Mein MMO fragt: Von welchem MMO wollt Ihr unbedingt eine Fortsetzung?

Heute wollen wir von Euch wissen, von welchem MMO Ihr Euch eine Fortsetzung wünscht. Ist es einer der Klassiker, der bereits eingestellt wurde oder etwa ein aktuelles Spiel, das jedoch eine Auffrischung gebrauchen könnte?

Nachdem wir vor Kurzem bereits von Euch wissen wollten, mit welchem MMO Ihr angefangen habt, kommt heute eine Art Folgefrage. Welches MMO benötigt Eurer Meinung nach unbedingt eine Fortsetzung?

Bei all den Spielen ist sicher das ein oder andere dabei, in das Ihr gerne noch einmal eintauchen oder für das Ihr Euch eine andere Richtung wünschen würdet?

Star Wars Galaxies

Klassiker oder aktuelles Game mit neuem Anstrich?

Welchem Spiel trauert Ihr hinterher? Während der ein oder andere MMORPG-Klassiker noch heute in irgendeiner Form zu spielen ist, mussten leider einige Online-Games ihren Hut nehmen. Ein gutes und trauriges Beispiel ist hier Star Wars Galaxies, das unglaublich beliebt war, es sich aber mit einem späteren Update mit seinen Spielern verscherzte.

Bald wurde das Spiel eingestellt und den Star-Wars-Fans wurde The Old Republic vorgesetzt. Leider ließen sich die Spiele absolut nicht vergleichen: Während Galaxies auf Freiheit setzte, wurde Star Wars: The Old Republic zu einem Themepark mit Story-Geflecht.

Aktuelles MMO mit zeitgemäßer Grafik? World of Warcraft ist einer der Klassiker unter den MMORPGs, das noch immer erweitert wird und sich einer treuen Spielerschaft erfreuen kann. Trotzdem wünscht man sich schon seit Jahren einen zeitgemäßen Auftritt in Azeroth. Aktuelle Engine statt Comic-Grafik sowie frische Mechaniken werden häufig von den Spielern gefordert.

WoW 2, Guild Wars 3 & Co – Diese 5 neuen MMORPGs wären fantastisch

Gibt es Spiele, die bereits eingestellt wurden, aber Eurer Meinung nach eine zweite Chance verdienen, wie etwa Star Wars Galaxies oder Warhammer Online? Oder würdet Ihr gerne eine Fortsetzung aktueller MMOs sehen, etwa weil die Grafik veraltet ist oder sich das Spiel vielleicht in eine andere Richtung entwickelt hat, als Ihr es Euch gewünscht hättet?

Von welchem MMO wollt Ihr eine Fortsetzung? Wir freuen uns auf Eure Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
33
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
75 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Scaver

” Aktuelle Engine statt Comic-Grafik” Sicher nicht. Das wünscht sich so gut wie keiner der Millionen aktiven Spieler und von den ehemaligen habe ich so etwas auch noch nie gehört oder gelesen. Weder im offiziellen Forum, noch auf Reddit.

Allerdings wäre eine WoW 2 sicher nicht verkehrt, zumal nicht mehr viel Content aus WC1-3 da ist für WoW.
Und gerne dürfte die Grafik dann moderner sein, aber den Comic Stil müsste es beibehalten, wenn auch aufgefrischt moderner.

Und eine Fortsetzung würde ich mir von SW:ToR wünschen. Hier dürfte die Grafik gerne stark aufgebohrt werden. Das Story System müsste bleiben, aber wieder mir Gruppen Content und gerne als B2P statt F2P, wo man ohne Abo eh nichts machen kann, wenn man nicht 24/7 spielt (dann kann man sich allerdings alles InGame erspielen!).

Aber am liebsten hätte ich einfach “Everquest Next”!

A. S.

Ein echtes DAoC, nicht dieses CU, wo nur PvP stattfindet! Des weiteren ein Atlantica Online, als Abo Spiel ohne Shop!

Florian

Airrivals wenn es da eine Neuauflage geben würde wäre ich Feier und Flamme

Nyhmus

Ich hätte gerne ein Ordentliches Cabal 2 wo das Feeling des alten rüberkommt. Cabal 2 hatte zu viele schlechte Management Entscheidungen, wodurch es extrem schlecht wurde.

