Monster Hunter Generations Ultimate: Ab August auf Nintendo Switch

Monster Hunter Generations kommt als Ultimate-Version zur Nintendo Switch. Als Release-Datum ist der 28. August 2018 angegeben.

Monster Hunter Generations Ultimate, auch bekannt als Monster Hunter XX, wird als exklusiv auf der Nintendo-Konsole veröffentlicht. Damit erhält ein vollwertiger Monster-Hunter-Titel das Seriendebüt auf der Switch. Das Action-RPG wird sowohl digital als auch als Box im Handel erhältlich sein.

Monster Hunter Generations Ultimate unterstützt Online-Multiplayer

Erstmals erhalten Spieler durch die Switch die Gelegenheit, nahtlos zwischen großen TV-Bildschirm und Handheld-Modus zu wechseln. Das geht alleine, in einem lokalen Netzwerk als auch Online-Mehrspielermodus mit bis zu drei anderen Jägern.

Das erwartet Euch im Spiel: Jäger erwartet in diesem Titel die bislang größte Ansammlung an einzigartigen Monstern. Insgesamt gibt es hier über 80 große Kreaturen. Als mutiger Jäger machen sich Spieler auf und stellen sich den überlebensgroßen Monstern entgegen.

Sie erfüllen Jagdquests und sammeln wertvolle Hinterlassenschaften besiegter Gegner, um daraus unzählige Waffen und Ausrüstungsgegenstände zu fertigen. Nach und nach müssen Spieler vier Dörfer beschützen und gegen die Fatalen Vier sowie einen noch viel gefährlicheren Drachenältesten verteidigen.

InGame-MonsterHunter
In-Game-Screenshot von Monster Hunter Generations Ultimate auf der Nintendo Switch.

Monster Hunter Generations Ultimate besitzt G-Rank

Monster Hunter Generations Ultimate bietet klassisches Gameplay und einzigartige neue Twists. Neue Gebiete und Monster, sowie Fan-Lieblinge wie den blitzschnellen Zinogre und den Schleichkünstler Nargacuga.

Monster Hunter Generations Ultimate beinhaltet zudem den neuen Quest-Level “G-Rang”, in dem Spieler auf noch stärkere Monster-Varianten treffen. So stellen die Tiere die Kampftaktiken und Skills der Jäger mit neuen Moves und Fähigkeiten nochmal mehr auf die Probe.

Für Monster Hunter ist es typisch, dass erst der Hauptteil erscheint und danach eine Neuauflage mit dem G-Rank. Dieser gilt als wahres Endgame von Monster Hunter, da er neue Herausforderungen bietet.

Monster Hunter Generations Ultimate ist also eine Erweiterung von Monster Hunter Generations für den 3DS.

Veteranen wollen G-Rank als DLC für Monster Hunter World: Kommt er?
switch-monster-hunter-generations1

Es gibt 6 Jagdtechniken, darunter 2 neue – Diese haben Touchscreen-Support

Das Gameplay bietet eine Fülle mächtiger Supermoves, Jagdtechniken genannt, die mit einem kurzen Tippen auf den Touchscreen ausgeführt werden. Spieler können aus sechs verschiedenen Jagdstilen wählen. Monster-Hunter-Spieler können leicht mit den verschiedenen Jagdstilen herumexperimentieren und so die Kampferfahrung ihren ganz eigenen Vorlieben anpassen.

Die 6 Jagdstile und was sie bewirken:

  • Wagemut – Neu: belohnt mit neuen Moves für erfolgreiche Attacken
  • Alchemiestil – Neu: im Kampf können schnell Support-Items hergestellt werden
  • Gildenstil: klassisches Monster Hunter-Gameplay
  • Luftkampfstil: ermöglicht  Angriffe aus der Luft
  • Schlägerstil: Es können drei anstelle von zwei Jagdtechniken eingesetzt werden
  • Konterstil: Schnellere Angriffe und Konter

Spielstände können vom Nintendo-3DS übernommen werden

Spielstände aus dem Original Monster Hunter Generations können übernommen werden, um die Monsterjagd in Monster Hunter Generations Ultimate fortzusetzen. Dazu können Spieler, die den Action-RPG bereits auf dem Nintendo 3DS spielten, Monster Hunter Generations per Save-Import auf die Switch übertragen.

Die 14 besten Online-Multiplayer-Games für die Nintendo Switch in 2019
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!

34
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
LenZiox
LenZiox
1 Jahr zuvor

weiß jemand ob es ein bundle mit der nintendo switch geben wird?

