Mass Effect: Andromeda – SAM geht allen auf den Keks
Hey, listen!

Die Nerven der Spieler von Mass Effect: Andromeda liegen blank. SAM kostet die Spieler den letzten Rest Verstand.

Wer nach Fehlern und nervigen Zwischenfällen in Mass Effect: Andromeda sucht, der muss nicht lange suchen. Von hölzernen Gesichtsanimationen über fehlende Gegner bis hin zu Quests, die sich nicht abschließen lassen, hat der neuste Teil von Mass Effect an jeder Stelle ein paar kleine Problemchen.

Doch das schlimmste Problem der Community ist gegenwärtig die Künstliche Intelligenz SAM. Eben dieser SAM ist unser permanenter Begleiter und fester Bestandteil von Ryder, denn seine Elektronik ist zum Teil sogar im Körper des Charakters verbaut. Sein Job ist es, Situationen blitzschnell zu analysieren, um dann Vorschläge und Lösungen anzubieten, mit denen Ryder besser durch die Welten des Andromeda-Systems kommt.

Wenn SAM sich nur darauf beschränken würde, gäbe es auch wohl kein Problem. Nervtötend wird es aber, wenn man mit SAM dabei ist, verschiedene Planeten zu erkunden. Jede kleine Zustandsänderung wird von ihm kommentiert:

  • „Achtung, hier ist es zu heiß, Pathfinder!“
  • „Hey, Pathfinder, hier gibt es Ressourcen!“
  • „Achtung, hier ist es zu kalt, Pathfinder!“
Mass Effect Andromeda Voeld Nomad
Danke, SAM. Dass es hier kalt ist, hätte ich kaum bemerkt.

Albern wird es auf heißen Welten, denn dort spricht Sam im Sekundentakt, wenn man durch eine Zone fährt, in der sich Schatten und Sonne abwechseln. „Heiß, kalt, heiß, kalt!“ – SAM wird jede Schwankung mit Präzision kommentieren.

Besonders ärgerlich ist, dass die Sprachausgabe von SAM eine höhere Priorität als alle anderen Ereignisse des Spiels hat. Wenn etwa die Teamkollegen gerade zu einem lustigen Dialog ansetzen – den sie während des ganzen Spiels nur ein einziges Mal sprechen werden – dann kann SAM mit einem „Pathfinder, this area can be mined for ressources“ diesen Dialog im Keim ersticken.

Mass Effect Andromeda SAM

Bei vielen Spielern kehren nun traumatische Erinnerungen an Navi aus „The Legend of Zelda: Ocarina of Time“, die dauerhaft mit einem „Hey, Listen!“ gestraft wurden. Genau in diese Fußstapfen scheint SAM nun fast 20 Jahre später zu treten. Vielleicht hält er in einem der zukünftigen Patches ja die Klappe – Fans wünschen sich eine Option, um die nervige KI zumindest für wiederkehrende Erinnerungen abschalten zu können.

Cortyn meint: Mich persönlich stört am meisten, dass SAM gelegentlich die Rolle des „Captain Obvious“ einnimmt. Nach 50 Spielstunden habe ich begriffen, dass ich zur Untersuchung eines Mordes das Gebiet scannen sollte – aber gut, dass SAM mich alle paar Sekunden daran erinnert.


Welche Cryo-Kapseln Ihr zuerst öffnen solltet, haben wir Euch gestern bereits verraten.

Quelle(n): eurogamer.net
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

20
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Andy Boultgen
Andy Boultgen
3 Jahre zuvor

Jo Sam nervt mich am meisten beim Abbau der Mineralien wenn ich im Nomad unterwegs bin oder wie erwähnt wenn er sich zum 100.mal wiederholt und andere Npcs sich gerade unterhalten

Anton Huber
Anton Huber
3 Jahre zuvor

Darf ich euch kurz OT fragen?
Kann man seinen Charakter (Aussehen) nachträglich ändern?

Kallebeck
Kallebeck
3 Jahre zuvor

Was Gesicht und Haare angeht nein, die kann man nur bei Spielstart ändern. Die Farbgebung von Rüstung und Freizeitkleidung kann jederzeit in der eigenen Kabine gewechselt werden.

Jokl
Jokl
3 Jahre zuvor

Wobei gerade die Freizeitkleidung mit 3 Möglichkeiten auch sehr beschränkt ist :).
Ich finde sowas eher unwichtig und nen Gimmik, aber da für ne Menge Leuten solche Charmanger schon wichtig sind und die da teils stunden drin verbingen können, wundert das doch, das der hier eher einfach gehalten ist, um es mal vorsichtig zu sagen smile

JimmeyDean
JimmeyDean
3 Jahre zuvor

Herjee…scheint ja lustig zu werden. Hab erst 5 Stunden oder so auf der Uhr aber selbst ganz am anfang als ich meinen Vater finden soll aber erst die andere Richtung weiter erkunden wollte kam in 2 Minuten 20mal die Aufforderung dass ich doch umkehren soll…da dachte ich mir schon meinen Teil. Definitiv einen Patch wert.

