Neuer Shooter in der Welt von EVE Online (PC) kommt – CCP Games stellt Dust 514 (PS3) ein

CCP Games haben bekannt gegeben, dass man die Server des Playstation 3 exklusiven Online-Shooters Dust 514 am 30. Mai schließen wird.

Vielleicht war es keine so gute Idee, Dust 514 nur für Besitzer der Playstation 3 verfügbar zu machen, zumal die Sony-Fans wohl inzwischen zu einem Großteil zur PS4 gewechselt sein dürften. Zudem hatten sich viele EVE-Online-Fans sicher gewünscht, die Shooter-Gefechte auch auf dem PC austragen zu dürfen. Dust 514 wird am 30. Mai abgeschaltet. Aber das bedeutet nicht, dass es keine Shooter-Gefechte in New Eden (dem Universum von EVE Online und EVE Valkyrie) mehr geben wird.
dust 514 angriff

Ein neuer Online-Shooter im EVE-Online-Universum kommt

Denn CCP Games kündigten im selben Atemzug an, dass man derzeit an einem neuen Online-Shooter für PC arbeiten würde. Moment mal, war da nicht was? Gab man nicht 2014 schon bekannt, dass man an einem Spiel mit dem Codenamen Project Legion arbeiten würde, welches Shooter-Gefechte auf dem PC bieten sollte? Auch Project Legion wurde inzwischen eingestellt. Das, was das Team dafür aber bereits geschaffen hat, stellt die Grundlage für den neuen Online-Shooter dar. Project Legion hätte zu vielen technischen Limiterungen unterlegen, sodass man von vorne beginnen musste.

Das neue Spiel wird sich von Dust 514 unterscheiden

dust 514 soldatDaher kümmert sich ein Entwicklerteam in Shanghai derzeit darum, diesen Shooter zu entwickeln. Dabei will man alles berücksichtigen, was man bei Dust 514 und Project Legion gelernt hat. Zum Einsatz kommen soll die Unreal Engine 4. Das neue Game, das noch keinen Namen hat, befindet sich derzeit in einer sehr frühen Phase und es wird wohl noch eine Weile dauern, bis man genaueres darüber erfährt. Zum EVE Fanfest im April will man aber etwas mehr darüber verraten. Es steht allerdings fest, dass sich das neue Spiel deutlich von Dust 514 unterscheiden soll.

Wer noch immer gerne Dust 514 spielt, der kann das noch bis zum 30 Mai kostenlos tun. Wer noch Ingame-Währung besitzt, der darf diese weiterhin im Shop ausgeben, neue Währung kann man aber keine mehr kaufen. Da bleibt nur übrig, die Zeit zu genießen und sich auf das neue Spiel zu freuen.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.