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

„Erstmals erhalten Spieler die Gelegenheit, sowohl zu Hause auf dem großen TV-Bildschirm oder unterwegs im Handheld- oder Tabletop-Modus zu spielen. Das geht alleine, in einem lokalen Netzwerk als auch Online-Mehrspielermodus mit bis zu drei anderen Jägern.“
– Das ging schon mit der WiiU und der 3DS Version schon. Da konnte man die Savedatas hin und her bewegen und entweder mobil oder stationär zocken.

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Stimmt, habe ich mit Tri selbst gemacht und war ungeschickt formuliert:P Ich habe es mal angepasst und auf den nahtlosen Übergang zwischen Handheld und TV umgeschrieben. Danke für den Hinweis smile

Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Ja leider ist mir mein 3U für 3DS verloren gegangen bevor ich den Spielstand auf Wii U übertragen konnte.

Thagorin
Thagorin
2 Jahre zuvor

Kann man das auch mit sinnvollen Controllern spielen? Oder muss man diesen neuen Nintendomist mit schräg versetzten Sticks und Aktionstasten benutzen?

HRObeo
HRObeo
2 Jahre zuvor

Das Layout des XBox-Controllers unterscheidet sich auch nicht groß von dem der Switch-Controller. Das als „neuen Nintendomist“ zu bezeichnen ist also fernab von jeder Realität.

Wenn man Fan von anderen Controllern ist muss man nicht gleich Nintendo beschimpfen – denn JA, zur Not können mit Hilfe eines Adapters auch „Sonymist“ (um es mit deinen Worten auszudrücken) und andere Controller an der Switch verwendet werden.

Alex B.
Alex B.
2 Jahre zuvor

Der Pro Controller liegt fast genauso gut in der hand wie der Xbox Controller. Die Sticks sind nicht versetzt, die buttons sind super. Einer der besten Controller auch wenn ich finde das der Xbox Controller etwas besser in der Hand liegt.

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Den Switch-Pro-Controller mag ich tatsächlich auch extrem gerne. Der fühlt sich einfach richtig robust an und liegt gut in der Hand. Einen Xbox-Controller habe ich schon lange nicht mehr in der Hand gehabt, weshalb ich es nicht gut vergleichen kann …

HRObeo
HRObeo
2 Jahre zuvor

Ich nutze beide Controller regelmäßig und finde beide gleich gut. Sie liegen beide sehr gut in der Hand.

Thagorin
Thagorin
2 Jahre zuvor

Meinen wir das gleiche wenn wir von „Sticks“ reden?
Auf der linken Seite befindet sich der Stick über den Tasten und auf der rechten Seite ist er unter den Tasten. Sieht man auch oben auf dem Bild.
Die „Sticks“ die ich meine sind damit sehr wohl versetzt.
Das der Controller gut in der Hand liegt bringt leider gar nichts wenn meine Daumen anderer Meinung sind.
Der Xbox-Vergleich bringt mir auch nichts. Bin Playstation Spieler.

Visterface
Visterface
2 Jahre zuvor

Sehr schön. Nachdem MHW zwar gut war aber an der geringen Langzeitmotivation gescheitert ist freue ich mich auf darauf.

Elias
Elias
2 Jahre zuvor

Ich wollte mir MH World eigentlich für PC holen, aber nach dieser Ankündigung ist das wohl Geschichte.

Bryan Steve Shepard
Bryan Steve Shepard
2 Jahre zuvor

Das Spiel was für die Veteran Spieler gemacht wurde kommt viel zu spät finde ich. Der verkauft sich nicht minimal besser die erste version von MHX. Aber naja für die jene denen MHW zu leicht ist das perfekt geeignet. grin

Elias
Elias
2 Jahre zuvor

Es wäre eigentlich früher gekommen, allerdings hat $ony Capcom eine große Geldsumme bezahlt, damit diese sich erstmal voll und ganz MHW widmen. Andernfalls hätten die Verkaufszahlen für Double Cross die von World vor allem in Japan und Umland mit Leichtigkeit überboten

Bryan Steve Shepard
Bryan Steve Shepard
2 Jahre zuvor

Nun ja wann war die Ankündigung vom MHXX? 2016 oder nicht? Und die von World erst 2017. ich glaube kaum das Sony damit zu tun hat das MHXX erst jetzt zu uns kommt, sondern eher Nintendo oder Capcom weil sie den gleichen Mist gemacht wie bei jeden Teil zuvor. Immer erst 1 Jahre später es raus hauen. Wenn sie das Spiel weltweit raus gebracht hätten, dann wäre MHXX auf 1. Platz auf und nicht World.