Chasja

Star Wars The Old Republic.
Mal wieder mit einem richtigem Add On siehe Oricon.
Mal eine Addon mit einer Hintergrundstory wie bei den Schreckensmeister (also etwas was auch wirklich zu Star Wars passt, nicht sowas wie The Eternal Throne), sprich wieder 2 Planten mit großen Questreihen und Nebenquest, 1 bis 2 Dayliegebieten und 2 am besten noch 3 kompletten OP´s in allen 3 Schwierigkeitsstufen.
Dann hätten die Leute auch mal wieder richtig was zu tun und nicht Bröckchen nach Bröckchen. Was meint Ihr wie schnell wieder die Leute wieder ein ABO für das Speil holen.

Mannox86

Ich wäre für eine vernünftige Fortsetzung von Ragnarok Online. Der offiizielle Nachfolger ist ja zum Kotzen. Und ToS reisst auch keine Bäume raus.

Flo Gou

Ich hätte unglaublich gern eine fortsetzung von Neverwinter online (wenn es sich wieder in eine Richtung entwickelt, wie zu seinen anfängen (vor ca. 4 Jahren), spiele das seit 2 Jahren nicht mehr da die Entwciklung einfach schlecht ist)

Craisi

Planetside 2 würde mit den richtigen Updates, (das bedeutet mit Inhalten die die Community sich wünscht), das Potential haben wieder zehntausende Spieler zu haben. Das Entwicklerteam ist seit Herbst 2017 um 4 Leute gewachsen, es gibt viel mehr Developer Livestreams und die kommenden Updates hören sich endlich wieder brauchbar an. Ps2 hat millionen inaktive Spieler, schade das wir nur noch knapp 6000 peak Spieler (also Samstag, Sonntagabend, mit den Ps4 Servern hinzugerechnet) haben. Also entweder ein neues Ps3, wofür kein Geld derzeit da ist, oder ein Planetside 2.5 Update. Und wie immer: See you in…Planetside

Simon Beierlein

Ich wäre zum einen für Jumpgate evolution oder für Rift 2

DarokPhoenix

Neocron

Parasith

Star Wars Galaxies preNGE bzw preCU war das beste MMORPG aller Zeiten. Alles was danach kam, hat mich enttäuscht. Ich habe das Spiel von Dezember 2003 bis zum Ende 2011 gespielt und ich denke noch heute gerne an die geile Zeit zurück. Egal ob Professions grinden, um Jedi zu unlocken, mit meinem Defstacker Swordsman Krayts solo zu legen, die besten Ressourcen zu harvesten, den Marktplatz nach raren Items abzusuchen oder sich mit Leuten aus einer echt geilen Community zu unterhalten, SWG war fast perfekt. Bei einer Fortsetzung wäre ich sofort dabei!

PARASITH

Daniel

Ich bin auch für rappelz.eines der besten mmorpgs! Hab sogar durch den Artikel hier grade wieder angefangen und man kommt locker in ein paar Std bis zur masterclass 😎

Androlus von Friedenstein

Ich brauche keine aufback spiele ich freue mich einfach drauf wenn chronicles of elyria raus kommt da hat man alles was man braucht. Zb. Klassische’s MMO, aufbau, Strategie und Wirtschafts Simulator Spiel mit survival funktion alter sterben Familien Gründung bis hin zu einer Dynastie und in der schon gut vorhanden Community geht es freundlich und familiär zu wo alle zusammen eine tolle Welt aufbauen wollen.

Horst

Vanguard Saga of Heroes

IchhassePvP

Hatte EQ2 vom Gameplay und vom Gamedesign auch nur ansatzweise irgendwas mit EQ zu tun?

Nein?

Ich denke damit dürfte der Sinn von sogenannten Fortsetzung hinreichend beantwortet sein.

