Need for Speed Edge: Das Racing-MMO startet in Korea in die zweite Beta

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Racing-MMO Need for Speed: Edge startet in Korea durch. Das Game mit der Frostbite 3 Engine geht in die zweite Beta.

Aktuell läuft das Racing-MMO nur in Korea. Dort steht Ende März die nächste geschlossene Beta-Phase an. Aktuell hat man mit Speed Battle und Item Battle zwei Modi. Zwei weitere Modi „Hot Pursuit“ und „Time Attack“ sollen auch noch kommen, die stellt man jetzt in einem Trailer vor.

Das Spiel zeichnet sich wohl vor allem dadurch aus, dass man eben nicht nur Rennen fährt, sondern auch Autos tunen und tauschen kann. Man könne sogar erwarten, seinen eigenen Schlitten zu entwerfen, meldet die auf Asien spezialisierte Seite 2p.

Quelle(n): 2p
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Troy Creasy

das soll bitte auch in Europa kommen das game.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x