Dave
Dave
3 Jahre zuvor

da vermisst man EDI so richtig

McGee
McGee
3 Jahre zuvor

Gut das ich nicht der einzige bin dem es so geht. SAM ist die größte Nervensäge überhaupt. Ich habe schon den ein oder anderen Dialog nur halb mitbekommen, weil er plötzlich anfing irgendeinen Blödsinn zum X-ten mal zu wiederholen. Die Idee mit der helfenden KI ist ja gut und schön, aber man kann es auch übertreiben…

DaayZyy
DaayZyy
3 Jahre zuvor

Ja der gute alte SAM. Bin mittlerweile auch genervt von dem ständigen wiederholen offensichtlicher Dinge. Da stellt sich nur wieder die Frage was für Idioten solche Studios als Tester einstellt. Oder überhaupt, werden Games noch getestet?! Auf Eos hab ich schon so einige Unsichtbare Felsen gehabt an denen Ressourcen klebten, schwarze Texturen wo wohl eine Fels Textur sein sollte, Monster die wenn sie mich sehen in Winterschlafmodus gehen und sich fröhlich töten lassen, Quest die man nicht abschließen kann, das ständig erst reinzoomen auf einen Planeten um dann wieder rauszoomen, Dialoge kann man überspringen aber die ewig lange Lande- und Abfluganimation muss ich mir dauernd anschauen, die mehr als Überholung Bedürftige „Gears of War“ Kampfsteuerung ist ein Krampf.

Ich mag das Game, aber die ganzen Fehler etc sollten doch heutzutage bei so grossen Studios mal langsam der Vergangenheit angehören.

Freeze
Freeze
3 Jahre zuvor

Habe am Sonntag auch in den Optionen nachgeschaut ob man nicht SAM´s Tipps abschalten kann grin
aber im großen und ganzen finde ich das Spiel sehr gut und macht viel Spaß

Plaste-Fuchs
Plaste-Fuchs
3 Jahre zuvor

Danke… Nach dem Artikel werde ich sicher darauf achten und es überhaupt erst bewusst wahrnehmen, das er da was sagt… ????
Nach jetzt ca 20 Stunden hatte ich bisher keine Probleme damit… Stört mich auch irgendwie null bisher…

????‍♂️ | SpaceEse
3 Jahre zuvor

Trotzdem ist Sam für mich momentan noch der beste und authentischste Charakter im Game smile Ich mag die Nervensäge…

Die meisten der Anderen wirken iwie teils unnatürlich, überspielt und aufgesetzt, wie schlechte Schauspieler ohne Charme. Jaal und die ganzen Angara laufen mir überhaupt nicht rein xD

Jokl
Jokl
3 Jahre zuvor

Brack ist cool und die Turianerin ist auch ok, der Rest ist was lahm, außer Sam, der ist hyperaktiv Oo

dh
dh
3 Jahre zuvor

Sobald ich nen Dialog höre haue ich sofort die Bremse rein, bis er zu Ende ist. Der Rest stört mich nicht unbedingt.

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

Ich fahr dann auch nur noch gaaanz langsam im Kreis.^^
Einen der witzigsten Dialoge gibt übrigens bei Jaal/Peebee… davon musste ich n Video aufnehmen. ^^

dh
dh
3 Jahre zuvor

Welchen? Sind eig. meine Hauptbegleiter, die haben viele.^^

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

Als Peebee anfängt rumzustöhnen, weil Jaal vermeintlich pennt. Sie macht ja dann eindeutige Geräusche und plötzlich sagt Jaal „Okay fahren Sie rechts ran! Ich gebe ihnen etwas Privatsphäre!“ XD

Cortyn
Cortyn
3 Jahre zuvor

„I KNEW YOU WERE PRETENDING!“
„Seems like I wasn’t the only one“

dh
dh
3 Jahre zuvor

Ich fand den geil als Jaal pennt und PeeBee fragt wie er das bei „meinem“ Fahrstil schafft. Oder als Drck wettet er könne das Wasser auf Kadara trinken.

Fly
Fly
3 Jahre zuvor

„Drack? Bitte stirb nicht so schnell.“ grin

dh
dh
3 Jahre zuvor

Jaal. Wir können auch wieder zurück zur Tempest gehen wenn dir das lieber ist.^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.