Androlus von Friedenstein

Wenn dein Name aktuelle ist dann informier dich mal über chronicles of elyria PvP wird da auch geboten aber ist strafbar und kann mit harten strafen im Spiel geahndet werden wie Gefängnis oder sogar die Todesstrafe.
Sie wollen das auf den Server zwischen 10-20 % PvP gespielt wird was in dem Fall nicht gleich Kampf bedeutet kann auch Intrigen beinhalten oder der Preis Kampf zwischen zwei Händlern bei dem der eine Händler versucht den andern so zu unterbieten das der Pleite geht oder macht das Gegenteil man baut mit dem Mitbewerber eine Handels Gemeinschaft auf und hilft einer dritten Person dabei ein Transportunternehmen auf zu machen der dann die waren für die Händler in andere Dörfer bringt und sie da dann Verkauf. Oder du spielst einen abendteuer als Jäger oder einen Schreiber der die Welt katographiert.

IchhassePvP

Das ist glaube ein Sandbox-MMO wenn ich es gerade richtig im Kopf habe, daher eher nix für mich.
Ich bin ja auch nicht so dass ich PvP’ler direkt dem Henker übergeben müsste, ich habe nur keinerlei Interesse an PvP-Inhalten jeder Art.

Sascha Fritsche

Lineage 2 war das beste mmorpg was ich je gespielt habe. 7 Jahre lang. So offen und frei bei der Charakter Entwicklung war kein anderes Spiel, alle Rüstungen und alle Waffen egal auf welcher Rasse oder Klasse tragbar. Und Welt Bosse dir teils mit mehr als 100 Leuten in einer Art Schlachtfeld Party geklatscht worden sind ???? einfach ein traumhaftes Spiel

Fenrir

Rift und Warhammer.
Rift ohne Trion
Und Warhammer mit etwas mehr Farbe, PvE und Loretreue 😛

lol

Lineage 2 C1-C5

Everquest 3

Vanguard 2

das wäre der hammer.

JeyJey

Herr der Ringe und Star Wars bräuchten dringend frischere Ableger.

Michael

Age of Conan und Anarchy Online

VahroLoran

Star Wars Galaxies (Stand April 2005) 2

Pacman

Ich freu mich einfach auf die nächste Grafik Stufe in WoW. Ja, die alte Engine sieht einfach nicht mehr frisch aus aber dafür arbeitet Blizzard mit gutem DirectX, schönem Anti Aliasing und verbessert hin und wieder auch mal TexturQualität und Modelle. Und was Details angeht hat Blizzard klar die Nase Vorn. Wenn man sich mal ein Gasthaus oder eine Schmiede anschaut, ja das sieht alles klobig aus, aber die details sind vorhanden.

Swonje

Herr der Ringe Online 2… das wäre schön. Oder ein MMORPG mit dem System von Vanguard.

Kuchen

Rappelz
Weil es bis heute noch kein MMORPG gibt bei dem es so viel Spaß macht Monster zu Farmen und zu Trainieren,

Luriup

SWToR 2.
Mit Action Combat(B&S/BDO Mix) und besserer Grafik(Hope Trailer als Ansatz).
Story spielt diesmal 150 Jahre nach dem aktuellem Stand.
3 Fraktionen:Imperium(Sith),Republik(Jedi),Ewiger Thron(Ritter) wobei die Ritter ja keiner Seite der Macht dienen.
Weg mit den Spiegelklassen.Gabs in DAoC auch nicht.
Jede Fraktion sollte sich einzigartig spielen.
Klassenstorys sind gerne wieder gesehen.
PvE kann meinetwegen so bleiben,
PvP muss komplett anders gestaltet werden.
Illum war gar nix.
Wenn es einen RvR Planeten gibt,dann richtig groß und mit Zielen die es zu erobern lohnt,
wo kein toter Gegner nach 1min wieder vor Ort ist.
AvAvA(ESO) ist schon mal ein Ansatz.

AfK Gefährten crafting war ja ganz nett aber auch tot langweilig.
Da gibs bessere Varianten siehe Vanguard,EQ2 und FFXIV.

Yakedo

Wieso hat noch niemand an ATITD gedacht? :O :'(

カメレオン真

SWTOR – mit aktivem Kampfsystem und gerade Grafik überarbeitet. Es ist zwar noch total alt aber für mich wäre ne Grunderneuerung angebracht. Natürlich auch viele Features. Gerade das was nach dem Level 60 kommt ist interessant umgesetzt – aber trotz kleinere Story-Verknüpfungen wirken die Zwei Teile (vor 60 und nach 60) losgelöst von einander.

