allem für Gamer interessant, die Spiele wie Shooter zocken.

Weitere Controller für die Xbox und den Windows-PC findet ihr hier auf MeinMMO. Hier stellen wir euch die besten Xbox- und PC-Controller vor, die ihr aktuell kaufen könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
FeindStaub

Laut Beschreibung liegt eine Aktivierung bei, aber ich kann den Controller mit zu einem Kumpel nehmen und dann Dolby Atmos dort verwenden.
Kann ich, wenn ich dann Dolby Atmos aktiviert habe, DA auch nutzen wenn der Controller nicht angeschlossen ist?

FeindStaub

Danke für die Rückmeldung.

Schade, hab mir überlegt den Controller hauptsächlich wegen Atmos zu holen. Benutze aber hauptsächlich den Elite I als Controller und das Arctic 7x als Headset. Dann bringt mir das mit Atmos im Controller nichts 😐

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x