Alex B.
Alex B.
2 Jahre zuvor

MHXX erschien aber auch erst im August 2017 auf der Switch

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

dir ist schon klar dass dieser titel bereits letztes jahr in japan erschienen ist? und erst dieses jahr zu uns kommt? schon dran gedacht dass dieser titel nur deswegen bei uns erscheint weil sich mhw im westen so gut verkauft hat?

aber was rede ich verblendeter sony fanboy nur für blödsinn, ist doch klar dass der große böse Sony konzern für alles verantwortlich ist was schlecht läuft in unserer industrie????????‍♂️

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

freu mich total drauf, mit mhw hatte ich recht viel spaß aber irgendwie finde ich den style der alten mh teile besser wie den westlich angelehnten style von mhw. und umfang tevhnisch wird dass hier ein monster

Elias
Elias
2 Jahre zuvor

Jop. World ist halt easy mode. grin

Bryan Steve Shepard
Bryan Steve Shepard
2 Jahre zuvor

World ist für casual-gamer gemacht worden. Ganz einfach. ;D Ich hoffe ja das sie bei MHXX bessere Server als bei MHX haben ansonsten spiele ich weiter MH4G. smile

Nora mon
Nora mon
2 Jahre zuvor

Schade, ich hab mir für die Switch mehr erhofft als Remake Nr 13.

40kFulgrim
40kFulgrim
2 Jahre zuvor

Die ganzen Spiel werden jetzt erst entwickelt nachdem die puplisher gesehen haben wie erfolgreich das System ist. Besser als der PS4 start, da gabs nichtmal so viele remakes geschweige den so viele exclusives, erst nach 2 Jahren wurden mehr Spiele aufn markt geworfen.

Nora mon
Nora mon
2 Jahre zuvor

Ich meine nicht die ganzen Remakes unterschiedlicher Spiele Monster Hunter XX ist Teil 13 des immer selben Spiels die max ein zweit kleine Gameplay änderungen hatten. Erst MHW hat grosse weiterreichende Änderungen gebracht und mit XX geht man wieder 3 Schritte zurück.

Alex B.
Alex B.
2 Jahre zuvor

Eigentlich nicht, mit MH4 hat man die größten Änderungen eingebaut und dank der styles fühlt sich MHXX bzw MHGU hier sehr anders an. MHW ist zwar geil aber contentlos, in MHXX gibt’s das 3fache an monstern und unglaublich viel zu tun.

Elias
Elias
2 Jahre zuvor

Nein. MHXX bringt auch Neuerungen. Außerdem ist das Spiel auch viel anspruchsvoller als MHW (kein Equipwechsel während der Jagd, Paintballs, Tränke im Stehen etc). Ich bin ehrlich gesagt heilfroh dass MHXX doch kommt, auch wenn es $onys Werk ist, dass es überhaupt so spät kommt.

Snowblind
Snowblind
2 Jahre zuvor

Um was ist denn bei dir los? Hat Sony dir persönlich das sandförmchen geklaut oder warum hast du so ein Hass dagegen? Ich mein schau dir doch die Historie an… jeder mh Teil der zu uns kam, kam verspätet .. außer world. Wundert dich dann wirklich das es bei xx auch so ist? Und warum hat ms hier keine Schuld? Da kam mhw ja auch raus?

Nee falsch verstehen, würd mich nur interessieren.

Bryan Steve Shepard
Bryan Steve Shepard
2 Jahre zuvor

Mein Meinung nach hat Capcom Schuld. Wie du schon gesagt hast alle alten Teile kamen immer 1 bis 1,5 jahre später in den westlichen Markt.

Koronus
Koronus
2 Jahre zuvor

AWESOME. Hoffentlich kommt noch der Monster Hunter World Port dort hin.

Belpherus
Belpherus
2 Jahre zuvor

FUCK YESSSSSS. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben. Wir können wohl dem gewaltigen Erfolg von Monster Hunter World danken dafür.

RaZZor 89
RaZZor 89
2 Jahre zuvor

Kein Problem, ich habe es gerne gekauft grin

Elias
Elias
2 Jahre zuvor

Nicht wirklich. $Sony hat Capcom bezahlt, dass sie den Release im Westen weit nach hinten verschieben. Andernfalls hätte MHXX weeeeeeit höhere Verkaufszahlen gehabt.

Belpherus
Belpherus
2 Jahre zuvor

Hört sich nach Verschwörungsschwachsinn an.

Elias
Elias
2 Jahre zuvor

Wenn ich den Artikel nochma finden würde, würd ich ihn gern hier posten.

Hardkorny
Hardkorny
2 Jahre zuvor

Und wo bleibt jetzt der Artikel?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.