Aber wie schon paar mal in den Kommentaren genannt finde ich Fortsetzungen nicht zwingend notwendig. Oft wird dann nur versucht die Fehler von Teil 1 nicht zu wiederholen anstatt komplett neu anzufangen (natürlich beruht diese Aussage auf einem Gefühl).

N0ma

Von GW1 haben wir gelernt das eine Fortsetzung nicht das ist was man davon erwartet.
MMO’s brauchen eigentlich keine Fortsetzung,Grafikupdates würden vollkommen reichen.

aim

Absolut deiner Meinung. Grafikupdate von GW1 wäre der Hammer!

Sascha Schulte

Anarchy Online sollte ein rework bekommen, es ist immer noch für mich ein Kultspiel welches leider ein wenig eingestaubt ist.

Morgenes

Kampf/Skill/Klassensystem von GW1
mit der Welt & Grafik von Black Desert
und den Dungeons von EQ1/Vanguard
Crafting/Diplomatie von Vanguard

N0ma

BDO sieht mMn nur auf nem Screenshot gut aus, ingame ist das so dermassen unruhig, ständig poppen irgendwelche Objekte neu ins Bild.
An Dungeons geht nichts über die Elitegebiete in GW1.

Momo

Silkroad Online mit aktueller grafik und weniger grind
bisschen off Topic:
Wird auch was mit den Umfragen gemacht? z.B. eine Statistik welches Spiel am häufigsten das Einsteiger Spiel war welches das seltenste oder sowas? und hier würde sowas ja auch gehen. Was am meisten gewünscht ist oder sowas.
PS: Was hat John Travolta im Titelbild verloren? :O

Keragi

Black Prophecy Neuauflage wär cool wurde leider stillgelegt wegen Spielermangel, ich hatte riesen spass damit.

Ranz

Ein neues Ultima Online

Benjamin Karbe

Wäre mal echt schön wen von silkroad mal das arrabien update kommen würde

Chiefryddmz

tibia mit neuer engine OoOoOo?!

Yuukh

Ohja das wäre wirklich richtig nice Tibia mit beispielweiße Unreal Engine 4 Xd das wär sicher geil XD

Chiefryddmz

es wäre “zu gestört” 😀 😀

Telerund

Everquest 3 und Vanguard 2, aber bitte schön klassisch.

Blizzardhell // Dani

So ein neues call of duty wäre doch was wo man so richtige Neuerungen hat dies noch nie gab wie battle royal…. *Sarkasmus Fahne wedel*

Ne spaß beiseite die einzigen mmos die ich aktiv spiele und seit langem Spaß dran habe sind eso und warframe und die brauchen definitiv keine Fortsetzung 🙂

TestP

Ich mache mir da keine Hoffnungen bei “Fortsetzungen”. Denn das werden entweder WoW- oder PUBG-Klone werden mit anderen Texturen. Und da kann man gleich das Original spielen.

MfG

Dennes Alps

ich will ein rework von Dark age of Camelot

Camleot unchained mag zwar gerade als neus spiel kommen was in der sparte landen will

aber ich denke
wenn man dark age of camelot grafisch überarbeiten würden
hier und da was besser macht bzw auf aktuellen stand bringt
die steuerrung verbessert

würde das game genau so erfogreich werden wie es damals schon war
am balance würde ich nicht mal was ändern

das game braucht nur eine aktuelle grafik
und eine bessere datenbank wie man es aus aktuellen mmos kennt und schon rennt das game wieder erfogreich.

mit einem pfiffigem team könnte ich mir sogar vorstellen das e-sport tauglich werden könne wie es die aktuellen größen gerade sind

Chardo

Genau mein Reden, das alte DAoC mit neuer Grafik das wäre was. Camelot Unchained wird mit dem alten DAoC nicht viel gemeinsam haben, ein Spiel wo es nur ums PvP geht wird sich nicht lange auf dem Markt halten. Bei DAoC hat alles gepasst PvP, PvE, Housing etc. es passte alles gut zusammen. Es gibt zwar auch Spiele die das momentan versuchen zb. ESO aber da passt das Kampf und Skillsystem hinten und vorne nicht.
Von daher Dark Age of Camelot II

Verrückte Welt

Guild Wars 1

Nyo

Dir ist aber schon klar das es von GW1 eine Fortsetzung gibt oder? 😀

Jyux

Naja…. aber keine würdige Fortsetzung.

Parthman

Stimmt, eine viel bessere. recht haste 😉

Jyux

ja genau, “keine würdige” ist ja quasi das gleiche wie “eine viel bessere”.

Nichts desto trotz… keine Ahnung wie man dieser Meinung sein kann, aber ich halte dies für absoluten Mumpitz :0

Plague1992

GW2 ist eigentlich ein komplett anderes Spiel gewesen, die einzige Verbindung zu GW1 ist die Lore ( die nach 250 Jahren auch leicht verfremdet wirkt ) und eben der Name, ansonsten hat man eigentlich ALLES verändert ( bzw. es mehr in Richtung WoW geschoben ). Das ist so als wenn man Ragnarok Online mit Ragnarok Online 2, oder Maplestory mit Maplestory 2 etc vergleicht.

Zord

Ich hätte gerne ein neues SWTOR ohne Kartellmarkt (aber gerne mit Abo) und einem System ähnlich wie TESO, also der mit skalierenden Welt und der Möglichkeit seinen Charakter fortwährend weiter zu entwickeln. Dazu noch eine Story wie im Ursprungsspiel und vielleicht noch einer dritten Fraktion (Neutral, in der dann Kopfgeldjäger und Schurken untergebracht werden).

Varoz

Eines neues Star Wars MMO, das wieder mehr auf Sandbox setzt, ein Warhammer 40k online.
Aber ansonsten bin ich trotzdem auf die neuen MMOs die kommen gespannt, auf ashes of creation und chronicles of elyria ganz besonders.

Fennion

Solange sich Games Workshop so anstellt, wird das nix. Mit space marine Von 2011? Waren sie schonmal auf dem richtigen Weg, deswegen gibt’s davon auch keinen Nachfolger xD
DoW macht Spaß, aber nur wenn man sein ganzes vertrauen in den imperator setzt und Space Hulk sieht aus wie Skyrim mit knarren CD

Peacebob

Wer will schon so so etwas? Wird ja doch immer vergeigt!
Und selbst wenn die Fortsetzung nicht schlecht wäre spaltet man die eigene Community.

Ein MMO sollte immer weiter Verbessert werden. Fortsetzungen sind etwas für
Singleplayer-Games.

Jyux

“immer weiter verbessert”
So wie WoW immer weiter “verbessert” wurde oder wie? :’D

Peacebob

WoW habe ich glücklicherweise bisher umschiffen können… also eher weniger… Ich dachte eher an ESO oder Warframe, Path of exile,…

Karmakula

Age of Conan

Sgt_BallsDeep

oh yes please

Ectheltawar

Muss ich gar nicht lange drüber nachdenken: Vanguard!

Und ich freu mich auch weiterhin darauf das mit Pantheon ja der geistige Nachfolger in Entwicklung ist.

Cup

Ganz klar Warhammer Online.

Micha Deckert

Da bin ich dabei!

Jyux

Kann mir nichts schöneres vorstellen als ein neues Age of Conan.
Ein neues Warhammer Online würde ich aber mindestens genauso feiern.

Dave

Besser noch, ein Warhammer 40k Online 🙂

Gerd Schuhmann

Ich glaube auch Warhammer 40k hat ein irrsinniges Potential – die Welt und die Ästhetik sind fantastisch.

Fenrir

Als “Tank” in Termirüstung mit Sturmschild und Hammer gegen einen Chaoscybot kämpfen. Während hinter einem ein Psyker und Assaults draufhalten und der Medicus einen hochpflegt. Oder einer vom Mechanicum mit Schilden am leben hält.

Soviel Potenzial… und soviel was so viele verkacken können… Siehe die letzten Warhammer Games

leBronJames ✓ᵛᵉʳᶦᶠᶦᵉᵈ

Metin2 remake mit schönerer Grafik wäre auf jeden Fall nice.

Dave

mir gefällt das titelbild ^^

TraxX

also meine Favoriten sind: Warhammer 40k Online, Neocron, Star Wars Galaxis, Tabula Rasa, Huxley (in der Reihenfolge)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

75
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x